neuer Poker-PC ($$$ inside)

    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Hi,

      ich wollte mir demnächst nen neuen PC kaufen

      folgende Anforderungen habe ich da:

      PT3/Elephant/Holdemmanager + Stars 12tabling sollte problemlos laufen

      spiele müssen eigentlich nicht laufen, onboard will ich trotzdem nicht

      außerdem wäre es super wenn das ding quasi geräuschlos laufen würde (mein jetziger ist ne startende boing 747) -> wasserkühlung wäre top

      ne ordentliche soundkarte sollte schon drin sein

      festplatte sowas um 250gb-500gb

      ausserdem würde ich das ding schon zusammengebaut bestellen

      das Angebot dessen, das ich dann am ende nehme kriegt 10$ auf stars geshipt...

      falls ihr sonst noch infos braucht schreibts einfach dazu

      eXc
  • 27 Antworten
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Also Wasserkühlung brauchst nicht wenn ein gutes Gehäuse hast. Kannst ganz normal kühlen und trotzdem flüsterleise bleiben.
      Was willst denn ca ausgeben ?
      Also nur mal so zur Orientierung: Ich hab grad gestern wieder 2 PC´s für Kumpels gebaut, jeweils 600 € und mir 100 mal mehr Power als du brauchen würdest hehe, aber weniger Power macht momentan keinen Sinn weil die ausgewählten Komponenten jeweils das beste Preis/Leistungsverhältniss haben.
      Allerdings würde eine flüsterleise Version sicher 100€ mehr kosten, dafür kann man wenn man will woanders sparen, Sinn machen würde es aber nicht.
      Wenn 700€ ein akzeptabler Preis für dich wäre würd ich dir mal was zusammenstellen.
      Theoretisch gings auch günstiger, aber macht einfach keinen Sinn .
    • Doener5dm
      Doener5dm
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 382
      500€ variante:
      Athlon64/X25600+ ca 100€
      kühler box version
      Asus m3a78-eh ca 70€ (onboard sound)
      2 gig ddr2 800 ram ca 54€
      gf 9600gt 512mb ca 140€ (da läuft dann auch alles kannst natürlich auch ne billigere nehmen)
      seagate 7200.10 250gig sata ca 45€
      sony ad7200A/S ca 35€(dvd brenner)
      sharkoon revenge eco mit netzteil 430watt ca 65€
      ----------------
      wenn wert aauf sound legst : creative X_Fi extreme gamer ca 80€
      deutlich leiser wird das ganze mit nem zalman cpu kühler
      z.b: Zalman CNPS 9700 LED ca 50€

      falls du interesse hast mehr geld auszugeben sach bescheid ich such dir was neues zusammen :)
    • Mailo85
      Mailo85
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 435
      Hiho,

      ich hab mal nen PC bei tecstore.net zusammengestellt, da kann man gut basierend auf nem Grundsystem PCs zusammenstellen.

      Hab dir das mal als PDF gemacht...

      Hier gehts zum PDF

      Kosten: 460 Euronen

      Schonmal paar Eckdaten:
      - AMD Athlon 64 X2 5000+ (CPU)
      - 460 Watt Netzteil ohne Ventilator also leise!!!
      - 2 GB RAM, kannst auch 4 GB nehmen, ist ja grad günstig
      - Geforce 8600 GT mit 512 MB
      - CPU-Kühler von Thermaltake (Golden Orb II)
      - 400 GB SATA Festplatte (Hersteller kann man nicht auswählen, hab aber nen PC auch von da, und da isses ne Western Digital, also schon was gutes)
      - DVD-Brenner LG GSA-H58N
      - Multicard-Reader hab ich auch mal dazu gemacht
      - Gehäuse kann man auch auswählen, das ist halt das Standardteil

      In dem PDF einfach die zweite Seite gucken, da stehen die ganzen Upgrades.

      Ship teh 10 Dollaros :D

      Mailo
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Eieiei, also ohne das passende Gehäuse kann man flüsterleise vergessen.
      Die Nvidia Karte hat nunmal ihre 50db, da muss ein gutes Gehäuse her, da bringt auch ein 5db leises Netzteil nix :)
      Und der AMD .....Nee also das tu ich mir nicht mehr an. Hitzeprobleme und freezes. Wenn schon der Hersteller selbst empfiehlt diverse Patch und Hilfsprogramme zu installieren damit der CPU richtig funktioniert ....
    • Mailo85
      Mailo85
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 435
      Original von Noonien
      Eieiei, also ohne das passende Gehäuse kann man flüsterleise vergessen.
      Die Nvidia Karte hat nunmal ihre 50db, da muss ein gutes Gehäuse her, da bringt auch ein 5db leises Netzteil nix :)
      Und der AMD .....Nee also das tu ich mir nicht mehr an. Hitzeprobleme und freezes. Wenn schon der Hersteller selbst empfiehlt diverse Patch und Hilfsprogramme zu installieren damit der CPU richtig funktioniert ....
      Dass die GraKa natürlich n Geräusch macht is klar...

      Und ich hab mit AMD noch nie Probleme gehabt.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Ein Geräusch ist gut :)
      Und AMD ist nunmal seit 3 Jahren wirklich keine Qualität mehr, da hat Intel PL (Preisleistung nicht Pot Limit hehe) die Nase weit vorne.
      Aber mach mal ruhig, ich berate gern (is ja eh mein Beruf hehe), die 10$ will ich eh nicht, hab keinen Account dort hehe
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      preislich sollte das ding von den komponenten her so um 500-700€ liegen

      es ist mir halt echt wichtig, dass das ding so leise wie möglich ist und, dass ich ne ordentliche soundkarte drin hab (aber ne 5.1 oder so kostet ja nix)

      @Noonien: wäre super wenn du mir mal deinen Vorschlag mitteilen würdest (statt 10$ findet sich bestimmt auch irgendwas anderes als Gegenleistung, will halt nich nur "nehmen"...)

      icq steht in meiner sig, wäre nice wenn du mich anschreiben könntest (bin invis)

      @rest: danke für die Vorschläge aber ich muss sagen Noonien hat mich hier total überzeugt und ich werde mal gucken was er mir so vorschlägt =)
    • Mailo85
      Mailo85
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 435
      Tja, dann eben nicht... Selber schuld.

      Nee Quatsch. Der Noonien wird schon wissen was er schreibt. Trotzdem bin ich mit AMD CPUs zufrieden =)

      Viel Spaß dann mit deinem neuen PC!!!

      Mailo
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Ich schreib dich heut abend mal im ICQ an wenn ich zuhause bin ...
    • cyber1337
      cyber1337
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 6.948
      LOL_AMD

      Es gibt immernoch Leute, die diesen Schrott kaufen? omg
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Sorry hat gestern nicht geklappt, mussste arbeiten, versuchs heute nachem Fussball :)
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Hier mal ne Zusammenstellung:



      Gibts sicher auch noch günstiger bei anderen Versandhäusern.
      Leg dich nicht auf den Grafikkartenhersteller fest. Das war bei dem Shop der einzige der eine 8800GTS G92 im Angebot hatte.
      Netzteil ist auch überdimensioniert, aber es gab da kein anderes. Beim NT reichen 450Watt locker aus. Entweder ein Corsair, be quiet oder Enermax MODU82+ mit 425W.
      Gehäuse hab ich jetzt einfach irgend eins reingepackt...ist halt Geschmackssache!

      Leise ist immer definitionssache. Ich hab ein ähnliches System neben mir stehen und mich stört es nicht im geringsten.
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Noonien meldest du dich noch?
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Boah Arschlecken, grad alles geschrieben und dann fickt mich mein Notebook und löscht alles ....poste es gleich nochmal *grummel*
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
      138,99 €

      ASUS P5B, Sockel 775 Intel P965, ATX
      53,17 €

      2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4
      35,48 €

      Coolermaster Cavalier3 Silber CAV-T03-UW ohne Netzteil
      58,99 €

      ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 550 Watt / BQT E5
      72,99 €

      XFX 9600GT 740M 512MB DDR3 DUAL DVI XXX Alpha Dog Edition, PCIe
      101,31 €

      Samsung HD502IJ, 500GB, 16MB
      54,39 €

      Samsung SH-S203D bulk schwarz
      20,03 €

      Creative Sound Blaster X-FI Xtreme Audio
      53,89 €

      Rechner - Zusammenbau
      19,99 €

      Summe: 609,23 €

      Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


      So, jetzt aber :)

      Also auch wenn du keine Zockerkiste brauchst, das hier ist eine, aber wie gesagt, weniger zu nehmen rentiert sich vom P/L Verhältnis einfach nicht.
      Einzigst das Gehäuse gefällt mir noch nicht, es ist nicht Schallgedämmt.
      Das Netzteil ist sehr leise (ca 5db) das hörste schon aus 1 mtr Entfernung nicht mehr, aber die Grafikkarte wirst du hören, auch wenn sie sicher nicht das Düsenjägerniveau hat das du kennst :)
      Ich frag da mal noch schnell dort nach ob die auch für selbstkonfigurierte Systeme was schallgedämmtes anbieten.
      Hoffe mal noch heute Antwort zu bekommen.
      ansonsten: Leistung satt, Sound vom Feinsten, auch das DvD Laufwerk hat sehr gute Fehlerkorrektur usw .
      Ich geb Bescheid wenn ich noch was übers Gehäuse weis .
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Würde eher ein MB mit P35 Chipsatz nehmen.

      Was für nen CPU Kühler wolltest du verbauen? Der Boxed ist schon ziemlich laut.

      LG DVD Brenner sind besser als die von Samsung. Aber so der riesen Unterschied wird da denke ich nicht bestehen. Fakt ist aber nunmal dass LG seit längerer Zeit Marktführer ist.

      Ne Soundkarte bringt es nur wenn auch wirklich gute Boxen da sind, ansonsten reicht Onboard eigentlich vollkommen aus. Die Audio würde ich wenn dann schon gar nicht kaufen. Ab der Gamer lohnt es sich über einen Kauf nachzudenken. http://www.computerbase.de/forum/showpost.php?p=3648703&postcount=2

      Bei der Zusammenstellung braucht man garantiert kein 550W NT. 450W sollten locker ausreichen.
    • Scooby
      Scooby
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 179
      Hi eXcuilor,

      ich kann dir den TURTLE SILENTIUM "ULTRA III" 0.2S E8200 empfehlen.

      Der PC kommt von der Firma Greycomputer, die bei ihren Rechnern besonderen Wert auf die Lautstärke legen und mit diesem PC einen absolut flüsterleisen PC zusammengebaut haben. Gemessen wurden 0,2 Sone, also quasi geräuschlos. (Erklärung zu Sone -> Wiki)

      Ich denke dieser Rechner würde voll in dein Anforderungsprofil passen, gerade weil du ja einen Komplett-PC kaufen willst und keine Einzelteile. Hier noch die letzten Testsiege von greycomputer. Bei weiteren Fragen kannst du mich auch gerne im ICQ anschreiben: 100235848

      mfg Scooby
    • frenshgermany
      frenshgermany
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 120
      Ich denke das eine passiv gekühlt Grafikkarte um die 50 Euro ausreichen sein sollten für diese 2D umgebung, eine Guter NT von Bquiet ist Flüsterleiser sowie eine ArcticCooling Lüfter der nur mit 40 > 50% max Umdrehung hat ( Bios Einstellung ), das schlimmste ist am meistens die Festplatte, daher guter Gehäuse verwenden und bei die Grafikkarte sparen. Zur Zeit wurde eine ATI ab HD3450 (~ 35 Euro) bzw eine nVidia 2400pro ( ~ 50 Euro ). Für die Auswahl der Festplatte, bitte Test nachlesen, diese soll dann in der 5 1/4 schacht mit ein SILENCE Adapter eingebaut werde ( so bleiben die Vibration da wo die ingehören ).
      Und wenn es immer noch zu laut ist, dann Dämmung einsetzen ( ~ 20 Euro ). Am best sich bei ein händler informieren, dazu empfehle ich http://www.kmelektronik.de , eine Filiale ist immer in der nähe. Gruss ;)
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von Scooby
      Hi eXcuilor,

      ich kann dir den TURTLE SILENTIUM "ULTRA III" 0.2S E8200 empfehlen.

      Der PC kommt von der Firma Greycomputer, die bei ihren Rechnern besonderen Wert auf die Lautstärke legen und mit diesem PC einen absolut flüsterleisen PC zusammengebaut haben. Gemessen wurden 0,2 Sone, also quasi geräuschlos. (Erklärung zu Sone -> Wiki)

      Ich denke dieser Rechner würde voll in dein Anforderungsprofil passen, gerade weil du ja einen Komplett-PC kaufen willst und keine Einzelteile. Hier noch die letzten Testsiege von greycomputer. Bei weiteren Fragen kannst du mich auch gerne im ICQ anschreiben: 100235848

      mfg Scooby
      Stimmt, Grey hat immer tolle Tests, in der Computerbild oder bei Chip hehe.
      Mainboard : Schrott
      CPU: Wolfdale = Core2Duo 8400 aber mit 2.6 satt 3 Ghz
      Speicher 667 statt 800 = 10% Leistungsverlust
      Brenner ohne Angabe, wahrscheins noname mit mieser Fehlerkorrektur
      Platte: SATA 2,5" 160 GB ? Nichtmal SataII und zu klein ...
      Geräuschreduz 5.1 Sound ? Onboard, igitt, und was ist geräuschrediziert ? Heist das es kommt kein Sound raus ? hehe
      Graka 8500GT : Die hat ja nur 128 bit Speicherinterface...was will man den ndamit ?
      Tower: Noname, keine Angabe
      Netzteil: BeQuiet ist gut aber mit 400W läuft das System auf Sparflamme, kann mir keinen stabilen Betrieb vorstellen.

      Alles in allem ist das System ca 350-400 Euro wert, der Rest ist Preis für Grey Garantie .
      Dann lieber nen Toaster mit Display hehe
    • 1
    • 2