#6 300er Rebuy in Bad Homburg (Gambling inside)

    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Tjo, war gestern das erste mal dort. Casino, Personal und Ambiente hat mir gut gefallen.

      War zu früh dran und hab die Wartezeit überbrücken wollen in dem ich nen Fuffi in nen Daddelautomaten werfen wollte. Ich schieb den ersten 10er in die Kiste und beim 3. Umlauf fängt das an zu klingeln und zu rattern und ich wusste gar nicht was los war. Der nette Herr von der Kasse erklärte mir das ich gerade 1K gewonnen hab. Nice one. lol :D
      Hab dann noch bisschen was davon verdaddelt so ca. 300. :tongue:

      Um 7 fing dann das Turnier an.
      44 Entrants, unlimited Rebuys in den ersten 3 Levels, 30 Minuten Level - sehr gute Struktur.

      In der Rebuyphase durch einen Turn und einen Riverbluff verdoppelt.
      Add-On natürlich genommen.

      Dann direkt Flip verloren, danach short aufgetrippelt mit AJs auf nem J,4,7 r Flop.

      Wieder gut in Chips bisschen rumgegambelt und mich wieder short gespielt. X(

      Blinds waren dann 600/1200 und ich hatte noch nen Stack von ca. 12K als ich Ks7s am Button finde.

      MP limpt, CO limpt und ich limpe mit. BB raist auf 3.600. MP callt, CO fold, ich calle nach langem überlegen. Its soooooooooootttttttteeeed.

      Flop kommt: 7d, 6d, 4s

      BB überlegt lange und macht dann die C-bet und MP als Bigstack pusht. Hm, da sitz ich nun und dachte mir nur: Augen zu und rein damit.
      BB foldet, MP wendet 6h4h. FUCK. Na ja, was wollte ich erwarten, bestenfalls nen Flush-Draw.

      Turn: 7 c Jackpot! :D :D :D :D :D

      Nice one, wieder dicke drin und schön geluckt.

      Danach wieder bisschen rumgegambelt und Stack bisschen ausbauen können.

      FT relativ locker erreicht. 10 Places paid.

      Doch da begann dann das Unheil.

      Shorty pusht mit 99 und ich finde im SB AA.

      River: 9 subba. ;(

      Danach eine geile Hand:
      Shorty UTG pusht even Bigblind, MP callt, CO callt und ich finde am Button KJs.
      Hm, viel Dead Money drin. Ich raise auf 20K.
      BB (Bigstackfish callt), MP fold, CO pusht auf 28K und ich und BB callen.

      Flop: Jh, 9h, 7c

      BB checkt und ich pushe insta. BB foldet. UTG: 10,9, CO: 3,3
      Meine Hand hält und ich bin Chipleader. :tongue:

      So weit so gut, doch dann kommts dicke.

      Shorty UTG pusht und ich calle im BB mit 66. UTG: 10,10 Ich sucke nicht aus.

      Dann carddead bis zum geht nicht mehr und die Blinds steigen und steigen.

      Shorty UTG (der gleiche) pusht, ich im SB finde 77 und pushe auch. Leider callt der BB. UTG: 44, BB: JJ. Jacks halten. X(

      War ein Big Pot und ich bin relativ crippled als ich mit 45K Rest bei blinds von 5K/10K in UTG: AKs finde und pushe, MP callt mit AQo. Bingo.

      Flop: 8,9,2
      Turn: 10
      River: J WTFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF? ;( X( :evil:

      So eine Scheisse, gegen den gleichen Spieler der als wir zu 9. waren schon tot war, zweimal in die Scheisse gerannt.

      Tja, ich war ganz schön pissed, aber thats halt Poker. :evil:

      Nun ja, wie auch immer, gab noch 2K dafür, also 1,4K Gewinn plus den Automatenhit mit ca. 700. Gibt schlimmeres. Der 1. Platz hat 9,2K kassiert.

      Insgesamt aber ein schönes Turnier mit super Struktur. Kann ich nur empfehlen.
  • 6 Antworten