SO MTT coaching - vote for Gold

  • 13 Antworten
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Ich wär für Platin, damit du es nicht anschauen kannst.
    • sirjinx29
      sirjinx29
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2005 Beiträge: 4.143
      ich denk je mehr leuten es zugänglich is desto besser

      also ich sehe nicht wieso es ab gold sein soll
    • Adiektiv
      Adiektiv
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 583
      meinetwegen auch platin... gold macht allerdings am meisten sinn. nur die bronze member solten erstmal rudiments lernen statt sich tricky late game tactics anzueignen und damit innem 6er MTT auf die fresse zu fliegen
    • Adiektiv
      Adiektiv
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 583
      um das ganze nochmals zu begründen und wütenden silber/bronze membern vorzubeugen...

      Ich persönlich halte MTT strategie durch die wendepunkte, bubbleplay und eben dadurch dass mit dem druck handreading an gewicht gewinnt, wofür man ein wenig erfahrung haben sollte um sich nicht zu verrennen, eben für ziemlich anspruchsvoll. Und ich rate jedem anfänger ab direkt mit MTTs seine BR zu schäding, auch weil die Varianz unglaublich hoch ist. Daher und auch der großen anzahl an spammer wegen ist denk ich eine beschränkung sehr sinnvoll. wo dort die grenze gezogen wird muss man klar abwägen. denke auch silber membern den content näher zu bringen ist an sich eine gute idee. eine andere lösung wäre auch einfach mehr MTT coachings zu veranstalten für eben verschiedene stati. den SO mit den höheren Buy ins auf gold zu setzten wäre ein anfang.
      in diesem sinne: Vote for Gold!
    • Sandrachen
      Sandrachen
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 198
      Glaube nicht, dass die meisten Spammer Bronze / Silber waren, weil das sind ja doch die, für die der Content noch intressant, weil unbekannt ist.

      500 Leute ist allerdings wirklich kein Zustand - und auch wenns lustig ist sind halt so Fragen wie "Welche Chance auf 2Pair hat man mit 72o am Flop" ja gradezu ne Aufforderung zum Spammen.


      Finde auch nicht, dass man als Silbermember (Bronze vielleicht noch) zu low ist um MTT zu spielen, grad mit SHG und so low-Buyins gibts ja dann doch auch für die kleine BR gute Trnys. Und durch die vielen Sats kommt man da auch easy unter 11$ rein.


      Wäre eher dafür so Leute konsequent zu kicken, die sich net an vorher festgelegte Regeln halte. Fragen nach dem Passwort fürs PS.de-Tourney was man sicher im Forum finden kann, Fragen die anfangen mit "Hat jetzt nix mit MTT zu tun, aber....", Leute die 10 mal schreiben "Bin up auf 7.5k!!!".

      Nichts gegen Offtopic und Fun, aber bei 500 Leuten muss man halt wirklich Grenzen ziehen. Vielleicht einfach nen zweiten Coach rein, der für Ordnung sorgt.


      Alternativ halt mehrere Coachings (gibt ja sicher noch mehr erfahrene MTT'ler auf niedrigeren Limits?) je nach Status.


      Aber allein die 500+ Leute zeigen doch, dass da riesiges Intresse vorhanden ist. Wenns 3 Coachings a 180 Leute wären, dann wär das immernoch mehr Intresse als für jedes andere Coaching.


      Wenn man hier die Leute ausschliesst nur weil sie a) nicht getrackt sind oder b) halt nicht genug SP für Gold / Platin zusammen bekommen treibt man sie ja gradezu in die Arme der Konkurrenz.
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      jo wär schön wenn man sichs überhaupt angucken könnte ^^
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Einige Leute haben evtl nicht verstanden, dass man nicht nur deshalb nicht alle Coachings mit jedem Status sehen kann damit man mehr spielt und Rake für PS.de erzeugt, sondern auch weil einige Coachings für Lowlimit-Spieler einfach nicht geeignet oder sogar kontraproduktiv sind.
      Auch wenn es immer positiv aufgenommen wird wenn ein Coaching herab gesetzt wird sollte das nicht im Umkehrschluss bedeuten, dass es grundsätzlich schlecht ist wenn ein Coaching heraufgestuft wird. Ich spiele selber keine Turniere, aber kann es durchaus nachvollziehen, dass es Gründe geben kann warum ein Coaching nur einem eingeschränkten Kreis zugänglich sein sollte, dafür muss man OP nicht gleich flamen und womöglich als Verräter betrachten.
    • Sandrachen
      Sandrachen
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 198
      Natürlich gibt es Gründe die dafür sprechen. Aber genauso natürlich gibt es auch Gründe die dagegen sprechen.

      Hab jetzt in den 2,5h Coaching als random Silbermember noch nichts gehört was mich überfordert hätte.


      Und quasi alle Seiten bieten low-MTT's an (1,10er, 1+R etc.). MTT's werden wohl auch das sein, was die meisten Leute überhaupt erst zum Poker gebracht hat und was auch einfach den meisten Fun bringt. Und da seh ich wirklich nicht, wieso man sagen soll "Watt, Silber? Ne du, zu doof für MTT's, sorry".


      Geht ja auch nicht darum, jemand zu flamen weil er denkt dass 500 Leute-Coachings kein Ding sind, dem stimm ich zu. Aber da gibts ja wie bereits angeführt andere Regulierungsmöglichkeiten.
    • likandoo
      likandoo
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 4.375
      Original von Sandrachen


      Hab jetzt in den 2,5h Coaching als random Silbermember noch nichts gehört was mich überfordert hätte.


      .
      es coacht auch Horror :D
    • mcpott
      mcpott
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 374
      das normale sonntags-turnier coachuing von horror ist doch sowieso erst ab platin,oder?
    • Sandrachen
      Sandrachen
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 198
      Nach der ersten Stunde Spamattack wurde es ja dann doch relativ ruhig und war imho trotz 300+ Teilnehmer gegen Ende en super Coaching.
    • baschin
      baschin
      Global
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 879
      ähn wtf?
      spam gabs nur weil HoRRoR keinen plan hatte wie er seine 2 leuts aussuchen wollte. und wenn er halt frage "wer will" schreiben da halt 300 leuts "ich".
      soll er halt entweder keine user mehr coachen oder sollte halt schon im vorhinein geklärt sein wer gecoacht wird.
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Original von baschin
      ähn wtf?
      spam gabs nur weil HoRRoR keinen plan hatte wie er seine 2 leuts aussuchen wollte. und wenn er halt frage "wer will" schreiben da halt 300 leuts "ich".
      soll er halt entweder keine user mehr coachen oder sollte halt schon im vorhinein geklärt sein wer gecoacht wird.
      finde ich auch, es hat mich sehr geärgert, das Horror dann nach dem 2ten anlauf seine Buddies genommen hat, statt die user die warten. Sein coaching war doch deshalb so voll, weil die leute AUCH (nicht nur) ihre chance nutzen wollten, auch mal im gecoacht zu werden. Was macht er? Nimmt einen anderen Coach, hat mich sehr geärgert