Nach Reifenwechsel Geräusche

    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Der thread-titel sagts ja schon:
      Seitdem ich meine Sommerreifen draufgemacht habe, beginnen die Reifen ab ca. Tempo 100 Geräusche zu machen, sprich das Laufgeräusch wird unangenehm laut und man hört richtig das "Rollen" der Räder.
      Die Reifen waren im letzten Sommer genau in der selben Position auf dem Wagen, Profil passt noch einwandfrei, ebenso wie Luftdruck. Kann mir einfahc nicht erklären an was das liegen soll, meine Kumpel (die wesentlich mehr Ahnung haben als ich) meinten dass sich das mit der Zeit nach einem Reifenwechsel legen kann, bisher hat sich allerdings nix getan. Im Internet stand auch nix brauchbares.
      Falls jemand hier Ahnung hat und mir die Sache erklären kann wäre ich sehr erfreut, ansonsten werd ich wohl dohcmal in meiner Werkstatt vorbeischauen müssen :D
  • 19 Antworten
    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      reifen gegen die fahrtrichtung montiert?
    • Albert16
      Albert16
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2008 Beiträge: 12
      die positionen der reifen sollte man doch verändern oder nicht? damit sie gleichmäßig abgefahrn werden oder?
      ist das geräusch an allen vier reifen?
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Fahrtrichtung passt. Das mit dem der Positionsänderung soll man ja eh nicht übertreiben, habe auch gar nix gemacht in der Hinsicht. Sitzen alle exakt in der Position vom letzten Sommer.
      Mir wurde gesagt, dass solche Geräusche nach einem Reifenwechsel vorkommen können, im Lauf der Zeit aber wieder verschwinden. Allerdings hab ich keinen Bock zu warten bis ich sowieso wieder meine Winterreifen drauf machen kann :(

      €: Reifen sind übrigens Hankook Ventus Prime K105. Bin mir jetzt grad nicht sicher ob die überhaupt ne Fahrtrichtung haben, allerdings hab ich sie ja positionsmäßig nicht verändert gegenüber letzten Sommer, daran kanns nicht liegen
    • aFFeaPe
      aFFeaPe
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 192
      Kann es sein, dass deine Reifen eventl. etwas alt sind? Mit der Zeit härtet der Gummi nämlich aus und kann damit ein lauteres Laufgeräusch erzeugen. das Alter kannst du an der DOT-Nummer herausfinden.

      ciao aPe
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Hab ich auch schon dran gedacht. Ist aber erst der 2. Sommer...
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      ACHTUNG!

    • Tobbeeey
      Tobbeeey
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 1.093
      Original von venusflytrap
      ACHTUNG!

      [ ]lustig
    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Original von Tobbeeey
      Original von venusflytrap
      ACHTUNG!

      [x]lustig
    • KillaKHAN
      KillaKHAN
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 660
      Original von ernsti
      Der thread-titel sagts ja schon:
      Seitdem ich meine Sommerreifen draufgemacht habe, beginnen die Reifen ab ca. Tempo 100 Geräusche zu machen, sprich das Laufgeräusch wird unangenehm laut und man hört richtig das "Rollen" der Räder.
      Die Reifen waren im letzten Sommer genau in der selben Position auf dem Wagen, Profil passt noch einwandfrei, ebenso wie Luftdruck. Kann mir einfahc nicht erklären an was das liegen soll, meine Kumpel (die wesentlich mehr Ahnung haben als ich) meinten dass sich das mit der Zeit nach einem Reifenwechsel legen kann, bisher hat sich allerdings nix getan. Im Internet stand auch nix brauchbares.
      Falls jemand hier Ahnung hat und mir die Sache erklären kann wäre ich sehr erfreut, ansonsten werd ich wohl dohcmal in meiner Werkstatt vorbeischauen müssen :D
      also da hast du 2 möglichkeiten

      1. zentrieren lassen, sollten sie sein aber wenn sie so 4-6 monate stehen können sie sich etwas verändern - kostet in slowenien ~ 10€, weiss nicht wie teuer es in .de ist

      2. die schrauben nicht richtig angezogen - alle noch mal nachziehen --> kannst auch selber machen, wenn das nicht funktioniert siehe schritt 1
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Hab zwar schonmal nachgezogen, werds aber nochmal machen.

      Thx @ KHAN
    • brummil
      brummil
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 603
      Original von aFFeaPe
      Kann es sein, dass deine Reifen eventl. etwas alt sind? Mit der Zeit härtet der Gummi nämlich aus und kann damit ein lauteres Laufgeräusch erzeugen. das Alter kannst du an der DOT-Nummer herausfinden.

      ciao aPe
      Winner!!!!!!!!!!!
      Die einzig richtige Antwort hier, falls die Reifen richtig montiert sind. Hab mal bei VW Autoschrauber gelernt.
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Super, ein Autothread!

      TÜV steht an, wenn einer der Blinker nahezu doppel so schnell wie normal blinkt, aber sonst super läuft, gibt das irgendwelche Probleme? Oder weisen die mich nur darauf hin und gut ist?
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Original von brummil
      Original von aFFeaPe
      Kann es sein, dass deine Reifen eventl. etwas alt sind? Mit der Zeit härtet der Gummi nämlich aus und kann damit ein lauteres Laufgeräusch erzeugen. das Alter kannst du an der DOT-Nummer herausfinden.

      ciao aPe
      Winner!!!!!!!!!!!
      Die einzig richtige Antwort hier, falls die Reifen richtig montiert sind. Hab mal bei VW Autoschrauber gelernt.
      Reifen haben ca. 13 000 km drauf und wurden korrekt gelagert --> wurde aber auch schon gesagt. Also doch nicht WINNER :D Die Schrauben zieh ich aber nochmal nach.

      @docwichmann: check mal ALLE Lämpchen und Sicherungen durch, denke dass dort das Problem liegt.
    • brummil
      brummil
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 603
      Original von docwichmann
      Super, ein Autothread!

      TÜV steht an, wenn einer der Blinker nahezu doppel so schnell wie normal blinkt, aber sonst super läuft, gibt das irgendwelche Probleme? Oder weisen die mich nur darauf hin und gut ist?
      Liegt am höchstwahrscheinlich am Blinkerrelais.

      @ernsti: Die Laufleistung sagt nichts über das Alter der Reifen aus. Können schon Jahre alt sein. DOT-Nummer auf der Flanke beachten.
      P.S.: Fahr gerne ältere Reifen, weil härter und halten länger. Dafür leichte Einbußen am Grip. Da ich nicht wie Schumi fahre, kann mir das aber egal sein!
    • heints
      heints
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 202
      Ham die Radlager spiel?
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Dass es am Blinkerrelais liegt, hab ich mir auch schon gedacht.
      Ich wollte eher wissen, ob der TÜV da Stress macht.
    • aFFeaPe
      aFFeaPe
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 192
      Es gibt eine vorgegebene Blinkfrequenz, solange also das blinken im toleranzbereich liegt sollte es kein problem sein. Vorgegebene Frequenz 60-120 1/s, also 1-2 Hz.
      aber da du sagst dass es fast doppelt so schnell ist deutet das wiederum stark darauf hin, dass irgendeine birne kaputt ist. ist eigentl. der typische effekt für sowas, wenn man eine birne weniger versorgen muss kann man schneller blinken ;D

      @heints: das mit dem radlager halte ich für stark unwahrscheinlich, dass bringt eher eine Unruhe in den Fahrcomfort, als dass es ein Laufgeräusch erzeugt.
    • bonifaz
      bonifaz
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2005 Beiträge: 1.149
      Hatte ich auch schon mal, da war ein Radlager hinüber.

      Würde ich unbedingt überprüfen lassen. Der ADAC sollte das für Mitglieder kostenlos tun, zumindest macht es bei uns der ÖAMTC.
    • nienchen
      nienchen
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 501
      hatte das selbige problem

      beim ersten mal wars radlager

      beim zweiten mal meinte der werkstatt mensch: "das nennt man eine säge was du hast" :D , sollte soviel heissen das ich irgend ne billig marke hatte und die sich komisch abgenutzt haben un somit ein lauteres geräusch beim fahren erzeugen

      mfg