Hallo,

hab mal ne Frage zu den S&G Tunieren und die Benutzung von PT/PA.

Lohnt sich das, die Spieler damit "aufzuzeichnen"? Ich meine, die Situationen sind ja doch wesentlich unterschiedlicher als bei Fix Limit, wo PT/PA eine sehr gute Unterstützung ist.

Eventuell wollte ich mal S&G ausprobieren.

Nicht das ich mich auf PT/PA verlasse und vll die falschen Entscheidungen treffe, bzw. mich davon zu sehr beeindrucken lasse. Oder sollte ich "handnotizen" zu den Spielern erstellen? Wie häufig spielen die gleichen Spieler gegeneinander?

Was ist die Erfahrung und die Meinung von S&G Spielern?

Danke