ICM - Collin Moshman - I'm confused...

    • Kandinsky43
      Kandinsky43
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 159
      Hallo, nachdem vorgestern endlich das von mir bestellte Buch "Sit'n'Go - Expertenstrategie" von Collin Moshman eintraf, begann ich sofort mit dem lesen. Ich wollte mich mit etwas mathematischeren Sachen beschäftigen, um mein Spiel zu verbessern und soweit gefällt mir das Buch gut.

      Bin nun heute bei dem Kapitel, in dem er das ICM erklärt und Beispiele durchrechnet. Dazu nam ich noch die aktuelle Ausgabe des "Royal Flush"s und erarbeitete mir so ein leichtes Verständnis für das Errechnen des Erwartungswertes. Mit Stift und Zettel würd ich dafür pro Hand vielleicht 5-7Minuten brauchen, jedoch ist das während des Spiels unmöglich und ich habe mir Gedanken gemacht, wie ich dieses Procedere in mein Spiel einfließen lassen kann. Der ICM Trainer zeigt mir 90%+ richtige Entscheidungen auf ca 400Hände, das ist schlecht, ich weiß, aber ich arbeite daran. Also wollte ich fragen, wie ihr damit umgeht, seid ihr mathematisch so fit und rechnet das wirklich alles im Kopf durch und entscheidet danach oder geht ihr da von euren Grundkenntnissen und Erfahrungen aus? Ich bin im Moment sehr durcheinander und weiß nicht wie ich das jetzt handeln soll.
  • 7 Antworten