eigentlich wollte ich mir meinen ersten post für´s bbv aufheben, aber leider muss ich hier mal nach erfahrungen / meinungen fragen...

long story short: ich habe mich über nen 22er rebuy für die wsop online finals qualifiziert (500 + 40 $ buy in) und dieses das ganze turnier hindurch (40 entries) vorne mitgespielt. es ging schließlich ins headsup, er und ich beide mit jeweils fast genau 60 k in chips.... ich konnte mir bei blinds 500/1000 einen kleinen vorsprung auf 70 k ausbauen. nach etwa 50 händen auf einmal der super gau: keine connection mehr zur pokerplattform. meine anderen progs liefen aber normal weiter (icq, browser, firewall). naja, als ich wieder connecten konnte (ca. 2 minuten später) war mein stack auf 18 k geschrumpft. ich verliere das HU und werde mit einem neuen 540 $ ticket + ca. 600 $ cash abgespeist.
whats my line now? werde morgen früh natürlich beim anbieter anrufen (e-mail ist schon raus) und fragen, was da sache war mit deren server.

meinungen/erfahrungen plz?