Keine Verbindung zum Datenbankserver!

  • 52 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Hast du zufällig Großbuchstaben in den Zugangsdaten? Die kannst du leider nicht mehr benutzen.. Falls nicht meld dich nochmal. Was genau hast du denn installiert?
    • daytrader99
      daytrader99
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 303
      moin,

      nein das Passwort habe ich klein geschrieben aber es folgen noch einige Zahlen.

      Ich habe es gerade nochmals probiert, aber immer Fehlermeldung:

      Fatal 28000: password authentication failed for user "elephant"
    • pattipolska
      pattipolska
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 284
      hab das selbe Problem!!
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      :coolface:
    • BreitiS1974
      BreitiS1974
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 146
      ich auch haben das problem
    • BronkoBuster
      BronkoBuster
      Gold
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 540
      ich auch und warum kann keiner helfen!!??!?
    • bananendealer
      bananendealer
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 2.479
      habe den elephant mal wieder neu installieren müssen
      weil das scheißding ewig abstürzt

      dann muss man ja immer ne neue datenbank anlegen
      aber auch ich bekomme keine verbindung zum datenbankserver

      meine daten sind korrekt ...!!!!
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      habe das selbe Problem nachdem ich eine Handhistory eingelesen habe

      OK,Problem gelöst......man muss der neuen Datenbank natürlich auch einen neuen Namen geben,dann gehts .....stupid me :)
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Also ich weiß nicht was ihr gemacht habt. Und vom ich auch posten kann ich euch auch nicht helfen. Das ist kein Problem vom Elephant sondern ein Problem mit postgreSQL, also bitte jeder einen Thread wenn folgendes nicht hilft:

      1. Deinstallation gemäß Anleitung (bitte wirklich befolgen und den User löschen) und anschließend ELephant neuinstallieren, dann nochmal probieren.

      2. Starten der Installation per Hand aus dem Elephantordner.

      3. Benutzername/PW nur mit Kleinbuchstaben.

      Gruß Sebastian
    • guruX21
      guruX21
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 458
      Original von daytrader99
      moin,

      nein das Passwort habe ich klein geschrieben aber es folgen noch einige Zahlen.

      Ich habe es gerade nochmals probiert, aber immer Fehlermeldung:

      Fatal 28000: password authentication failed for user "elephant"
      same...bitte ma jemand melden der das pronlem gelöst hat
    • Bubulinohunter
      Bubulinohunter
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 961
      mir geht dieses verbuggte ding jetzt schon auf die nerven :rolleyes:
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Original von guruX21
      Original von daytrader99
      moin,

      nein das Passwort habe ich klein geschrieben aber es folgen noch einige Zahlen.

      Ich habe es gerade nochmals probiert, aber immer Fehlermeldung:

      Fatal 28000: password authentication failed for user "elephant"
      same...bitte ma jemand melden der das pronlem gelöst hat
      Les bitte was ich geschrieben hab.
    • blackcobra212
      blackcobra212
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 530
      Original von galam
      Also ich weiß nicht was ihr gemacht habt. Und vom ich auch posten kann ich euch auch nicht helfen. Das ist kein Problem vom Elephant sondern ein Problem mit postgreSQL, also bitte jeder einen Thread wenn folgendes nicht hilft:

      1. Deinstallation gemäß Anleitung (bitte wirklich befolgen und den User löschen) und anschließend ELephant neuinstallieren, dann nochmal probieren.

      2. Starten der Installation per Hand aus dem Elephantordner.

      3. Benutzername/PW nur mit Kleinbuchstaben.

      Gruß Sebastian
      Wie genau löscht man den User. Also bis zum Menü wo ich den User lösche komme ich und wie heißt der User den ich löschen muss, da sind ja mehrere vorhanden?
    • Aent
      Aent
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 4.931
      Mir hilft auch keine Neuinstallation, hilft es euch weiter, wenn ich euch erzähle, dass er die Fehlermeldung auch schon bringt, wenn man neben Wählen sie die Datenbank aus auf die Lupe klickt?
      Der Elephant möchte bei mir auch nicht selbst PostgreSQL installieren, wenn ich das deinstalliere und dann die Installa vom Elephant starte bringt er mich gleich zur Datenbankerstellung und zeigt mir dann halt eine andre Fehlermeldung an.
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Du kannst die Installation auch per Hand starten. Dazu gehst du in das Elephant Verzeichnis und startest einfach das Setup von postgreSQL.

      Gruß Sebastian
    • Aent
      Aent
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 4.931
      OK, das zeugt jetzt verm. von meiner DUmmheit (und von meiner Unfähigkeit richtig zu deinstallieren) aber er bringt mir nun beim initialisieren der DB folgende Fehlermeldung (also während des Setups von Postgre SQL)
      "Data directory already contains a PostgreSQL database of this version. This database will automatically be used, there is no need to initdb. If you want a clean database, remove the existing data directory and try again."
      Wenn ich den Fehler ignoriere sagt er mir später beim erstellen der Datenbank
      "Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden!
      Erweiterte Informationen:
      Failed to establich a connection to 127.0.0.1."

      Wäre nett wenn ihr mir erklären könntet wie ich die existierende Datenbank ganz wegbekomme, ist vll. ein Konflikt mit PT3, welches ich installiert (inzwischen auch wieder deinstalliert9 aber nie benutzt habe?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Hast du unsere Deinstallationsanleitung für PostgreSQL benutzt? Dort wird Schritt für Schritt erklärt wie das komplett entfernst. ANschließend einfach den Elephant nochmal drüber installieren dann sollte das alles problemlos funktionieren. Falls nicht nochmal melden!

      Gruß Sebastian
    • Aent
      Aent
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 4.931
      Hab die Deinstallationsanleitung auf http://de.pokerstrategy.com/home/752
      befolgt, mit dem Unterschied dass der Postgres Ordner direkt in C: und nicht in c:D okumente und Einstellungen war (bin neuerdings Vistauser also obere Anleitung) er hat mir aber trotzdem dieselbe Fehlermeldung gebracht.
      Hab dann den Elephant deinstalliert und nochmal versucht Postgres zu deinstallieren, aber anscheinend war da nicht viel übrig zum deinstallieren (weder der Befehl hat was bewirkt, noch lies sich ein Ordner finden und unter Software deinstallieren auch nix). Hab echt keine Ahnung wieso er noch meint das bereits eine entsprechend konfigurierte database da wäre :( bin jetz ersma was essen.......
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Geh mal ins Elephant-Verzeichnis. (C:\Programme\PokerStrategy\PokerStrategy Elephant) Dort findest du die Datei "postgresql-8.3.msi" die ausführen und installieren. Bitte notiere die Kombinationen von User/PW, du brauchst diese später noch. Anschließend sollte alles wie gewünscht funktionieren.