NL oder FL

    • BLackJack187
      BLackJack187
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 57
      Nach jetzt dem ein oder andern monat Poker spiel ich seit etwas mehr als 2 monaten NL 50 und bleib drauf hängen. Zu beginn hab ch NL 10 gespielt danach NL 25 und ruck zuck war ich auf 50 wo ich mich so lange aufhalte wie in beiden vorherigen limits zusammen nicht und einfach stagnat von meiner BR aus bleibe.

      Nun bin ich am überlegen obich FL spielen sollte wo ich BR technisch schon 3 / 6 spielen könnte, aber so an 2 / 4 erst mal gedacht hab.

      Hat irgendjemand damit schon erfahrung weil ich ezwas frustiert werde so langsam.
  • 18 Antworten
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      *coachings schauste regelmäßig?
      *liest viel über Theorie (nicht nur
    • uTz84
      uTz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 2.336
      Geduld. Ich hatte auf NL 25 und auf NL 100 Downswings von 10 Stacks. (Dafür bin ich durch Nl 50 in 2 Wochen gerushed ^^) Andere Leute hatten schon viel schlimmer Sachen hier im Forum. Nach 50k Händen Break Even oder Minus würde ich erst über Alternativen nachdenken.

      Was du man besten jetzt machst ist nach Leaks schauen, Spiel verbessern und alles anderes was Cubaner schon gesagt hatte. ^^
    • BLackJack187
      BLackJack187
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 57
      Ja den Leak hatte ich gefunden. Ich spiele kleines bisschen zu tight für NL hab vpip 19-21 durchschnittlich und hab auch von freunden egsagt bekommen das es recht tight ist für NL. Deswegen hatte ich die ßberlegung mal nen monat FL zu probieren oder etwas looser zu werden auf NL.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      kommt mir bekannt vor.
      Hatte auch meinen Hänger, aber momentan scheint es zu laufen.

      --> siehe blog :)
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      spiel das wo du mehr lust drauf hast und konzentrier dich dann da drauf

      $$-maessig tut sich da wohl nicht (so) viel
    • uTz84
      uTz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 2.336
      FR hab ich mit 14% VPIP eine gute Winrate von 4 PTBB /100 erzielt über 20k Hands. (SH habe ich im Anfang 20iger Spektrum)
      Bei NL gibt es zu tight oder zu loose nicht so extrem wie bei FL. Also man sollte sich nicht so Gedanken über seine Stats, sondern mehr über Beispielhände machen. ;)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von uTz84
      FR hab ich mit 14% VPIP eine gute Winrate von 4 PTBB /100 erzielt über 20k Hands. (SH habe ich im Anfang 20iger Spektrum)
      Bei NL gibt es zu tight oder zu loose nicht so extrem wie bei FL. Also man sollte sich nicht so Gedanken über seine Stats, sondern mehr über Beispielhände machen. ;)
      ......und über alles was der gute cubaner so schreibt :P
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      was ist denn an 4 ptbb so gut?

      ih zock nl fr mit vpip 20 und komme damit eigentlich sehr gut zurecht
    • BLackJack187
      BLackJack187
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 57
      ich zogg SH mit vpip 20 aber jetzt die letzen tage bin ich etwas looser geworden und extrem aggro postflop und es hat geklappt alles :D
    • PokerVale
      PokerVale
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 150
      Ich hätte mal eine Frage: Ist es möglich auch beides, also FL und NL, zu spielen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Bei PP spiele ich gerade Fixed Limit, aber bei Multitischturnieren, die ich sehr mag, spielt man ja fast ausschließlich No Limit und deswegen ist es für mich auch nicht leicht mich zu entscheiden :D .

      Wäre es besser sich auf ein Limit zu spezialisieren oder kann man auch ein guter Spieler in beiden Klassen werden?

      Schon mal vielen Dank für eure Tipps!
    • Manutheman
      Manutheman
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.065
      Das würde mich allerdings auch mal interessieren.

      Ich spiele bisher eigentlich nur FL - hab halt damit in der Anfänger Section angefangen.
      Aber mit Kumpels live natürlich NL (was man selbstverständlich auch parallel spielen kann)
      aber auch Internet mäßig überlege ich halt mal n bisschen NL anzufangen, weil das ja bei den Turnieren ja eigentlich anders kaum geht oder?!
    • uTz84
      uTz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 2.336
      Original von Justus
      was ist denn an 4 ptbb so gut?

      ih zock nl fr mit vpip 20 und komme damit eigentlich sehr gut zurecht
      NAja du musst ja auch die Limits berücksichtigen. Auf NL 100 Monster spielen die Leute halt sehr loose, wodurch man selbst tighter spielen muss, da die Average Postsize im Verhältnis zu den Blinds steigt.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von PokerVale
      Ich hätte mal eine Frage: Ist es möglich auch beides, also FL und NL, zu spielen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Bei PP spiele ich gerade Fixed Limit, aber bei Multitischturnieren, die ich sehr mag, spielt man ja fast ausschließlich No Limit und deswegen ist es für mich auch nicht leicht mich zu entscheiden :D .

      Wäre es besser sich auf ein Limit zu spezialisieren oder kann man auch ein guter Spieler in beiden Klassen werden?

      Schon mal vielen Dank für eure Tipps!
      sicher, wieso nicht

      ich spiel auch no limit, pot limit omaha und pot limit omaha hi/low

      ich würd sogar einigen empfehlen verschiedene varianten zu spielen bzw mal zu probieren, erstens machts spass und ist nicht so öde nur immer eins zu spielen, zweitens machts dich zu einem kompletteren pokerspieler
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von uTz84
      Original von Justus
      was ist denn an 4 ptbb so gut?

      ih zock nl fr mit vpip 20 und komme damit eigentlich sehr gut zurecht
      NAja du musst ja auch die Limits berücksichtigen. Auf NL 100 Monster spielen die Leute halt sehr loose, wodurch man selbst tighter spielen muss, da die Average Postsize im Verhältnis zu den Blinds steigt.
      zudem geht die Winrate durch den Monsterrake noch um einiges runter :)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      seh ich anders!

      schlechtere gegner = größerer VPIP meinerseits
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      eben, je schlechter die gegner desto mehr prefloplimper sind drin, und desto öfter hast du die odds mit connectors etc. dich auch reinzucallen -> höherer vpip
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      genau!

      vor allem ist eigentlich logisch, dass wenn du postflop ne dicke edge hast, du ggf. mehr hände profitabel spielen kannst als sonst!