v0.50 gestartet und nun?

    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      ok, soll ich ihn jetzt erstmal noch paar Stunden schuften lassen, mich gleich aufregen, den comp rebooten und eine neue DB anlegen, irgendwelche Programme ziehen, meine Platte fragmentieren, meinen Comp zum Fenster rauswerfen, PT3 kaufen

      what's my line?
  • 10 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Prinzipiell solltest du wie bei anderen Programm Pokern um was nutzen zu können ;P Oder meinst du er hängt? Erfahrungsgemäß kann es durch den neuen VPIP da zu einer rechnungsintensiven Phasen kommen ;)
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Der hud lahmt irgendwie, ich kann den nicht mehr richtig justieren, das die richtigen stats zum richtigen Spieler gelangen.
    • ched
      ched
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 3.316
      die gefühlte 5 stunden dauert?
      meiner hängt auch...

      hab gestern installiert und gestartet. dann ging nix mehr -> per taskmanager beendet (musste weg...)
      jetzt wieder gestartet und er "rechnet" seit inzwischen 20 minuten.

      Elephant ist schon in der Tray leiste aufgetaucht, aber enn ichs anklick krieg ich nur n Weißes Fenster. Ausserdem ist der ladescreen (also das kleine ding, dass zuerst kommt mit initialize GUI etc noch da, allerdings auch weiß... letzte was ich da gesehen hab war "initialize Hooks")

      besteht noch die Chance das er startet?


      2600+, 512MB ram (wenig i know)
    • ched
      ched
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 3.316
      szAppName : PokerStrategy Elephant.exe szAppVer : 0.50.0.0
      szModName : hungapp szModVer : 0.0.0.0 offset : 00000000

      problembericht falls des was hilft...

      3. startversuch.

      EDIT: hat geklappt jetzt.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      so, jetzt kommt seit 5 Stunden keine Scheißreaktion

      ich pokere auf Titan ohne HUD
    • Eshmael
      Eshmael
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 795
      Ok hier ein Bericht für Celeron 2,8Ghz und 512mb RAM bei gleichzeitigem surfen und Pokern:

      Erste mal starten bei initialize Hooks hängen geblieben, nach 7-8 Stunden reboot (son hängendes Prog stört ja nicht *g*).
      Nach Reboot startete Elephant in 5-6 mins bis zum Screen, hing da aber ( keine Rückmeldung) aber er abreitete.
      Das dauerte ca 15mins.

      Und das für 44k Hände.

      Mehr Hände dürfte linear schlimmer werden.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      na ja, ich lass den auch über Nacht laufen, ich will nur wissen, ob das SINN ERGIBT
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Wir haben einen neuen Wer teingeführt. Und wollten den User nicht dazu zwingen eine neue DB anzulegen. Also wird der Wert für alle Hände "nachberechnet". Denke da kommt es bei großen DB´s zu argen verzögerungen.

      Was auf jeden Fall geht ist über das pgadmin tool die DB´s einmal löschen und die Hände in eine neue DB einlesen.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      ok, noch 3 Stunden gebe ich ihm, aber dann rechnet er 14 h und ich lösche die DB

      UPDATE: ja, hail to the king, nun ist es vollbracht und der v0.5 elephant ist einsatzbereit

      interessanterweise bedeutet dass nun, dass ich dennoch die DB löschen muss, da kein sauberes Durchforsten der DB stattgefunden hat, sondern ausschließlich eine Neuberechnung eines Wertes, will sagen die kaputten Limits und die falschen rake-Berechnungen sind alle noch da

      hier hätte ich mir, wirklich ohne meckern zu wollen, etwas mehr versprochen
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Fehler können, leider so nicht mehr behoben werden, da hier mehr Informationen in der Datenbank stehen müssten, wir hoffen das wir hier in Zukunft auch eine Lösung finden...

      Gruß Sebastian