Poker Stars SNGs

    • Sombat
      Sombat
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 576
      Hallo zusammen!

      Ich bin von Party Poker weg, weil mir a) das neue Rake System nicht mehr gefiel und b) ich den Ersteinzahlungsbonus von Stars clearen wollte.

      Nun steh ich ein wenig im Regen muss ich sagen.

      Meine Bankroll ist ganz knapp über der Grenze, wo ich die 6.5 spielen könnte.
      Die 6.5 haben ja nur 9 Spieler und eine veränderte Auszahlungsstruktur. Sonst war es für eigentlich immer eine ganz einfache Rechnung: 4erSet gespielt, 2x 3. = ungefähr break even, alles was besser: Juchu! Wie spielt man denn die 9er überhaupt? Meine erste Erfahrung war jetzt: Da sind alle tight bis zum geht nicht mehr. Wie soll man die beaten? Lohnen die sich überhaupt?

      Hab schon überlegt die 3.40 zu spielen, aber .4 Rake ist ja eigentlich auch ganz schön übertrieben, oder?

      Irgendwie bin ich jetzt nicht mehr so glücklich, zu Stars gewechselt zu haben...

      Help plz! Thx!
  • 5 Antworten
    • AsXBlood
      AsXBlood
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 2.391
      Ich geh mal davon aus das du nur Turbo's spielen willst.
      Die verminderte Spielerzahl ist gewöhnungssache, du musst um im Geld zu landen jetzt auch einen weniger schlagen :)
      Zu dem tight-Argument : Entweder hast du sehr starke Tische erwischt oder bist von PP zu verwöhnt ^^
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      zu dem tight:
      SnGs des gleichen Levels sidn auf stars schon etwas tighter als auf PP. die 6.5er oder sogar die 3.4er sollten aber nicht schwieriger sein als die 11er auf PP

      der Rake der 3.4 ist völlig iO wenn du es it dem Rake der niedrigen PP Level vergleichst. Die 3.4er sind aufgrund der schlechten Spieler easy zu schlagen. I sofern solltest du imo hier anfangen um dich ert einmal an die neue Blind stktur zu gewöhnen. Das ist nämlich ein Hauptunterschied, dass du mit weniger Chips anfängst, di Steigerungen dafür aber etwas geringer sind.
      Viel Glück
    • twopair
      twopair
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 2.549
      ich finde die 5er auf stars besser und tighter als die 11er auf pp!
    • pr4x666
      pr4x666
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 806
      ich denke, es ist eine umstellungssache... man darf aber auf keinen fall vernachlässigen, dass man sein homelimit beim anderen anbieter unabhängig von der BR erstmal nicht spielen sollte, sonder lieber eins drunter anfangen und dann nach ner weile aufsteigen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      die 6,50er turbos auf stars sind super soft. die blindstruktur ist so, dass die turbos etwa 10 min länger dauern als die party speeds.