Unbekannte Probleme mit der 50er-Version!

    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Ok, hi bin leider doch wieder hier gelandet! =)

      Folgendes Problem:

      Hab mir die 50er freudig runtergeladet, es hat auch alles seinen ganz normalen Weg genommen:
      Hab beim 1.Starten mein Passwort eingegeben, wiederholt und auf "ja, Postgre installieren" geklickt.
      Insallation von Postgre hat auch normal begonnen, doch nach einer Weile hab ich die Meldung erhalten "kann nicht installiert werden, da der Account bereits exestiert", oder so ähnlich!

      Vorgeschichte dazu:

      Hab das auch schon paar mal mit der 49er Version erlebt, hab dann einfach den Elephant nochmals gstartet, wurde wieder zur Passworteingabe + Wdh. + Postgre inastallieren, ja oder nein, geführt
      und hab dann einfach ne x-belibige Zahlenfolge hinter meinem Benutzernamen getippt (zb. Elephant735673), dann hats immer mit der Postgre-Insallation geklappt und auch mit dem Elephant.
      Mittlerweile glaub ich den Grund dafür zu kennen: Ich hättte wohl davor noch unter DatenträgerC/Dokumente und Einstellungen alle meine zuvorigen Datenbanken-Ordner löschen sollen.

      Egal, zurück zur Gegenwart:
      Als ich nun jedoch den Elephant nochmals starten wollte, wurde ich nicht zur Postgre-Installation geführt, sondern es erschien sofort die Meldung "neue Datenbank erstellen" oder so ähnlich und dann bei der Passworteingabe die altbekannte Fehlermeldung "Verbindung verloren..."!
      Eigentlich logisch, da ja noch kein Postgre installiert gewesen ist.
      Nichts von Postgre zu finden, weder unter Start/Systemsteuerung/Software,
      noch unter C/Programme!

      Also scheinbar nichts drauf.
      Hab dann einfach den Elephant gelöscht bzw./und deinstalliet und neu heruntergeladen. (hab das jetzt schon zum 3. Mal versucht, bevor ich entnervt aufgegeben habe).
      Jedoch werde ich leider nun bei 1. Starten gar nicht mehr zur Postgre-Installation und Passwortbestimmung geführt,
      sondern wie ober beschrieben öffnet sich der Elephant sofort mit der Aufforderung ne neue Datenbank zu erstellen, dann folgt eben die Meldund, dass die Verbindung verloren wurde.

      Als wäre Postgre schon installiert!

      Was kann ich machen?
      Habt ihr ne Idee?
      Langsam bin ich echt schon am verzweifeln, hätte die BR für den SH-Umstieg auf NL20 zusammen.
      SH würd ich dann jedoch, doch lieber mit Stats spielen.

      Na ja ev. bin ich auch einfach ein totaler Vollidiot, daher schon einmal ne diskrete Frage:
      Ist PT3 idiotensicher, oder gibts da auch ähnliche Problem, wie beim Elephant?
      Würde mich notfalls umorientieren, auch wenn stark vergrimmt! :club:

      Thx, schon mal! =)
  • 24 Antworten
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      Erm? Was machst Du denn immer?
      Deinstallierst Du den Elefanten erst bevor Du eine neue Version installierst?

      --> Brauchst Du nicht!


      Wenn Du schon deinstallierst, deinstallierst Du auch gleich Postgre mit? Und dann natürlich auch wie in den Stickys beschrieben die user und die DBs? Würde zumindest Deine Fehler erklären mit elephant77865564

      --> Vorher einfach nichts deinstallieren. Außer es muss eine neue DB angelegt werden weil sie ein neues "Layout" bekommen hat. Das kann man aber auch separat machen und auch erst hinterher...
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Nein die 49er hab ich zuvor gelöscht, da sie mir nachdem TitanUpdate, obwohl ich den Patch reinkopiert hab, keine Stats angezeigt hat.
      Ansonsten muss ich sagen, dass ich den Eindruck habe, dass du meinem Post nicht oder nicht ganz gelesen hast.
      Was auch verständlich ist, da der Post recht lang geworden ist, aber wieso dann posten?
      Natürlich hab ich Postgre immer mitdeinstalliert, wenn ich den Elephant gelöscht habe, um ihn neuzuinstallieren.
      Hier konnte ich das aber nicht, da sich Postgre anscheinend erst gar nicht installiert hat (siehe Text)!
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Also am besten den Elephant nochmal komplett deinstallieren, dann unsere Anleitung hier How-To: Deinstallation von PostgreSQL benutzen um postgreSQL komplett zu deinstallieren. Anschließend einfach alles nochmal neuinstallieren. Sollte das nicht helfen einfach nochmal melden ;)

      Gruß Sebastian
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Ok, werds halt nochmal versuchen, ev. hab ich ja was übersehn!
      Jedoch wie geschrieben, finde nichts von Postgre, weder in Start/Systemsteuerung/Software, noch unter C/Programme!
      Folglich liegt halt die Vermutung nah, dass Postgre gar nicht installiert wurde!

      Danke bis dato! :club:
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.349
      Klinke mich hier mal ein...

      Bei meinem Rechner wird die 0.50er Version mit dem Hochfahren nicht fertig. Die Festplatte rödelt und rödelt, aber auch nach über 10 Minuten läuft das Programm noch nicht. Bei der 0.49er dauerte es zwar auch etwas, aber nach gefühlten 3 Minuten lief sie.

      Mein Rechner:
      Notebook Gericom Cinema 1340 DVD-RW 09/03
      Intel Centrino Pentium M 1.30Mhz
      512 MB RAM
      Intel 855 Chipset
      Windows XP Home, SP3
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von IronPumper
      Ok, werds halt nochmal versuchen, ev. hab ich ja was übersehn!
      Jedoch wie geschrieben, finde nichts von Postgre, weder in Start/Systemsteuerung/Software, noch unter C/Programme!
      Folglich liegt halt die Vermutung nah, dass Postgre gar nicht installiert wurde!

      Danke bis dato! :club:
      same here
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      @72o:

      Ok, keine Ahnung aber was hat das jetzt mit meiner Problemstellung zu tun?
      Richtig, Gar nichts!

      Mach doch bitte mit deiner Problemstellung einen eignen Thread auf!

      @ Kilinho: Ja immerhin bin ich nicht alleine mit diesem Problem! =)

      Nochmal@galam:

      Wie gesagt Postgre ist nirgends zu finden.
      Oder ist es noch irgendwo anders zu finden außer Start/Systemsteuerung/Software und C/Programme?

      Verwende Windows XP! :club:
    • aesche69
      aesche69
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.337
      512 mb ram sind eindeutig zu wenig! habe mein laptop auf 2 gb aufgestockt und jetz läuft alles viel flüssiger!
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.349
      @IronPumper..:
      Ich möchte dich höflichst um Entschuldigung bitten. Du hast natürlich Recht damit, daß mein Problem höchst wahrscheinlich nichts mit deinem Problem zu tun hat.

      [off topic]
      @aesche69..:
      Wenn 512MB RAM zu wenig für die derzeitige Elephant-Version ist, hat das Programm offenbar ein grosses Performance Problem. Konkurrenzprogramme z.B. PokerTracker V.2 mitsamt PokerAceHud laufen ohne jedes Problem mit 512MB RAM.
      [/off topic]
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Original von IronPumper
      Nochmal@galam:

      Wie gesagt Postgre ist nirgends zu finden.
      Oder ist es noch irgendwo anders zu finden außer Start/Systemsteuerung/Software und C/Programme?

      Verwende Windows XP! :club:
      Jo und die anderen Sachen die da genannt sind? Es kann durchaus sein, das da irgendwo noch Fragmente, also am besten jedes Ding einzeln checken. Dann nochmal neuinstallieren! Sollte das nicht gehen meld dich nochmal

      Gruß Sebastian
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von galam
      Original von IronPumper
      Nochmal@galam:

      Wie gesagt Postgre ist nirgends zu finden.
      Oder ist es noch irgendwo anders zu finden außer Start/Systemsteuerung/Software und C/Programme?

      Verwende Windows XP! :club:
      Jo und die anderen Sachen die da genannt sind? Es kann durchaus sein, das da irgendwo noch Fragmente, also am besten jedes Ding einzeln checken. Dann nochmal neuinstallieren! Sollte das nicht gehen meld dich nochmal

      Gruß Sebastian
      also ich hab jetzt alles noch mal genau überprüft (in der Suchen Funktion:postgre* eingegeben) und es wurde keine Datei gefunden.

      dann hab ich den Elephant runtergerschmissen und neu geladen und instaliert - aber er will mir einfach nicht mehr PostgreSQL instalieren und sagt das ich ne Datenbank eingeben soll, mache ich das mit meinen alten Daten sagt er der Server ist nicht erreichbar (also gleiche Problem wie OP)

      what should i do?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Geh mal ins Elephant-Verzeichnis und starte die dort enthaltende Installationsdatei von Postgre-SQL. DAnn einfach ganz normal alles machen und nur nen anderen Namen eingeben als beim anderen mal. Sollte danach gehen

      Gruß Sebastian
    • klopa
      klopa
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 1.916
      wenn du winxp hast:
      geh mal systemsteuerung/verwaltung/computerverwaltung
      da dann auf Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer und lösch da mal dein postgre benutzer hilft vielleicht..
    • Kapitalo
      Kapitalo
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 2.100
      ganz einfach es funktioniert nicht wenn du so ein programm haben willst erspielt dir diese verkakten 100$ und kauf dir pt3 besser als wegen so ein scheiss programm kopfgeficke zu kriegen
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Original von Kapitalo
      ganz einfach es funktioniert nicht wenn du so ein programm haben willst erspielt dir diese verkakten 100$ und kauf dir pt3 besser als wegen so ein scheiss programm kopfgeficke zu kriegen
      Unqualifizierte Kommentare bitte für sich behalten....
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von klopa
      wenn du winxp hast:
      geh mal systemsteuerung/verwaltung/computerverwaltung
      da dann auf Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer und lösch da mal dein postgre benutzer hilft vielleicht..
      Dank dir auf jeden Fall für den Tip.
      ich haätte sogar Windows XP:

      Nur wenn ich auf Start/Systemsteuerung gehe, kommen bei mir folgende Auswahlmöglichkeiten:

      -Darstellung und Designs
      -Netzwerk-und Internetverbindungen
      -Software
      -Sounds, Sprachein-/ Ausgabe und Audiogeräte
      -Leistung und Wartung
      -Benutzerkonten
      -Drucker und andere Hardware
      -Eingabehilfen
      -Sicherheitscenter
      -Datum,- Spracheinstellungen Aber eben leider keine "Verwaltung"! :club:
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Halt hab jetzt gerad zufällig rausgefunden, dass ich zur Verwaltung über Systemsteuerung/Leistung und Wartung komme.
      Hab jetzt dort insgesamt 5 mit der Zeit angesammelte Postgre-Benutzer löschen können! :D

      Werd jetzt nochmal den Elephant löschen/deinstallieren und neuinstallieren.

      Jawohl endlich, Hoffnung kommt auf! =)
      Da ich eben genau diesen 3. Punkt der Deinstallationsanleitung nicht ausführen konnte.
      Hab angenommen, dass mein Computer einfach die Funktion "Verwaltung" nicht besitzt, und somit dieser Punkt bei meinem PC nicht notwendig wäre.
      Eigentlich ziemlich naiv!

      Na ja,
      Werd mich dann melden, ob es geklappt hat!
      Danke bis dato! :club:
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      So, es klappt immer noch nicht.
      Ich weiß, dass das vermutlich an einer fehlerhaften Deinstallation liegt, daher würde ich die Punke hier schnell durchgehn:

      Zitat:
      Windows XP Posgres Deinstallationanleitung:D einstallationsanleitung für PostgreSQL:1) Deinstalliert über Systemsteuerung => Software zuerst einmal auf dem normalen Weg Postgres SQL

      Erledigt!

      Zitat:
      PostgreSQL löscht bei der De-Installation nicht alle Verzeichnisse und Einträge, da nicht absehbar ist, ob diese noch weiter benötigt werden. Wenn man PostgreSQL nicht mehr anwenden will, können noch folgende Verzeichnisse und Einträge gelöscht werden:2) Das Verzeichnis mit der Datenbank: "\Programme\PostgreSQL\8.1\data"

      Erledigt!

      Zitat:
      3) Der Windows-User, unter dem der Datenbankserver gestartet wurde. Normalerweise heißt er "postgres". Zu entfernen in Systemsteuerung => Verwaltung => Computerverwaltung => Locale Benutzer und Gruppen => Benutzer

      Hier gab es erste Probleme, da mich die Beschreibung nicht zur Locale Benutzer und Gruppen/Benutzer geführt hat, da bei mir unter Systemsteuerung, die Funktion Verwaltung nicht zu finden ist.
      Mittlerweile hab ich rausgefunden, dass ich diese Deinstalattion bei mir unter Systemsteuerung/Leistung und Watung/Verwaltung usw. vornehemn kann, also Verwaltung unter Systemsteuerung/Leistung und Wartung finde.

      Daher mittlerweile auch erledigt!

      Zitat:
      4) Das Verzeichnis des Windows-User "\Dokumente und Einstellungen\postgres"

      Wenn hiermit gemeint ist lokaler Datenträger C/ Dokumente und Einstellungen, und dort dann eben die Postgre Dateien löschen,

      dann auch erledigt!

      Zitat:
      5) Das Verzeichnis "\Dokumente und Einstellungen\%USER%\Anwendungsdaten\postgresql"


      siehe Punkt 4?!

      Ok am Ende leer ich noch den Papierkorb!

      Ansonsten noch wegen den Administratorenrechten.
      Ich vermute schon, dass ich diese habe, nur zur Sicherheit, wo und wie kann man schnell nachprüfen, ob man diese auch wirklich besitzt?


      Ich hoffe wirklich, dass ich bei der Deinstallation irgendwo einen Fehler gemacht habe, da wenn dies nicht der Fall ist, es bedeuten würde, dass irgendwas nicht stimmen kann!

      Hoffe, dass mir nun ev. jemand helfen kann! :club:
    • tobox
      tobox
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 444
      du versuchst jetzt seit über ner woche das ding zu installieren und es geht immer noch nicht?

      meld dich mal icq: 274917379
    • 1
    • 2