hilfe: pockets!

    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      habe grade mal ins PT geschaut und gesehen, dass ich auf 35k hands mit meinen kleinen pockets (22-99) grottig dastehe. habe jeweils etwa 160 hände und bin nur bei 2en im plus, bei 2en gerade null und die andren 5 haben z.t recht dick verloren (77ner -350bb). war natürlich auch einiges an light 3bets dabei und viele hände bei denen ich nach der konti die hand aufgegeben hab zudem auch mal set over set und so späße. aber insgesamt halt trotzdem erschreckend finde ich.


      findet ihr, dass die jeweils 160 hände noch zu wenig sind um sich sorgen zu machen, oder soll ich da was umstellen?
  • 7 Antworten
    • Epitaph
      Epitaph
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 12.280
      naja 35k hands sind noch eine zu kleine samplesize als dass alle pockets im positiven bereich sein würden, ansonsten würd ich halt speziell achten was du mit pockets machst, weil eigentlich kann man mit denen nicht so sonderlich viel falsch machen... blinds defenden ist ja standard und sonst blufft man eig. postflop auch nicht viel mit denen rum...
    • Schranatic
      Schranatic
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.128
      is schon ne super kl. samplesize imo...
      kannst ja mal setometer drüber laufen lasse...vllt. liegts ja daran...
      ansonsten halt mal die situationen genauer anguckn wo du sie also 2nd oder 3rd pair weiterspielst etc...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Filter mal die Pockets raus in denen du 3 bettest OOP/IP getrennt bitte und schau dir das Ergebnis mal an.
    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      ok mach ich dann nachher mal. wird aber wohl dann nur jeweils 1-2 hände pro pocket geben.

      habe mir bis jetzt nur meine 77ner genauer angeschaut: das größte minusgeld bekomme ich einfach in den HU pots als PFA, weil ich da massenweise konti ins leere gemacht habe und mit nem set nie ausbezahlt wurde (setpots kaum größer als kontipots). ab und zu mal ne secondbarrel mit nem secondpair gemacht, aber echt nicht oft.

      edit: seit neuestem defende ich flop-raises oft mit ner 3bet auf dry bords (mit air). das habe ich wohl noch nicht mit pockets gemacht aus gelegenheitsmangel, könnte sich aber in den obenerwähnten HU situationen gut auswirken.
    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      also habe jetzt mal geguckt:

      bei 22-99 bin ich als stealer mit -280bb/270hands dick im minus.

      und als defender (call/3bet) bin ich mit -130bb/110 hands genauso schlecht dabei.

      raises gecallt habe ich auch vergebens -208bb/ 450 hands.


      habe wohl einfach sehr oft knappe (falsche?) calls gemacht ala:

      Everest Poker No-Limit Hold'em, $0.50/$1 (HH Converter by Kreatief)

      Button ($57.95)
      SB ($101.00)
      BB ($108.95)
      MP2 ($20.00)
      MP3 ($120.55)
      CO ($129.10) (Hero)

      Preflop: Hero is CO with 5:club: , 5:heart:
      1 folds, Hero raises to $4.00, 2 folds, BB calls $3.00,

      Flop: Q:spade: , Q:club: , 4:heart: ( $8.5 )
      BB bets $5.50, Hero calls $5.50,

      Turn: 2:diamond: ( $19.5 )
      BB checks, Hero checks,

      River: 8:diamond: ( $19.5 )
      BB bets $15.00, Hero calls $15.00,


      oder auch:

      Everest Poker No-Limit Hold'em, $0.50/$1 (HH Converter by Kreatief)

      MP2 ($82.40)
      MP3 ($15.00)
      CO ($98.50)
      Button ($270.80) (Hero)
      SB ($17.50)
      BB ($113.00)

      Preflop: Hero is Button with 5:diamond: , 5:club:
      1 folds, MP3 calls $1.00, 1 folds, Hero calls $1.00, SB raises to $5.00, 2 folds, Hero calls $4.00,

      Flop: 2:heart: , 8:heart: , 9:diamond: ( $12.5 )
      SB bets $12.00, Hero raises to $24.00, SB calls All-In $0.50,

      Turn: 3:heart: ( $37.5 )


      River: A:diamond: ( $37.5 )

      (hier ist der "knappe call" halt preflop, am flop muss ich dann gegen den shorty so spielen, finde ich)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      1) Gegner am Flop ne Handrange geben und überlegen, ob ein Raise oder Float profitabler ist. Wenn du floatest, dann bette am Turn. Schöner wird das Board nicht. Wie gespielt fold River. Welche schlechtere Hand soll denn hier betten ausser ein Bluff? Und weisst du ob er bluffed?

      2) Fold Preflop. Da biste selber schuld, dass du verloren hast.
    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      hm, stimmt. wohl einfach weniger bluffs catchen mit so müll.

      edit: die beiden hände sind aber auch schon nen monat her. in den nahen vergangenheit ist der müll den ich verzapfe agressiver ;)