Hp w2207h

    • morettiholde
      morettiholde
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 180
      Hallo zusammen,
      weiß jemand zufällig Bescheid über die "Pivotfunktion" dieses Geräts also wie es funktioniert dass er trotz vertikaler Stellung den Screen normal anzeigt?
      Automatisch macht er da eher nix, obwohl ich das irgendwo gelesen hab.
      Muss man da noch irgendetwas einstellen?
      P.S.: Er ist als ein zusammenhängender Bildschirm mit dem Laptopmonitor eingerichtet, also vielleicht geht das ja auch gar nicht...

      Würd mich über Ratschläge freuen.
      Gruß
  • 5 Antworten
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Hat bei mir trotz installierer Pivot-Software (hast du die installiert?) auch nicht automatisch funktioniert.
      Aber man kann das ja von Hand einstellen, oder wo ist das Problem?
    • morettiholde
      morettiholde
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 180
      Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, welche Pivot-Software du meinst, ich hab den normalen Treiber und das HP-Display Programm installiert(das war meines Wissens alles was mitgeliefert wurde).
      Kannst du mir erklären wie man das per Hand einstellen kann?
      Hab im Manual nichts dazu gefunden, nur wie man den Bildschirm rein mechanisch dreht ;)
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Original von morettiholde
      Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, welche Pivot-Software du meinst, ich hab den normalen Treiber und das HP-Display Programm installiert(das war meines Wissens alles was mitgeliefert wurde).
      Kannst du mir erklären wie man das per Hand einstellen kann?
      Hab im Manual nichts dazu gefunden, nur wie man den Bildschirm rein mechanisch dreht ;)
      Ich weiß es nicht mehr so genau, weil ich die Pivot-Software wieder deinstalliert habe, aber die müsst ebei dem HP-Programm dabei sein.
      Du müsstest (falls eingestellt) ein Tray-Icon haben, über das du einstellen kannst, dass dein Monitor gerade gedreht ist.
      Wenn nicht, geh mal in die Anzeige Eigenschaften von Windows, wähle bei Einstellungen den Monitor aus und klicke auf Erweitert. Da müsstest du dann einen Pivot-Software Reiter finden (dort kannst du dann alles einstellen). Wenn nicht, guck mal auf der mitgelieferten CD und installier die Pivot-Software.
    • morettiholde
      morettiholde
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 180
      So, also ich hab nirgendwo eine Eigenschaft gefunden wo ich die Pivotfunktion ein/ausschalten hätte können. In der My Display Software ging das auch nicht, dort gab es aber einen Link um den "aktuellen Version" für das Gerät herunterzuladen, was ich dann auch gemacht habe. Nach einem Neustart hat sich dann der Monitor automatisch eingestellt, was allerdings ziemlich merkwürdig aussieht.
      Immerhin funktioniert es und lag wohl an der Software von HP, da ich von der CD alles installiert hatte...
      So jetzt hoff ich nur dass sich später bei der "Rückdrehung" auch wieder alles automatisch umstellt, dann passt das.
      Thx crt32
    • TerribleJoe
      TerribleJoe
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 1.451
      ganz einfach: taskleiste rechts unten auf das Symbol der Grafikkarte rechtsklicken (bei mir zb. ATI-Catalyst Control Center) -> monitor auswählen -> anzeige drehen. kann natürlich sein, dass deine grafikkarte diese funktion nicht unterstützt.