Internet-Poker -- auch was für "ältere Semester"?

    • TargaVi
      TargaVi
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 89
      Ich weiss nicht, ob es Bedarf für diesen Thread gibt, aber ich wollte das Thema einmal anschneiden:

      Wenn man sich hier durch das Forum liest, dann merkt man, dass man mit 49 schon absolut zum alten Eisen gehört. Ich frage mich ob das wirklich so stimmt, oder ob es noch mehr Leute in meinem Alter hier gibt.

      Zu mir: ich bin (wie gesagt) 49, Diplom-Informatiker, seit einem 3/4 Jahr hier und habe vorher nie Kontakt zu Poker gehabt. Ich habe auf PS mit 5$ angefangen und spiele jetzt auf PP 0,5/1 FL FR mit 2,3BB/100 bei 17.000 Hands. Ich war auch schon mal auf 1/2, aber leider 7.500 Hands mit -2,4/100 BB... Aber ich hoffe es geht bald wieder nach oben. Ich spiele meistens an 2 - 3 Tischen, vier Tische sind mir oftmals zu stressig.

      Gibt es Pokerspezifische Themen für ältere? Haben wir auf einigen Gebieten des Pokerns Nachteile? Oder Vorteile? Brauchen wir hier im Forum eine eigene Ecke?

      Ich bin auf euere Antworten gespannt.
  • 121 Antworten
    • emrah999
      emrah999
      Black
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 3.873
      also eine eigene Ecke im Forum fände ich irgendwie seltsam, am Pokertisch ist doch Nationalität, Alter, Geschlecht egal, Skill ist alles was zählt. Ich kann mir schon vorstellen dass User über 40 hier eher zur Ausnahme gehören, aber deswegen müssen sie ja kein "Aussenseiter- Forum" bekommen.
    • skumlord
      skumlord
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 552
      ich hab meinen vater zum poker geführt. der is 50. :)
      der ist aber hier nicht aktiv im forum, liest auch keine artikel und so und zockt auch nur No Limit. Er weiss halt alles besser ;)
    • SkyRunner
      SkyRunner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.660
      Original von skumlord
      ich hab meinen vater zum poker geführt. der is 50. :)
      der ist aber hier nicht aktiv im forum, liest auch keine artikel und so und zockt auch nur No Limit. Er weiss halt alles besser ;)
      Keine Artikel, weiß alles besser und No Limit. Naja, is ja Dein Erbe, das er verzockt, nicht meins :D
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Ich finde Alter ist genauso egal wie Geschlecht oder Herkunft.
      Solang die Hirnwindungen noch funktionieren hat man keine Vor/Nachteile durch das Alter.


      mfg


      ixi
    • TargaVi
      TargaVi
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 89
      Ich freue mich über euere Antworten.
      Ich denke auch, dass in erster Linie Skill zählt. Aber das Beispiel von Skumlord zeigt auch, dass sich evtl ßltere im Forum fehl am Platze fühlen. Natürlich gibt es immer unbelehrbare, aber sicher ist auch die Sprache eine andere. Es ist nicht nur "Poker-Slang" der hier gesprochen wird.
      Ich persönlich hab keine Probleme damit, sonst währe ich ja nicht hier. Mir wurde der Altersunterschied erst bewusst, als ich die Lebensläufe der Coacher gelesen habe. Mir persönlich würde es nichts ausmachen, mir vn einem 20jährigen coachen zu lassen, aber ich denke das andere da schon ihre Probleme mit haben.

      @emrah99: Ich denke auch nicht, dass wir hier ein "Granny-Ghetto" brauchen. Aber man sollte vielleicht einfach mal darüber sprechen. Mich interessiert auch was andere zu diesem Thema denken. Und wenn ich denn mal Pokern "richtig" verstanden habe sollte ich vielleicht mal
      Life-Coaching anbieten, vielleicht gibt es dann neuen Zulauf zur PS...

      P.S.: Im Jahre 2020 sind mehr als 70% der Bevölkerung in Deutschland über 60...
      (Gottseidank erleb ich das nicht mehr)
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Original von TargaVi

      P.S.: Im Jahre 2020 sind mehr als 70% der Bevölkerung in Deutschland über 60...
      (Gottseidank erleb ich das nicht mehr)

      Du willst dir mit 63 das Leben nehmen ? ;-)
    • nikorw
      nikorw
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 7.377
      Er hat sicher Auswanderungspläne ;)
      Mal kurz den Monsterjackpot ausräumen und ab gehts ^^

      Ich finds toll, wenn hier etwas ältere Leute unterwegs sind, das hebt das Niveau im Forum =)
    • kalaschwili
      kalaschwili
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 415
      Hallo TargaVi,

      also du bist der andere, der hier den Altersschnitt versaut. ;)
      Deinen Ausführungen wage ich zu entnehmen, dass auch du nicht hier bist, um dir ein sorgenfreies Leben zu erzocken.
      Ich bin hier gelandet, damit die Hirnströme mal die Laufrichtung ändern können und weil ich die Gesichter in meinem Schachklub schon auswendig singen kann.
      Außerdem gilt es die transatlantischen Kapitalströme zu beobachten.
      Wenn die jungen Menschen, denen es im Gegensatz zu mir (uns?) noch nicht am großen Ehrgeiz gebricht, ordentlich Kohle übern großen Teich ziehen, um damit die Binnennachfrage anzukurbeln, wird's vielleicht doch noch was mit unserer Rente. :tongue:

      cu
      k
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      naja, ich bin auch 40, zähle mich aber nicht zum alten eisen, noch nicht ..hehe ;)

      leider, vieleicht auch,zum glück, gabs in meiner jugend noch kein internet und nun hole ich halt das nach was mir in meiner jugend verweht blieb ;)
      ich habe über 5 jahre aktiv CS "ESL top 50" gezoggt und das fast immer nur mit "um die 18-20 jährigen"
      und glaubt mir,skill unterschied bezüglich reaktions vermögen gabs nicht^^
      was mich dann zum aufhören bewog war die tatsache das ich mehr erreichen wollte, das aber mit meinen jungen teammates nicht möglich war.
      ich fand dann einfach keinen passenden clan mehr denn die spieler die genug skill und angagement hatten waren dann doch zu jung. im TS über noten und schule zu reden, über die freundin die nach 3 wochen mitm besten kumpel poppt,also aus dem alter bin ich dann doch raus ;)

      sowas passiert dir im poker nicht weshalb dein alter da völlig egal ist.
      einzig dein skill ist entscheident. im life poker sind ja auch sehr viele über 40 dabei.
      dem gegenüber ist es nämlich egal wie alt du bist wenn er seine kohle an dich abliefern muss.

      ich denke an dem spruch, "man ist immer so alt wie man sich fühlt" ist was dran.
      wenn ich mit meinem sohn und seinen kiumpels mal ne runde weggehe, er ist 15,sehen die mich als kumpel und nicht als 40 jährigen erwachsenen. solange das noch so ist, ist alles ok ;)


      ach btw:
      man muss natürlich differenziren, wenn ich den ganzen tag im büro sitze, abends mich dann vorn pc hocke und pokere bis ich ins bett gehe, kein sport betreibe oder viel zu wenig, dann ist es wirklich bedenklich außer man hat das ziel und den skill so schnell wie möglich nach oben zu kommen. dann kann man nämlich das ganze wieder zurückfahren.

      ich, der 10 stunden körperlich schwehr arbeitet, der will abends kein fittnes studio sehen oder andern sport treiben denn das habe ich den tag über.
      der ist dann froh wenn er sich in seinen sessel hocken kann und mal 2,3 o. 4 stunden pokern darf^^
    • Vicolino
      Vicolino
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 149
      Bin mit meinen 44 Lenzen auch hier nebenbei im Forum unterwegs und spiele erst seit Anfang des Jahres online Poker. Hätte ich vorher gewußt, dass so etwas möglich ist, wäre ich als leidenschaftlicher Kartenspieler natürlich schon länger dabei.
      Na ja, so halten sich meine Verluste dann eben noch in Grenzen ... ;)

      Nebenbei bin ich noch bei GTR30 online aktiv, was aber wegen dem Pokern vernachlässigt wurde. Wenn GTR 2 erscheint, wird sich das dann aber wieder etwas ändern.
      Meinen bescheidenen Werdegang als Pokerspieler kann man auch auf meiner Webseite nachlesen.

      Ps.
      Im Moment fühle ich mich noch fit genug, um mit den Jüngeren mitzuhalten...
    • TargaVi
      TargaVi
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 89
      ... das mit der Alterspyramide hätte ich vorher mal besser recherchieren sollen - zumal 2020 ja doch nicht mehr soweit in der Zukunft ist (gg). Hier also die korrekten ergoogelten Zahlen:
      Der Anteil der 65 steigt im Jahr 2030 auf 34,9 % und im Jahr 2040 auf 52,6 %. (Wikipedia)
      Also ganz so pessimistisch wie ich es geschrieben habe sieht es noch nicht aus.

      @kalaschwili: Du hast recht, meinen Lebensunterhalt möchte ich mit Poker nicht verdienen, aber Geld verdienen schon. (Zwischen-)Ziel ist dabei eine Urlaubsreise zu erpokern. Mal sehn wie lange ich dafür noch brauche.

      Computerspiele haben mich sonst nicht sonderlich interessiert. Während des Studiums war mal eine ganze Zeit lang Rogue angesagt, so ein Dungeonsspiel mit ASCII-Grafik unter Unix. Und einige Jahre später die Finger mit Tetris wundgehackt. Aber eigentlich war das alles. Heute interessieren mich diese Spiele nicht mehr, auch die PS2 meiner Kids lässt mich kalt. Das Internet kenn ich von den Anfängen an. Onlinespiele habe ich jedoch nie ausprobiert.

      Pokern ist nur eins von mehreren Hobbies geworden. Fotografie und Amateurfunk gehen jedoch vor. Zum Pokern nehme ich mir so ca. 3 Std am späten Abend oder 1-2 Stunden morgens.
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Ich finde das Wort "Granny-Corner" super!!!
      Ich bin ebenfalls ß35. Außerdem bin ich kein Computer-Freak und war vorher noch nie in einem solchen Forum aktiv. Ich fühle mich hier schon manchmal etwas überfordert mit den ganzen modernen Begrifflichkeiten (was ist eigentlich IRC??? Da bin ich schon ein paarmal drübergestolpert). Aber das ist natürlich die zusätzliche Herausforderung (neben dem Poker-lernen) für meine Gehirnwindungen. Ich fände es super, wenn dieser Thread (ich habe erstmal im Wörterbuch nachgeschlagen, was das schon wieder unanständiges ist) mit weiteren Einträgen ausgebaut würde. Wäre doch nett, noch mehr Leute so "kennenzulernen".
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      Original von Xblood
      Ich finde Alter ist genauso egal wie Geschlecht...
      rofl, nub
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      IRC steht für Internet Relay Chat und ist die größte Chat-Plattform im Internet. es gibt wahrscheinlich über tausende von servern, wovon jeder nochmal tausende verschiedene Chat-Räume hostet (also bereitstellt ^^ ) Pokerstrategy ist im Quakenet unter #pokerstrategy zu erreichen als beispiel
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      ... und was bedeutet : "rofl, nub[/quote]" ???
    • Schnaps
      Schnaps
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 1.099
      Original von toxic
      ... und was bedeutet : "rofl, nub
      " ???[/quote]
    • cresspahl
      cresspahl
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2005 Beiträge: 370
      Nochn alter Sack, ich, genau 39,67 Jahre alt.

      Wir Senioren sind den ganzen Windelträgern hier im Forum in (fast) jeder Beziehung überlegen:

      -durch die vielen harten Niederschläge des Lebens emotional resistent gegen Downswings
      -schachgestählt, doko- und skatgeprüft strategisch um zwanzig Jahre voraus
      -altersweise, souverän, locker und entspannt
      -sprachlich überlegen: kein denglisch, sicheres Beherrschen der alten Rechtschreibung samt Zeichensetzung


      Gibt es eigentlich ein spezielles Wort für die Kinder von Fischen?
      :tongue:
    • chiseller
      chiseller
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 215
      hilfe, die opas kommen! :D
    • Jazzorg
      Jazzorg
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 3
      Gibt es eigentlich ein spezielles Wort für die Kinder von Fischen?


      Maulquappen!