Doyle Brunson

  • 9 Antworten
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      wie soll das deutsche buch jemand empfehlern können, wenn es noch gar nicht draußen ist?:)
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von OnkelHotte
      wie soll das deutsche buch jemand empfehlern können, wenn es noch gar nicht draußen ist?:)
      vielleicht meint er das es jemand in englisch gelesen hat und es ihm empfiehlt in deutsch zu lesen...

      zu Super System 1 kann ich nix sagen, Nr. 2 ist denke ich einen Kauf wert
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      zu super system I findest du hier einiges, wenn du die suchfunktion benutzt.
      Sollte es an Englischkenntnissen nicht mangeln, solltest du dir lieber Holding on Harrington kaufen, weil es einfach aktueller ist.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von TriX
      zu super system I findest du hier einiges, wenn du die suchfunktion benutzt.
      Sollte es an Englischkenntnissen nicht mangeln, solltest du dir lieber Holding on Harrington kaufen, weil es einfach aktueller ist.
      Meinst du Harrington on Holdem? Wenn ja, rofl.
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      super system 1 ist wirklich nicht zu empfehlen, vor allem nicht fuer holdem.
    • DonCologne
      DonCologne
      Global
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 1.314
      Super Sytem II ist auf Doyles Room Hompeage zu lesen. Viele Neuigkeiten zu Volume I konnte ich nicht erkennen.

      Den ersten Teil habe ich mal grob angerißen. Er beschreibt halt den Style der 70er und 80er Jahr, also ein extrem konservatives Spiel, wie es ja auch hier größtenteils propagiert wird.

      Zu aggressiver Spielweise merkt er nur an, daß man kurzfristig ein paar dicker Pötte machen kann, aber daß er aber über kurz oder lang wieder an das Geld rankommt. Ich denke dieses Statment wird der aktuellen Entwicklung nicht gerecht (Man betrachte nur Spieler wie Negreanu, Ivey oder Hansen, um hier nur einige zu nennen).

      Tiefgreifender in die Materie wird auf jeden Fall in den Büchern von Sklansky und
      und für Turniere in Harrington eingegangen

      Diese Bücher, sowie auch das super System, gibt es bei einschlägiger Poker Seite übrigens als E-Books. Probelesen empfiehlt sich also vor einem Kauf.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      also wenn würde ich ohnehin super system mir online durchlesen bzw ausdrucken, einzelne teile

      bei super system 2, gibts ganz gute teil von pot omaha, omaha high low, 7 card stud usw.

      die sind find ich ganz gut geschrieben, wohl auch deswegen weil sie dolye sich schreiben lassen hat...
    • chupanibrey
      chupanibrey
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 36
      was haltet ihr von online poker von doyle brunson
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von DonCologne
      Zu aggressiver Spielweise merkt er nur an, daß man kurzfristig ein paar dicker Pötte machen kann, aber daß er aber über kurz oder lang wieder an das Geld rankommt. Ich denke dieses Statment wird der aktuellen Entwicklung nicht gerecht (Man betrachte nur Spieler wie Negreanu, Ivey oder Hansen, um hier nur einige zu nennen).
      Naja, er sagt, dass er selbst sehr aggressiv spielt und versucht einige große Pötte zu gewinnen und viele kleine und das man "gambeln" muss um ganz nach oben zum kommen.

      Ich denke gerade deswegen ist der NL Hold`em Teil eher für Fortgeschrittene Leser empfehlenswert, Anfänger könnten viele Sachen vollkommen falsch verstehen!
      Wenn man Ahnung vom Thema hat issses aber sicher mal ganz nett zu lesen...die Omaha Teile fand ich ziemlich gut!