Spiel in Reraised Pötten

  • 10 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Bette 3 Bet Pots OOP nicht, wenn du

      a) nicht bereit bist am Turn zu betten oder zu C/raisen

      b) dein Gegner oft folded am Flop und ein Call bedeutet, dass er dich beat hat

      Zu Punkt a:

      Überleg dir einfach mal wie sich die Callingranges von Flop zum Turn ändern. Dann wirst du meine Aussage verstehen.


      3 Bet Pots IP:

      Hier hast du aufgrund des Positionvorteils etwas mehr cbetten. Aber auch hier sollte die Tendenz eher in Richtung Bette den Flop eher nur, wenn du bereit bist den Turn zu betten. Gegen Leute die OOP meine 3 Bets callen und mir unbekannt sind -> ich bette nur A und K High Flops, weil ich deren Callingranges Preflop auf eine sehr toughe Range setze.


      Zum Squeezen:

      Squeeze nicht mit Valuehänden, wenn du nicht bereit bist damit broke zu gehen. Ich halte es für absolut -EV Hände wie AQ, TT etc zu squeezen, wenn du nicht bereit bist damit Preflop broke zu gehen.


      Für alles folgende kann ich dir kaum Tips geben, weil es sehr vom Gameflow und von gegnerspezifischen Sachen abhängt. Das hier ist auch nur die Strategie, die ich persönlich verfolge. Es gibt da sicher Ansichten, die das ganze etwas anders handhaben.
    • birdlives
      birdlives
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 6.908
      Original von Ghostmaster


      Zum Squeezen:

      Squeeze nicht mit Valuehänden, wenn du nicht bereit bist damit broke zu gehen. Ich halte es für absolut -EV Hände wie AQ, TT etc zu squeezen, wenn du nicht bereit bist damit Preflop broke zu gehen.



      Warum sollte man nicht for Value squeezen, wenn man nicht pf broke gehen will?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich hab das zu spezifisch auf mein Preflopspiel bezogen. Ich squeeze in so ziemlich jedem möglichen Spot und kann es mir daher kaum erlauben mit Händen wie TT/AQ+ zu squeezen und dann auf weitere Preflopaction zu folden.

      Wenn jetzt natürlich der Tablenit ne 4 Bet macht, dann wirst du mit der Range nicht vorne sein, aber ich rede hier natürlich von Gegnern die in etwa verstehen was wir machen und es irgendwie kontern wollen.

      Auf NL25 würde ich jetzt natürlich nicht unbedingt den Squeeze mit AQ machen und dann auf ne 4 Bet drübershoven, aber ab NL100/200 sehe ich da als aktiver Squeezer kaum eine andere Möglichkeit.
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      ich denke ich hab hier auch noch ne menge leaks...
      warum muss man oop immer 2 barrels feuern? Ich hab das jetzt schon öfters gelesen.
      Wenn ich nen reraise calle und den flop calle, werde ich nur selten den turn folden. Bin ich da ne ausnahme? Ist das auch nen leak?
    • JustinDejong
      JustinDejong
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 713
      Original von Ghostmaster

      b) dein Gegner oft folded am Flop und ein Call bedeutet, dass er dich beat hat


      sollte ich nicht gerade dann wenn mein gegner oft foldet ne cbet feuern vorallem wenn ich selber nur crap halte (zb. bei nem blind defend?).
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Original von JustinDejong
      Original von Ghostmaster

      b) dein Gegner oft folded am Flop und ein Call bedeutet, dass er dich beat hat


      sollte ich nicht gerade dann wenn mein gegner oft foldet ne cbet feuern vorallem wenn ich selber nur crap halte (zb. bei nem blind defend?).
      Seh ich genauso.
      Wenn du nen Gegner hast, der 3-bets callt und dann fit-or-fold spielt, kannst doch all day long die C-Bet feuern.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Jaja is schon recht, ich hab mich da natürlich verschrieben.

      Cbets machen, wenn

      i) der Gegner am Flop viel folded und wenn ein Call oder Raise bedeutet, dass er eine starke Hand hält. (sollte ja logisch sein, dass hier Cbets sinnvoll sind)

      ii) wir bereit sind am Turn zu double Barreln oder C/R all in zu spielen, wenn der Gegner uns nur called.

      Jetzt müsste die Formulierung stimmen.

      Erläuterungen zu ii):

      Cbets in RR Pötten sind im Verhältnis zu unserem Stack sehr teuer. Auch unser Gegner hat schon viel Geld Preflop in den Pot investiert und wir Pötte oft nicht kampflos am Flop durch einen Fold aufgeben. Ich wende mein Konzept II vor allem an, wenn ich OOP spiele, da der Gegner uns IP oft sehr light mit irgendwelchen Pockets, schwachen Draws, Midpairs etc called und den Pot bei Weakness von uns klauen wird. (achtet mal drauf wie oft ihr mit ner akzeptablen Made Hand OOP doublebarreld und am Turn den Fold bekommt und wie exploitable Cbet und Check/Fold turn ist). Das liegt einfach daran, dass Flop Callingranges viel weiter sind als Turncallingranges.

      Ich kann jetzt nicht sagen, dass diese herangehensweise das gelbe vom Ei ist, aber ich fahre damit einen größeren Erfolg als mit der Cbet und dann geb ich die Hand auf Taktik. Ich mache mir direkt Preflop (bei 100BB Stacks) einen Plan gegen meine Gegner und spiele dementsprechend.

      Größtenteils gilt das ganze eigentlich auch IP, wobei ich bei 3 Bet Callern OOP sehr wenige Flops cbette, ausser ich hab Reads, dass sie OOP eine zu große Range callen.
    • Ecsmo
      Ecsmo
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.262
      Ok finde die Herangehensweise hat schon eine gewisse Logik, nur vermisse ich irgendwie Content zu diesem Thema. Klar man kann hier nicht genaue Regeln aufstellen, aber bestimmte Beispielequizhände oder Erweitertes Lernmaterial in Form von kurzen Artikeln würde ich schon begrüßen.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Das musst du im Kritik, Feedback, Dingensbummensforum äussern, wenn du solchen Content benötigst. Ich bin Handbewerter für die Microlimits und kein Contentschreiber für fortgeschrittene NL Strategie.
    • Ecsmo
      Ecsmo
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.262
      Schon klar ;)