CB nach Stealraise?

  • 12 Antworten
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.955
      bei passendem board und am besten mit stats...

      zb 62K rainbow board
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      wurde schon das wichtigste gesagt!
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Generell, auch analog zum HM Fred,
      was ist euer Flob CBet Wert in % ?
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.955
      Flop Conti Bet Percentage : 56.82 auf 6300 hände dabei muss man beachten das ich auf everest zocke und man dort oft zu 3 am flop ist und da macht sich ne conti mit trash nicht gut...

      aso isn wts von 35.7 und W$WSF von 42.58 ok? ats is bei 7 also viel zu klein aber ohne stats bin ich mir da unsicher.

      sry für thread missbrauch... *hust

      naja bald gehts zu titan mit stats dann wird das geändert :)
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Naja, ich hab zwar momentan auch nur nen Wert von ca. 43 % aber tendenziell würd ich sagen dass das viel zu wenig ist. Schließlich heißt das ja, dass Du weniger als 50 % der Fälle, wenn Du am SD bist, auch gewinnst. Und das bedeutet doch, dass Du am SD minus machst... Ich bin mit dem Wert im Moment kräftig im Minus (alles nur auf NL50 betrachtet).

      Insofern, schau Dir die Videos an, lies Dir die Strategiesektion durch und was mir echt gut hilft, sich die Session via PT nochmal anzuschauen. DOrt kannst Du unter der Kartei Session die einzelnen relevanten Hände nochmal abspielen lassen und so nochmal überprüfen, ob Du auch wirklich Dein A-Game gespielt hast. Ich hab auf diese Weise eine Menge leaks noch gefunden an denen ich gerade arbeite...

      Viel Glück noch weiterhin
    • payback
      payback
      Global
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 2.985
      also ich mach immer ne conti bei steals, ob bss oder SSS. dafür openraise ich vom button nur 3 BB

      hat villaian ne gute hand wir er meist 3 beten.
      hat er ne hand mit ner guten playability kann er mal callen und auf vielen flops check fold spielen.

      immer schön wenn man mit 53s tripps floppt und einer denkt es ist en steal+ standard conti
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Das hört sich doch praktikabel an...

      Und was machst Du, wenn aus dem SB reingelimpt wird und dein Stealraise gepusht wird?
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Original von Sudoku
      Das hört sich doch praktikabel an...

      Und was machst Du, wenn aus dem SB reingelimpt wird und dein Stealraise gepusht wird?
      folden?
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Auch so was wie AT oder 88 usw...?
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      so allgemein kann man das wohl nicht beantworten...

      coaching besuchen, videos schauen, hände posten...
      und auch mal eigene gedanken dazu machen
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      wenn im hunichts gegen die cb spircht dann machen wir sie. wenn etwas dagegen spricht stealen wir nur gegen sehr tighte gegner wo der steal an sich profitabel ist oder valueraisen. die cb ist einer unserer hauptgewinner!
    • kalle1988
      kalle1988
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 273
      Also ich steale mit Stats gegen tighte gegner und mache eigentlich immer ne Contibet (außer halt ich hab nen Read) und in der Regel folden alle tighten Gegner, die preflop nur callen und nicht raisen, wenn sie nich irgendwas gutes getroffen haben. Da gewinnst du dann noch die 2,5 BB, die er bezahlt hat (ich steale mit 3 BB), ist also erst richtig profitabel zu stealen mit Contibet.