1000 sngs in folge gewinnen

    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      hi,
      ich stelle mir gerade folgendes szenario vor:
      ein turnier wo jeder tisch wie in hu turnieren einzeln ausgepielt wird. allerdings muss man um den final table zu erreichen 999 tables gewinnen.
      der sieger des turnieres hat somit 1000 sngs in folge gewonnen.
      wo bleibt da die varianz?

      das denkspiel kann man auch mit freeze-out turnieren machen wo die gewinner sich jedesmal fürs nächste turnier qualifizieren und am ende hat einer 50 (als beispiel) mtts in folge gewonnen.

      oder jeder hat nur ein bb und die tische coinflippen. nach jedem coinflip wird mit den gewinnern ein neuer tisch aufgemacht (mit 1bb) und das spiel beginnt von vorne.

      ich kann mir irgendwie nicht dieses enorme glück vorstellen.
      wird die varianz dadurch überwunden, dass eine enorme menge an teilnehmern vorhanden sein muss um solche szenarien zu realisieren?
      beispiel: glück ist +1 teilnehmerzahl ist -1 und die gleichen sich mit höherer teilnehmerzahl irgendwie expotentiell aus, sodass man gar kein übermäßiges glück hat?
      (ich weiss grad irgendwie nicht wie ich das jetzt beschreiben soll)
  • 20 Antworten
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Ich verstehe deine Frage ehrlich gesagt nicht wirklich.

      Bei deinem ersten Beispiel braucht man - ich gehe mal von einem KO-System aus - 10^1000 Teilnehmer, mehr als Elementarteilchen im Universum.

      Alle deine Spiele haben jedenfalls gemein, dass du sie so definierst, dass es einen Sieger geben muss. Auch bei totalem Zufall hast du dann ja genau den einen, der am Ende gewinnt. Das ist deterministisch, zufällig ist nur, wer es wird.

      Da das aber nicht wirklich etwas mit Varianz zu tun hat, weiss ich nicht, ob ich dir so weitergeholfen habe ;)
    • Ohjay
      Ohjay
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.797
      Original von delfink
      hi,
      ich stelle mir gerade folgendes szenario vor:
      ein turnier wo jeder tisch wie in hu turnieren einzeln ausgepielt wird. allerdings muss man um den final table zu erreichen 999 tables gewinnen.
      der sieger des turnieres hat somit 1000 sngs in folge gewonnen.
      wo bleibt da die varianz?

      das denkspiel kann man auch mit freeze-out turnieren machen wo die gewinner sich jedesmal fürs nächste turnier qualifizieren und am ende hat einer 50 (als beispiel) mtts in folge gewonnen.

      oder jeder hat nur ein bb und die tische coinflippen. nach jedem coinflip wird mit den gewinnern ein neuer tisch aufgemacht (mit 1bb) und das spiel beginnt von vorne.

      ich kann mir irgendwie nicht dieses enorme glück vorstellen.
      wird die varianz dadurch überwunden, dass eine enorme menge an teilnehmern vorhanden sein muss um solche szenarien zu realisieren?
      beispiel: glück ist +1 teilnehmerzahl ist -1 und die gleichen sich mit höherer teilnehmerzahl irgendwie expotentiell aus, sodass man gar kein übermäßiges glück hat?
      (ich weiss grad irgendwie nicht wie ich das jetzt beschreiben soll)
      Alter, was hast Du denn geraucht ?(
    • DrKaputnik
      DrKaputnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 3.541
      einer muss doch gewinnen ^^
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      :heart: lol :heart:

      selbst wenn nur 54 runden gespielt werden dann würden an dem turnier über 71 Billiarden leute teilnehmen. :D
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      wieviel ist 2 ^ 1000 in x * 10 ^ y ?
    • NosajBaD
      NosajBaD
      Global
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 868
      who wins?- i don´t know
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      Original von dhw86
      wieviel ist 2 ^ 1000 in x * 10 ^ y ?
      rechnet das mal schnell einer aus? :D
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      am ende gewinnen immer die deutschen... der ball is rund und das tor eckig... blah
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von dhw86
      wieviel ist 2 ^ 1000 in x * 10 ^ y ?
      x = 1.07
      y = 301
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von derhansen1
      Original von dhw86
      wieviel ist 2 ^ 1000 in x * 10 ^ y ?
      rechnet das mal schnell einer aus? :D
      Kommt wohl das selbe raus wie das Jamie Gold jemals in seinem Leben die WSOP gewinnt.
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      unser Stochastik Professor hat uns mal eine Frage gestellt:

      Ist es möglich von jetzt an jeden Samstag im Lotto zu gewinnen (mit den selben 6 Zahlen!)???

      Antwort natürlich ist es möglich, aber die Wahrscheinlichkeit dafür strebt fast sicher gegen 0! Auf deutsch: Theoretisch ist es möglich (im Gegensatz dazu, bei 3 Münzwürfen 4 mal Zahl zu werfen), aber praktisch völlig unwahrscheinlich. Dass ausgerechnet du als einzelne Person 1000 SNGs hintereinander gewinnst ist natürlich nicht sehr wahrscheinlich, aber einer müsste es bei deinem Format ja auf jeden Fall schaffen... außer natürlich das Tunier geht solange bis alle Tod sind... :D
    • scubamaggo
      scubamaggo
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 517
      In der unendlichkeit werden alle wünsche war, die nicht von vornerein zum scheitern verurteilt sind.

      Oder auch infinite monkey theorem
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Geile Idee! Zieht euch mal die Wettquoten von sonem Turney rein :D
    • JaggedMan
      JaggedMan
      Global
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 680
      Hab sowas schon öfter gewonnen :-))))
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Luckbox X( X( X( X( X( X( X( X( X( X(
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von sanjaner
      Dass ausgerechnet du als einzelne Person 1000 SNGs hintereinander gewinnst ist natürlich nicht sehr wahrscheinlich, aber einer müsste es bei deinem Format ja auf jeden Fall schaffen... außer natürlich das Tunier geht solange bis alle Tod sind... :D
      Naja das eigentliche Turnier dürfte gemessen an der Zeit die es dauert bis genug Anmeldungen zustande kommen ziemlich schnell gehen.

      Diese Turnierform dürfte vor allem für die Pokeranbieter sehr interessant sein. Haufenweise Fische die sich anmelden, das Turnier findet ehh nie statt, da die Liste nie voll wird.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von sanjaner

      (im Gegensatz dazu, bei 3 Münzwürfen 4 mal Zahl zu werfen)
      RIGGED!!!
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von Tandor1973
      Original von sanjaner
      Dass ausgerechnet du als einzelne Person 1000 SNGs hintereinander gewinnst ist natürlich nicht sehr wahrscheinlich, aber einer müsste es bei deinem Format ja auf jeden Fall schaffen... außer natürlich das Tunier geht solange bis alle Tod sind... :D
      Naja das eigentliche Turnier dürfte gemessen an der Zeit die es dauert bis genug Anmeldungen zustande kommen ziemlich schnell gehen.

      Diese Turnierform dürfte vor allem für die Pokeranbieter sehr interessant sein. Haufenweise Fische die sich anmelden, das Turnier findet ehh nie statt, da die Liste nie voll wird.
      Naja, stimmt, 99,9999999 % aller angemeldeten wären Tod bevor das Tunier beginnen würde, denn die Teilernehmer-Zahl wäre

      (100000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000)^10
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      Original von dhw86
      wieviel ist 2 ^ 1000 in x * 10 ^ y ?
      2^1000 ~ 10^300 obv.

      (da 2^10 = 1024 ~ 10^3)
    • 1
    • 2