Von FR zu SH. Bitte um Statsbewertung

    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Nachdem ich nun lange Zeit erst SSS dann BSS FR gespielt habe, dachte ich mir nun wirds echt langsam mal Zeit für SH.

      Hab erstmal klein angefangen und bin auf NL25 eingestiegen. Nun werde ich mir bald mal NL50 anschaun, aber vorher wollte ich euch um eure Meinung bzgl. meiner Stats bitten

      Ist natürlich nicht DIE Samplesize, aber für ein grobes Bild sollts reichen






      Vielen Dank schonmal :D
  • 11 Antworten
    • monarco
      monarco
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 2.148
      Original von locutus24
      Nachdem ich nun lange Zeit erst SSS dann BSS FR gespielt habe, dachte ich mir nun wirds echt langsam mal Zeit für SH.

      Hab erstmal klein angefangen und bin auf NL25 eingestiegen. Nun werde ich mir bald mal NL50 anschaun, aber vorher wollte ich euch um eure Meinung bzgl. meiner Stats bitten

      Ist natürlich nicht DIE Samplesize, aber für ein grobes Bild sollts reichen






      Vielen Dank schonmal :D
      FYP

      Ich denke mal, für die meisten Sachen ist die Samplesize noch zu klein, aber was mir auf den ersten Blick auffällt, ist deine Winrate in den Blinds. Die ist viel zu viel im Minus, wenn du weniger als -0,375 ptBB/100 im BB hast, wäre es besser, jede Hand im BB zu folden (das ist der Verlust nur durch die Blinds). Im SB dann natürlich angepasst die Hälfte oder oder weniger, je nach Struktur.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Bist du dir sicher mit den Blinds? Ich glaube du verwechselst hier BB und BB/100.

      Ich habe aktuell einen Verlust von 0,08 BB pro Situation in der ich im BB bin. Wenn ich immer folde sollte es 1BB/Hand oder auch 100BB / 100Hände sein
      Ich war ja 2500 mal im BB und habe dabei 220BB verloren (Die Anzeige hier ist etwas anders als im PT (dort wird die Winrate in BB/Hand angezeigt)

      Danke auf jeden Fall fürs vergrößern, ich krieg das nie hin
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      stats sind "recht" solide

      den SB deutlich öfter folden! mMn bist du zu aktiv im SB und spielst dann OOP weiter..

      ansonsten passts, auf nl25 kann man ja noch ne menge ccen, solltest aber beim aufstieg deinen Vpip/PFR auf sowas wie 20/17 anpassen (die differenz halt nen bisschen kleiner werden lassen)
    • monarco
      monarco
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 2.148
      Original von locutus24
      Bist du dir sicher mit den Blinds? Ich glaube du verwechselst hier BB und BB/100.

      Ich habe aktuell einen Verlust von 0,08 BB pro Situation in der ich im BB bin. Wenn ich immer folde sollte es 1BB/Hand oder auch 100BB / 100Hände sein
      Ich war ja 2500 mal im BB und habe dabei 220BB verloren (Die Anzeige hier ist etwas anders als im PT (dort wird die Winrate in BB/Hand angezeigt)

      Danke auf jeden Fall fürs vergrößern, ich krieg das nie hin
      Ah ja, natürlich. Das hab ich verwechselt. Dann geht das natürlich in Ordnung.

      btw einfach in Imageshack den untersten Link (direct Link to Image) nehmen und den in diese [img]http:\\xxxx[/img]-Tags einbinden. Im Einsteigerforum ist ein Post dazu Sticky.

      Ich finde aber deinen Folded BB to Steal sehr niedrig. Ich glaube nicht, dass du diese Winrate im BB mit dieser Defendrate ohne Upswing (und den hast du imo gerade) halten kannst. Den passenden Wert für den SB finde ich dagegen in Ordnung und gut im Rahmen des Möglichen (den habe ich auch, deshalb natürlich ;) ). Im BB würde ich ~ 80% FBBtS für "gut" halten.

      edit: ich meine nicht den VPIP-/PFR-Wert für den SB, sondern den Folded SB to Steal. Bei Ersterem stimme ich mit Excuilor überein.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Dein Vpip im BB ist größer als im CO. Da ist was faul.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Du spielst viel zu viel aus den Blinds heraus. Du solltest viel mehr vom CO/BU aus stealen und somit postflop in position spielen.

      Wie man an den winrates sehen kann, scheint dir das Spiel OOP ja auch nicht so zu liegen, immerhin fährst du hier die wenigstewn Verluste ein. Lieber weniger blinds defenden (vor allem durch coldcalls) und vermehrt stealen. Dein ATS ist im Vergleich zum folded BB/SB doch recht gering.
    • SaVe0001
      SaVe0001
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 195
      ihr wisst aber schon, dass er nl25 spielt und somit oft in den blinds completen/minraises callen etc kann. kann mir schon vorstellen, dass dadurch der vpip in den blinds größer sein kann als CO...
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SaVe0001
      ihr wisst aber schon, dass er nl25 spielt und somit oft in den blinds completen/minraises callen etc kann. kann mir schon vorstellen, dass dadurch der vpip in den blinds größer sein kann als CO...
      Man sollte dennoch nicht beim SH-Game zu viele aus den Blinds (OOP) completen.

      Und wie man sieht, ist es ja nicht profitabel. Er verliert daurch ja viel Geld, während er durch seine Raises in Position ein Plus erwirtschaftet. Also kann das ja nicht Sinn der Sache sein.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Danke euch erstmal:-)

      Was ich nocht nicht ganz verstehe ist warum mein Spiel in den Blind unprofitabel ist(naja, das ich im SB zur Callingstation mutiere ist mir auch schon aufgefallen. Aber ich arbeite daran^^)

      Woran erkennt Ihr das es unprofitabel ist? Ist der Gewinn zu niedrig(naja, bzw. der Verlust zu hoch^^)?

      So wie ich das sehe würde ich ja im BB 1bb/hand verlieren wenn ich immer folden würde. Im moment verliere ich 0,08 BB. Wie sollte der Wert aussehen?

      Aber stimmt, an meinem Spiel OOP muss ich arbeiten.Könnt Ihr mir dafür Tipps geben?

      Mein Fold BB2Steal ist deshalb so niedrig weil wenn einer mit 40% ATS(co) im CO sitzt Resteale ich mit seeehr weiter Range bis er anfängt zurück zu spielen
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Du verlierst alle 6 Hände 1.5BB. -> 1.5BB/6 = 16.7BB/100, WENN du immer die Blinds zahlst und niemals eine Hand betten würdest und immer aufgibst. Rechnen wir das auf PTBB um (ich weiss ehrlich gesagt nicht womit der Equilator da rechnet), dann verlierst du alleine durch die Blinds 8.35PTBB/100.

      In den Blinds kenne ich niemanden der im Plus ist, aber WENN du Blinds defendest, dann sollte dein Zeil sein, dass du dort ingesamt dann weniger als 8.35PTBB/100 Verlust hast, weil es ansonsten sinnvoller wäre einfach gar keine Hände aus den Blinds zu defenden.


      OOP mein Tip: Solange betten bis man merkt, dass man exploited wird ;p
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Danke dir :-)