Hu Sng ~ Varianz

  • 3 Antworten
    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      hab ich auf 2+2 neulich gesehn. interpretier ich das richtig dass, wenn ich zB 60% ITM über 1000 sngs habe, ich mit einer wahrscheinlichkeit von 97% winningplayer bin und in 3% der fälle es an der varianz liegen kann?
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      nicht ganz du bist dann eig zu 100% winningplayer deine echte winrate liegt aber nicht bei 60% sondern zu 95% bei 57-63% :)

      natürlich vorausgesetzt, dass dein skill im verhältnis zu dem deiner gegner gleich bleibt was natürlich nach 1000 sng eig nicht mehr der fall ist :)
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ne, würd das eher so interpretieren, dass wenn 60 % ITM über 1k SNGs hast dass dann zu 95 % zwischen 56,9 und 63,1 % longterm gewinnst.

      Kann aber auch umgekehrt sein, also wenn du longterm die HU-SNGs mit 60 % ITM schlägst, dass nach 1000 SNGs zu 95 % Wahrscheinlichkeit zwischen 56,9 und 63,1 % gewonnen hast - also dass als 60%-Winner nach 1000 SNGS zwischen 569 und 631 auf dein Konto gehen, zu 2,5 % weniger als 569 gewinnst und zu 2,5 % 632+ dir zu Buche stehen.

      Winning-Player wärst bei 60 % über 1000 SNGs (falls kein Rake wäre) mehr oder weniger 100%ig ...