blind defense richtwerte im sh?

    • mm144
      mm144
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.059
      Hi zusammen, habe eine frage zu den stats
      defend bb und sb.
      ich spiele sh und habe mich gefragt ob im sh nicht andere richtwerte für blind defense gelten als im FR.
      aus dem 3/6 thread entnehme ich folded to steal im sb als 80 und bb als 60 ungefähr als richtwerte.
      nun ist es aber so dass im sh ja auch mehr gestealt wird. unser eigener steal wert ist höher un der der gegner auch.

      ( wish hat auf dem seminar 30-40 att to steals als gut für sh angegeben - wesentlich mehr als im FR gut ist)

      .also müssten wir doch acuh mehr defenden oder?

      meine werte sind auf ca 12k hände
      folded sb to steal 83
      bb to steal 65

      ich versuche bereits mehr zu defenden und nutze dafür einen chart aus der approx compilation der eine spalte bbcall HU 50% eq enthält bzw calle nach gefühl zb auch 98o im bb gegen sb openraise.

      wenn ich immer noch zu wenig defende - was ich vermute wie kann ich dasändern und was sind die optimalen werte



      vielen dank

      max
  • 7 Antworten
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      http://www.pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=34223

      zumindest ne hilfe für die BB-defense
    • onkelmeik
      onkelmeik
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 651
      83% Folded SB to Steal ist als Wert ok.
      Folded BB to Steal sollte bei max 55% liegen
    • mm144
      mm144
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.059
      hab mal meine stats auf die letzen 6k gefiltert bb defense 61 schon besser. abe heute nutze ich dann moxls chart auch wenn ich den sinn nicht sehe weils ja nur für att to steal 30 gilt.......
      was mache ich wenn einer 25 20 oder 50 hat?

      mfg max
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      Also wenn vor mir 2 Leute sitzen, die ihren BB nur zu 60% gegen nen Steal defenden, raise ich eigentlich allen Müll vom Button...

      45-55 Fold BB to Steal sind richtwerte, aber was ich so gehört habe, sollten das eher 38-55 sein.
      Genaue Empfehlungswerte gibt es da nicht.
    • mm144
      mm144
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.059
      ok. danke. gott sei dank sind meine gegner meist zu blöde meine defense werte zu kennen ^^ noch jedenfalls. muss dass aber trotzdem ändern.

      kannst du auch was zu meiner frage nach moxls chart sagen?
      oder wie defendest du?
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      Warum nicht einfach nach den fortgeschrittenen preflop konzepten defenden?
      Was wichtig ist, dass du verstanden hast, wann eine Hand eine gute Playability hat und wann eine schlechte.

      ßberleg dir einfach mal, du würdest die Karten des Gegners sehen und vergleichst dann die Spielweise mit den Lines, die du wählst, wenn du nur die grobe Range des Gegners kennst. Mit welchen Händen machst du mehr Fehler Postflop, mit welchen weniger? Bei welchen Händen macht dein Gegner mehr Fehler, bei welchen kann er so spielen, als ob er deine Karten sehen würde ( die Tendenz ist gemeint). Wenn du ein Gefühl dafür hast, musst du nur noch die Equity wissen und schon kannst du den tatsächlichen Wert deiner Hand ( Equity + Playability) viel besser bewerten.

      Sorry wegen Formulierung ^^
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      naja max ist doch eigentlich recht einfach. du hasst moxxls chart, dort sind alle Hände aufgelistet, welche man defenden kann, wenn der Stealer einen Att. to Steal Wert von 30% hat (30% denke ich, ist ein guter Richtwert).
      Hat jmd deutlich weniger Steal musst du entsprechend tighter spielen, bei deutlich mehr Att. to Steal kannst du deine Range halt erhöhen. funtkioniert bei mir eigentlich sehr gut :)