min bet

    • basil4127
      basil4127
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2008 Beiträge: 12
      hallo zusammen,
      wollte mal fragen ob ich eine min. bet in der sss als limp betrachten soll oder nicht, bzw. ob ich um 4bb+1bb pro limper oder auf das 3-fache des min bets +1bet pro caller erhöhen soll?????
      ganz liebe grüsse
  • 8 Antworten
    • DarthAce
      DarthAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 3.263
      preflop kann man nicht minbetten, sondern nur minraisen

      @topic
      keine Ahnung, spiele richtiges poker
    • eppinghovener
      eppinghovener
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2008 Beiträge: 13
      naja, ich würd n minraise schon als nen richtigen raise ansehen.

      weil so n minraise... da glaub ich eher das die leute gecallt werden wollen, und auch nich unbedingt nur von einem...
    • R3l4x3
      R3l4x3
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 12.096
      Hallo basil,

      ich schreibe dir mal meine Line und meine Erfahrungen mit Minraises:

      Ich spiele bei Everest (habe auch schon auf anderen Platformen gespielt) und auch hier kommt es immer wieder mal zu einem Minraise vom Gegner. Wenn ich nun eine spielbare Hand laut SCH habe und in der richtigen Position sitze gehe ich wie folgt vor. Dargestellt an einem Beispiel:

      Wir spielen FullRing mit 10 Leuten, NL10 (0.05/0.10) und haben AQ in CO:

      UTG callt den BB, UTG+2 minraist (auf 0.20) und MP callt das Minraise, alle anderne folden. Jetzt sind wir gefragt. Ich gehe nun wie folgt vor:

      Ich sehe das Minraise als Schwäche (nur ganz selten verbirgt sich dahinter ein Monster) aber sehe es in gewisser weise auch als Raise. Ich folde nun aber nicht sondern Reraise das Minraise folgendermaßen:

      3x das Minraise + 1xMinraise für den BB und für jeden Spieler der das Minraise gecallt hat. Sprich:

      3x0.20 (Minraise) + 0.20 (BB) + 0.20(MP caller) = $1.00

      Und da wir bei NL10 mit $2 am Tisch sitzen, kannst du hier dann auch direkt Pushen.

      Ganz wichtig:

      Das ist MEINE Line! So spiele ich wenn ein Minraise gemacht wird und habe bisher fast nur gute Erfahrungen damit gemacht.

      Mit diesem Beitrag sage ich aber nicht, dass meine die beste Line ist, mit Minraises umzugehen.

      Bei Zweifel halt einfach folden!
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von eppinghovener
      naja, ich würd n minraise schon als nen richtigen raise ansehen.

      weil so n minraise... da glaub ich eher das die leute gecallt werden wollen, und auch nich unbedingt nur von einem...
      Die Donks haben wohl die verschiedensten Motive für Minraises, die sich mir allesamt nicht erschliessen.

      Am häufigsten sieht man minraises mit non-premium Broadways, small PPs, A2-AT

      Minraises mit Monstern kommen zwar auch vor, sind aber imho nicht die Regel


      Find ich immer extrem lustig wenn ein tricky Fisch UTG minraist und dann am Showdown im 5-handed Pot seine busted Aces zeigt :D
    • Lynar
      Lynar
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 7.701
      So lange ich nichts anderes von dem Spieler weiss, sehe ich ein Minraise immer als Schwäche an.

      Heisst Reraise auf das 3-fache des Minraises + 1x für jeden Caller. Wird von dem Minraiser dann noch gepushed wird gecalled. Ich will ja dann auch wissen mit was er das macht. ;)

      Meisst sind des aber schache Ax Hände, PP oder connectors.
    • chewy83
      chewy83
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 84
      kann man ein raise um 2,5BB noch als minraise werten? klar, nach der wortdefinition nicht, oder zählt ihr das noch dazu? bisher hab ich immer bei 2BB gereraised und bei 3BB gefolded, doch nun war ich bei 2,5BB irritiert :D
    • R3l4x3
      R3l4x3
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 12.096
      Als Zusatz zu MEINER Line: Ich sehe 2,5BB-Raises als ganz normales Raise.

      Aber auch hier gilt wieder: Meine Line, braucht ihr also nicht übernehmen wenn ihr nicht wollt ;)
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      Original von R3l4x3
      Als Zusatz zu MEINER Line: Ich sehe 2,5BB-Raises als ganz normales Raise.

      Aber auch hier gilt wieder: Meine Line, braucht ihr also nicht übernehmen wenn ihr nicht wollt ;)

      deine line ist ziemlich nah an der wie es hier empfohlen wird
      einzig beim limper vor dem minraise rechnen wir hier keine vollen 2bb auf den reraise drauf