Sharkescope Stats

  • 7 Antworten
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Die Sharkscope-Daten sind m.M.n. ziemlich unbrauchbar, insbesondere für SnG-Spieler, da sie neu auch MTTs berücksichtigen.

      Ich schau mir meist noch die Graphen an, um zu sehen, ob ein Spieler ein paar "Lucky Shots" getroffen hat.

      In Deinem Fall wird dies so gewesen sein: Der Spieler hat wohl ein grosses Turnier gewonnen, deswegen Profit +, aber av. ROI -
    • nebukadneza
      nebukadneza
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 1.598
      sharkscope Account kaufen und die HUSNGs rausfiltern, dann ist die Sache sehr nützlich, finde ich.

      Der angezeigte ROI ist nicht der Gesamt-ROI sondern der Durschnitt aller Einzel-ROIs. Steht auch da, wenn du mit dem Mauszeiger auf den ROI Wert gehst.

      Solche Stats sind normalerweise von einem BE Player, der auf höheren Limits ein paar mal Glück gehabt hat. Kommt umgekehrt auch oft vor also so +1% aber insgesamt im Minus.
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      Original von strider1973
      Die Sharkscope-Daten sind m.M.n. ziemlich unbrauchbar, insbesondere für SnG-Spieler, da sie neu auch MTTs berücksichtigen.

      Ich schau mir meist noch die Graphen an, um zu sehen, ob ein Spieler ein paar "Lucky Shots" getroffen hat.

      In Deinem Fall wird dies so gewesen sein: Der Spieler hat wohl ein grosses Turnier gewonnen, deswegen Profit +, aber av. ROI -
      extremes halbwissen!! sharkscope trackt KEINE MTT! ausnahme ist partypoker da tracken sie keine sng und dafür mtt. grund dafür ist das sie keine lobby bei sng haben.

      der genaue unterschied zwischen mmt und sng liegt nicht in der spielerzahl sondern an dem startkriterium. ein MTT fängt zu einer bestimmten zeit an und ein SNG bei einer bestimmten teilnehmerzahl ;)

      sharksope trackt bis auf die ausnahme immer SNG.

      das nächste mal besser nachfragen before spam. but np ;)
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      Original von xkinghighx
      Original von strider1973
      Die Sharkscope-Daten sind m.M.n. ziemlich unbrauchbar, insbesondere für SnG-Spieler, da sie neu auch MTTs berücksichtigen.

      Ich schau mir meist noch die Graphen an, um zu sehen, ob ein Spieler ein paar "Lucky Shots" getroffen hat.

      In Deinem Fall wird dies so gewesen sein: Der Spieler hat wohl ein grosses Turnier gewonnen, deswegen Profit +, aber av. ROI -
      extremes halbwissen!! sharkscope trackt KEINE MTT! ausnahme ist partypoker da tracken sie keine sng und dafür mtt. grund dafür ist das sie keine lobby bei sng haben.

      der genaue unterschied zwischen mmt und sng liegt nicht in der spielerzahl sondern an dem startkriterium. ein MTT fängt zu einer bestimmten zeit an und ein SNG bei einer bestimmten teilnehmerzahl ;)

      sharksope trackt bis auf die ausnahme immer SNG.

      das nächste mal besser nachfragen before spam. but np ;)
      extremes halbwissen!! ;) sharkscope tracked auch mtt's. einfach mal die coverage details auf der sharkscope seite angucken...
      zwar nicht auf allen, aber auf fast 50% der unterstützten seiten...
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      sharkscope trackt keine mtt auf ftp
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      Original von nimsel
      Original von xkinghighx
      Original von strider1973
      Die Sharkscope-Daten sind m.M.n. ziemlich unbrauchbar, insbesondere für SnG-Spieler, da sie neu auch MTTs berücksichtigen.

      Ich schau mir meist noch die Graphen an, um zu sehen, ob ein Spieler ein paar "Lucky Shots" getroffen hat.

      In Deinem Fall wird dies so gewesen sein: Der Spieler hat wohl ein grosses Turnier gewonnen, deswegen Profit +, aber av. ROI -
      extremes halbwissen!! sharkscope trackt KEINE MTT! ausnahme ist partypoker da tracken sie keine sng und dafür mtt. grund dafür ist das sie keine lobby bei sng haben.

      der genaue unterschied zwischen mmt und sng liegt nicht in der spielerzahl sondern an dem startkriterium. ein MTT fängt zu einer bestimmten zeit an und ein SNG bei einer bestimmten teilnehmerzahl ;)

      sharksope trackt bis auf die ausnahme immer SNG.

      das nächste mal besser nachfragen before spam. but np ;)
      extremes halbwissen!! ;) sharkscope tracked auch mtt's. einfach mal die coverage details auf der sharkscope seite angucken...
      zwar nicht auf allen, aber auf fast 50% der unterstützten seiten...
      lol selfown cuz:
      keine MTT auf:
      STars . FTP , crypto logic, IPN, pacific , ipoker, everst , betfair

      MTT ja : Cake merge b2b ongame und halt angesprochen party


      wenn man jetzt die größe der sites in betracht zieht muss man echt schon sagen das sharkscope eine SNG site ist und MTT echt so gut wiekeine rolle spielen ( für mich gilt es im extremen da ftp und stars spieler )

      deswegen ist der satz :

      Die Sharkscope-Daten sind m.M.n. ziemlich unbrauchbar, insbesondere für SnG-Spieler, da sie neu auch MTTs berücksichtigen.

      imho sowas von falsch wie selten etwas war in diesem forum. ich selbst habe 500 searches/day ( natürlich nur für ftp ) abo und kann es mir als sng spieler ohne gar nicht mehr vorstellen.

      deswegen kann ich jedem aufstrebenen sng spieler nur raten dieses wirklich hilfreiche tool zu benutzen wenn es denn erlaubt ist. auf stars bitte aufpassen das man es live während des spielens nicht benutzen darf und die stats nicht in die notes kopieren darf. will ja niemand anleiten etwas verbotenes zu tun.


      solche aussagen wie im 2. post geben die realität einfach nicht wieder und noch unerfahrene spieler die das lesen könnten fehlgeleitet werden.
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      @xkinghighx

      geb dir recht, dass sharkscope (hud) ein sehr nützliches tool ist. habe es in meiner husng zeit auch immer genutzt. man muss halt wissen, wie man die stats interpretieren muss.