In 3 Monaten mit 500$ broke

    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      Es muss sich etwas änder ich habe in den letzten 3 Monaten ca. 500$ verloren. ;(
      Ich will jetzt versuchen vll. auf FL umzusteigen kann mir einer sagen ob das denn überhaupt sinnvoll ist oder ob ich es vll ganz lassen soll, vll sollte ich auch bei NL bleiben ... was meint ihr? :evil:

      Ich dachte ich hätte mal gelesen ,dass man mit Fl zwar langsamer aber sicherer geld machen kann!? Stimmt das? ?(

      Wäre nicht schlecht wnn sich mal einer dazu bereiterklärt mir ein wenig unter die arme zu greifen und mich wieder auf den rechten weg bringt ... danke im vorraus. :rolleyes: =)

      mfG Rainbow :diamond: Cash :D
  • 34 Antworten
    • Winni
      Winni
      Global
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 2.506
      Welche Limits hast du denn mit den 500$ gespielt und ab wann bist du (wenn überhaupt) abgestiegen?
    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      Naja, anfang Nl4 dann Nl10 nd bei 10 ist es geblieben ich hatte meine bankroll gut balanciert aber irgendwie wollte es nicht klappen und ich bin nu wirklich nich dumm ^^
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      zu wissen, weshalb du broke gegangen bist wäre sinnvoll, welche limits hast du gespielt, welches brm hast du gehabt, hast du evtl. getiltet, hast du stats die du posten kannst, welche bücher oder artikel hast du gelesen, wo stehts du also in der theorie etc...

      einfach so frei heraus kann man das schlecht sagen.

      edit: nagut, warst ja gerad noch so schneller mit deinem limit.

      wenn du allerdings 50 stacks auf nl10 verloren hast, hast du definitiv große leaks, weshalb du auf jeden fall lernen solltest.
    • beisser1979
      beisser1979
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 498
      glaube theorie bolzen bringt mehr als spielwechsel und sei aktiver im handbewerterforum.
      ansonsten viel glück
    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      wenn ihr genau wissen wollt:
      stats hab ich keine, auf jeden fall keine kompletten
      mein bankrollmanagment hatte ich so gelegt das ich so ca. 2000 Big Blinds in dem Limit habe
      bücher habe ich "Poker Schule" und "Poker Uni" gelesen
      naja und halt alle artikel an die ich hier rangekommen bin über Nl

      nochwas was ihr wissen müsst

      ps: ich bin hochbegabt in mathematik und hab poker ngefangen weil ich dachte hey könnte man ja mal berechnen, hab auch schon eigene varianz strukturen erstellt und verahren entwickelt die hier nich drinnstehn , mathematisch korrekt hat trotzdem nicht geklappt
    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      wär es nun sinnvoll von NL auf FL zu wechseln???
    • Y0d4
      Y0d4
      Silber
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      naja wäre doch unfair wenn du als hochbegabter auch noch glück haben würdest
    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      :D na danke, ich wollt damit nur sagen das es mir nich schwerfällt hinter die mathematik des pokerns zu steigen
    • monchie
      monchie
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 14
      ja
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.878
      also für jemand mathematich hochbegabten wie dich ist es definitiv sinnvoller fl hu zu spielen.
    • nebukadneza
      nebukadneza
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 1.598
      Ein paar Erklärungsversuche:

      - du denkst zu viel "er denkt, ich denke, dass er denkt, dass ich glaube...."
      - du spielst 10 Tische und checkst gar nicht genau was du überhaupt machst
      - die Lehrer auf der Sonderschule sagte du wärst "hochbegabt in Mathematik" weil du als einziger der Klasse 6 durch 3 teilen kannst
    • mamborambo
      mamborambo
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 651
      erstmal fehler erkennen
      sich zu fehlern bekennen
      dann fehler beseitigen

      durch:
      hände posten
      choachings besuchen
      videos gucken, was mir vorallem am anfang sehr viel gebracht hat

      sollte dann auch klappen mit dem nl10
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von RainbowCash
      :D na danke, ich wollt damit nur sagen das es mir nich schwerfällt hinter die mathematik des pokerns zu steigen
      Jetzt musst du sie nur noch anwenden können.
      Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die unteren NL Limits wirklich nicht schwierig zu spielen sind, eigtl sollte dein gelerntes Wissen reichen um hier bestehen zu können.
      Evtl hast du die Informationen nicht richtig verwertet bzw irgendwas grundlegend falsch verstanden?
    • Furo
      Furo
      Gold
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von nebukadneza
      - die Lehrer auf der Sonderschule sagte du wärst "hochbegabt in Mathematik" weil du als einziger der Klasse 6 durch 3 teilen kannst
      Geht das ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
    • RainbowCash
      RainbowCash
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 74
      im prinzip wurde mir meine frage immer noch nicht klar beantwortet sollte ich auf FL umsteigen oder weiter an NL probieren????
    • marco321
      marco321
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 663
      wenn du NL 10 nicht schlägst, dann bringts auch nix zu wechseln! denn das heißt du beherrschst absolute grundlagen nicht!

      klar kannste FL spielen, aber da wirste nicht auf einmal crasser winning player sein! wenns dir mehr spaß macht: wechsel, ansonsten kannste aber auch einfach weiter NL spielen!
      mach so oder so aber am besten auf jeden fall nen video!

      gruß
    • Holly20
      Holly20
      Global
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 955
      Pot limit omaha ist für einen Hochbegabten neben stud am besten :D
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.527
      @RainbowCash

      1. Du bist wahrlich nicht der einzige der broke geht oder 3 Monate downsgin hat, alles schon da gewesen.
      2. SEHR wahrscheinlich hast Du ein paar böse Leaks, NL10 muß man definitiv schlagen. Es kann aber auch sein dass Deine samplesize noch gar nicht stimmt. Ich habe NL nur 22K Hände in 9 Monaten auf Party gespielt, so ein bisschen rumgedaddelt halt. Ergebnis -1.16BB/100. Ich würde mir da jetzt keine Sorgen machen NL10 mit der SSS zu schlagen (wenn ich keinen Bock auf SNG mehr hab mache ich das auch), aber mit ein bisschen nebebei spielen ist das eben auch nicht garantiert, 50K Hände müssen da schon her.
      3. Vielleicht denkst Du auch "zuviel" über jede Hand nach, mann kann sich auch tot analysieren. Irgendwann muß man einfach eine Linie finden die man zügig runterspielt. So einiges an Skill, z.B. reads, entwickelt sich ja auch im Unterbewußtsein. Das geht nur wenn man nicht ständig angestrengt über potodds nachdenken muß.
      4. Die Bronzelartikel sind schon ganz ok, bei Silber steht aber auch echt Elementares. Da ist z.B. der Artikel zur Contibet, die bringt ja enormen Value bei der SSS und läßt sich ja eben nicht mal so eben mathematisch erfassen.

      Es hilft nix, typische leaks lassen sich halt bei den PT stats ablesen, z.B.
      vpip zu hoch
      AF zu niedrig, zu viel gelimpe
      keine CB
      zu agressives spiel bei draws (pot odds falsch)
      PFR zu niedrig

      Es gibt doch auch user coaching. Spiel doch mal eine Session mit jemanden zusammen und ihr beredet das.

      Wichtig wäre aber einfach zu wissen wieviele Hände das so waren.

      Gruß,
      CMB

      p.s. Es spricht auch nix dagegen was anderes zu probieren, schließlich soll das Laune machen. Ich hatte meinen "Durchbruch" auch bei den SNGs, allerdings habe ich diese auch kontinuierlich gespielt.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.527
      Original von Y0d4
      naja wäre doch unfair wenn du als hochbegabter auch noch glück haben würdest
      Ich glaube daran habert es bei mir einfach RL, vor allem bei den Frauen. Egal, habe eine Tüte Rumkugeln und ne Flasche Rotwein da.

      CMB

      [x] zitieren lernen
    • 1
    • 2