DB gelöscht trotzdem noch da.

    • swizz
      swizz
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 3.427
      Hallo,

      ich habe eine DB gelöscht, weil ich etwas falsch importiert habe. Danach habe ich eine neue Access-DB mit dem selben Namen angelegt und wollte sie konvertieren. Daraufhin kamm die Meldung es könnte keine neue DB erstellt werden, weil schon eine mit diesem Namen existieren würde.
      Ich habe anscheinend nur die DB aus PT gelöscht, aber nicht die DB an sich.

      Wie mache ich das?
      Kann mir da jemand helfen?
  • 2 Antworten
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      Die eigentlichen mdb-Dateien liegen im Pokertracker-Verzeichnis. Du musst nur aufpassen, dass Du die richtige löschst. Also musst Du in dem Dialog, wo Du die Datenbanken verwaltest gucken, welche Namen die DBs haben, die Du noch brauchst. Alle anderen kannst Du dann löschen. PT löscht die Dateien nicht, so dass Du sie später wieder einbinden kannst, falls Du Dich vertan hast.
    • swizz
      swizz
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 3.427
      Endet jede DB auf .mdb? Egal ob Access oder Postgres? Irgendwie haben die ganzen MDB-Dateien bei mir die NAmen PTRack1, PTRack2 usw. Und sind auch eigentlich viel zu klein. Sind das die Richtigen?