Spiegel online: Konto gesperrt, Kohle weg

  • 151 Antworten
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      jo habs auch grad gelesen. Ist auch nicht der erste unsinnige Artikel des Spiegel.
      Vor kurzem gabs erst noch einen... spiegel über onlinepoker

      Imho macht sich der Spiegel nur noch lächerlich. Langsam muss man wohl davon ausgehen, daß er auch bei anderen Themen so mangelhaft recherchiert.

      Finds vor allem lächerlich wie Gibraltar als rechtsfreier Raum dargestellt wird. Dabei ist Gibraltar sogar Mitglied der EU. oO
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Spiegel wird von eurem Staat sicherlich gut bezahlt für so Artikel oO

      Sind die behindert?
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.946
      Ich lese allerdings nun zum erstenmal klipp und klar dass Online-Poker illegal ist!
      Das wurde in dieser Deutlichkeit bisher noch nicht so "klargestellt"...
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      wieso wurden seine 280$ gesperrt wenn er sich aus Brasilien einloggt?
      Ich glaub da besteht ne Informationslücke....
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.901
      Welcher Anbieter war das denn? Absolute? :D

      Hatte noch nie Probleme, nur bei Neteller muß ich das vorher anmelden.
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      Original von Sefant77
      Welcher Anbieter war das denn? Absolute? :D

      Hatte noch nie Probleme, nur bei Neteller muß ich das vorher anmelden.
      was anmelden?
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von Lonskar
      Original von Sefant77
      Welcher Anbieter war das denn? Absolute? :D

      Hatte noch nie Probleme, nur bei Neteller muß ich das vorher anmelden.
      was anmelden?
      Anmelden, dass er sich vom Ausland einlogt

      Denke ich mal
    • Chico13
      Chico13
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 336
      Hab mal ne Frage zu der Steuerlage, da die im Artikel auch erwähnt wird. Stimmt das dort beschriebene? Zahlt aktuell keiner Steuern auf seine pokergewinne Online (Horror, Morgoth,etc.)? Oder wie sieht es mit ihren Live-Gewinnen aus? Hatte mal von ner Diskssion im DiamondForum gehört, alerdings komm ich da ja nich rein :(

      Mal ein kurzes Statement von wem der sich auskennt bzw. den Großverdienern hier?

      Danke
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.946
      ... desweiteren besorgt mich der Artikel da er diesmal erstaunlich gut recherchiert ist. So viele Details, grade zu Steuern und CO, hab ich selten in einem Spiegelartikel gelesen. Auch wenn viel Quatsch drinsteht ist das hier imo sehr besorgniserregend.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      Original von Chico13
      Hab mal ne Frage zu der Steuerlage, da die im Artikel auch erwähnt wird. Stimmt das dort beschriebene? Zahlt aktuell keiner Steuern auf seine pokergewinne Online (Horror, Morgoth,etc.)? Oder wie sieht es mit ihren Live-Gewinnen aus? Hatte mal von ner Diskssion im DiamondForum gehört, alerdings komm ich da ja nich rein :(

      Mal ein kurzes Statement von wem der sich auskennt bzw. den Großverdienern hier?

      Danke
      sollen die das hier öffentlichkeit preisgegeben?
    • Pokerstar87KA
      Pokerstar87KA
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 2.818
      Original von DonMB
      ... desweiteren besorgt mich der Artikel da er diesmal erstaunlich gut recherchiert ist. So viele Details, grade zu Steuern und CO, hab ich selten in einem Spiegelartikel gelesen. Auch wenn viel Quatsch drinsteht ist das hier imo sehr besorgniserregend.
      #2
    • AnnaKurnikowa
      AnnaKurnikowa
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.364
      Fazit: Es steht viel Quatsch in dem Artikel

      Folge: Soviel Quatsch steht auch in anderen Spiegel-Artikeln

      Folge2: Ich kauf ab jetzt Focus :heart: Da gehts diese Woche wenigstens darum: "Viel Essen und trotzdem Abnehmen". Endlich mal was von Alltagsrelevanz
    • synterius
      synterius
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 1.177
      was isn daran besorgniserregend ?
    • Mailo85
      Mailo85
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 435
      Naja, wiedermal ein Anti-Poker-Artikel des Spiegel. Ist ja nix neues.
      Obwohl ich das Zitat von Ongame schon interessant finde.

      Ich denke ja, sollte es in Deutschland mal zu einer Anklage eines Onlinepokerspielers (was fürn Wort lol) kommen, könnte man dem Gericht doch einfach ein paar Datenbanken vorlegen, die beweisen, dass Texas Hold 'em eben nicht als Glücksspiel angesehen werden kann (über einen längeren Zeitraum, bzw. viele Hände). Ob in irgendeinem deutschen Gesetzestext ausdrücklich Texas Hold 'em erwähnt wird weiß ich nicht, aber selbst wenn, könnte man im Endeffekt bis zum Bundesgerichtshof gehen (oder Verfassungsgericht???), die könnten das Gesetz ja dann kippen...

      Bei den Steuern isses halt sone Sache... Aber Texas Hold 'em stellt meiner Meinung nach kein illegales Glücksspiel dar, wie viele hier ja auch wissen. Okay, recht haben und Recht bekommen sind zwei paar Schuhe, aber ne Verurteilung wird es glaub ich nie geben.

      Dass die Pokeranbieter einem einfach das Konto sperren sollte btw ja nicht so häufig vorkommen. Klar ist es ärgerlich, aber wie oft wird einem fälschlicherweise das Geld "geklaut"? So gut wie nie.
      Also alles in allem einfach ein "Poker ist ein schlimmes Glücksspiel, und man kann damit sein Geld verlieren und am Ende noch innen Knast kommen"-Artikel, wie gehabt.
    • zorx
      zorx
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 755
      Original von Chico13
      Hab mal ne Frage zu der Steuerlage, da die im Artikel auch erwähnt wird. Stimmt das dort beschriebene? Zahlt aktuell keiner Steuern auf seine pokergewinne Online (Horror, Morgoth,etc.)? Oder wie sieht es mit ihren Live-Gewinnen aus? Hatte mal von ner Diskssion im DiamondForum gehört, alerdings komm ich da ja nich rein :(

      Mal ein kurzes Statement von wem der sich auskennt bzw. den Großverdienern hier?

      Danke
      gibts in dem artikel doch einen infokasten.
      pokern ist glücksspiel, also keine steuern.
      nur zu berufsspielern in kasinos gibts ein urteil aus den 90er jahren, dass die stuern bezahlen müssen. zum onlinepokern gibts noch keine entscheidung.
    • callmemrvain
      callmemrvain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 151
      mich hat der Artikel auch nicht kalt gelassen, bin da bei meiner Altagsrecherche drauf gestoßen! Das Problem vor dem ich stehe ist jetzt, herauszufinden, was stimmt und was nicht stimmt! Kann diesbezüglich jemand für Aufklärung sorgen? Danke
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.946
      Original von callmemrvain
      mich hat der Artikel auch nicht kalt gelassen, bin da bei meiner Altagsrecherche drauf gestoßen! Das Problem vor dem ich stehe ist jetzt, herauszufinden, was stimmt und was nicht stimmt! Kann diesbezüglich jemand für Aufklärung sorgen? Danke
      ein offizielles Statement von ps.de wäre nicht schlecht.. aber darauf können wir lange warten
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Gibraltar! Wtf!

      Impressum ps.de

      Swerford Holdings Ltd
      57/63 Line Wall Road
      PO BOX 199
      Gibraltar


      I smell Collusion ^^
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.946
      Habt ihr mal die Bilderserie gesehen?



      Matthias Wahls ist Pokerprofi und Schachgroßmeister: In guten Stunden ein Tausender


      wtf.. den kennt man doch