"kobe goes NL"-feedback

  • 24 Antworten
    • Chef0815
      Chef0815
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 1.916
      ich durfte es mir nicht angucken.. :( Wie ungerecht.. ;(
      Hats sichs wenigstens gelohnt?? ;)
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich habs nicht gesehen, finds aber prinzipiell doof das einzige FL Diamond Coaching der Woche durch NL zu ersetzen.
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Original von FjodorM
      Ich habs nicht gesehen, finds aber prinzipiell doof das einzige FL Diamond Coaching der Woche durch NL zu ersetzen.
      Afaik war es mehr ein Umstiegs bzw. Einführungscoaching für bereits erfolgreiche FL Spieler die eventl. mal NL antesten wollen. Also der Augenmerk des Coachigns wurde mehr auf Probleme oder zu erwartende Fehler beim Umstieg FL-NL gelegt als das es ein NL Coaching wäre.
    • cetchmoh
      cetchmoh
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 707
      ich find solch relativ wichtiger content sollte ruhig mal auf video aufgenommen werden...

      die bekloppten podiumsdiskussionen wo sich hotte und co geflamed haben, nl-hu mit tasse, und die blackmemberparty kann man sich angucken... aber wo ist der contentnutzen? :D :P
    • Wanok
      Wanok
      Black
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 1.347
      Hat kobe auch gründe genannt, warum ein FL-Spieler überhaut wechseln sollte ? Bzw. hat er gar selber vor zu wechseln ???
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      ich fand es auch als NL spieler ganz gut, Kobe spielt LAG style und da waren paar nette Ideen.
      mit den Riverpushes war ich nicht immer einverstanden, bin aber dadurch auf neue Ideen gekommen
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      ich fand es gut, es waren viele interessante gedankengänge dabei.
      leider sind die wenigsten hier das komplette gegenteil von scared money, sodass es schwierig wird, sich teile raus zu picken, die für das eigene spiel interessant sein könnten.


      at wanok: keiner sagt, das wir wechseln sollen etc es geht lediglich darum anderen spielvarianten zu testen und vielleicht nebenbei zu spielen.
      es gibt soviel fl spieler die nebenbei sng spielen etc.
    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      fands auch sehr interessant. denke grade weil du ziemlich neu auf NL bist aber unmengen theoriewissen hast denkst du doch ganz anders über das spiel, teilweise in weitaus komplexerer form als eingesessene NL-spieler, was eine sehr willkommene abwechslung zum 0815-midstakes NL spiel ist.
    • hackfleesch
      hackfleesch
      Gold
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 1.665
      japp, ich war auch sehr positiv überrascht. hoffe das es jetzt regelmäßig sowas von dir gibt. ist sehr interessant zu beobachten wie ein FL highstakes spieler den übergang zu NL meistert. und dein handreading war auch ziemlich gut.imo
    • kingf2sher
      kingf2sher
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 3.893
      imo so ziemlich der größte anreiz diamond zu werden
    • Oshirasama
      Oshirasama
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 82
      Das war mal richtig erfrischend! Bitte weitere NL coachings von dir Kobe, nicht "nur" mit dem Hauptaugenmerk auf den Wechsel FL zu NL.
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.459
      Gab paar fragwürdige Hände wie z. B. der Re-Minraise mit A4s am Flop, natürlich die AQo-Geschichte am Anfang, gleichermaßen auch TT, und natürlich der Rivercall mit AJo, der auch recht interessant ist, weil man als FL Spieler in solchen Spots eher über Valueraises, als über Folds nachdenkt und sone marginalen Spots, wo die Schere von NL und FL sich sehr weit trennt nen Reiz ausmacht.

      Du hörtest dich auf Grund der negativen Kritik enttäuscht über den Verlauf des Coachings an, aber ich würde mir wünschen, wenn es solche Coachings mehr geben könnte, da FL-Spieler interessante Ideen haben, wie sie NL spielen, und vielleicht NL-Spieler auch interessante Ideen im FL-Bereich, sodass mal FL-Coaches NL spielen und ein NL-Coach seinen Senf als Co-Coach dazu gibt, und umgekehrt.


      War schon interessant zu sehen, was du Alles coldcallst, wieviel du peelst, trotzdem dann in einigen Spots easy foldest, in anderen dann doch callst, die Wahl der Betgrößen sehr beachtest, ich fand´s echt Top.!
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Also ich muss auch mal sagen dass ich so ziemlich jeden Content den Kobe hier produziert top finde.

      Ich hab eigentlich ehct 0 Plan von Fixed Limit aber ich gucke trotzdem seine Videos(weshalb ich jetzt sogar an FL Spaß finde^^). Es werden einfach einzelne Situationen so komplex und von so verschiedenen Seiten analysiert, betrachtet und erklärt wie es sonst fast nirgendwo der Fall ist.

      Die stetige Selbstkritik auch während der Videos und des Coachings gefällt mir sehr gut und vermittelt einfach auch die Motivation sich entsprechend mit dem eigenen Spiel auseinander zu setzen.
      Es hilft mir einfach selbst beim Spiel jede Möglichkeit zu überdenken, sei sie noch so abstrakt, und sie auch zu berücksichtigen.

      Dadurch macht das Spiel auch einfach viel mehr Spaß.

      Daumen hoch von mir, mehr Kobe Content von mir aus auch gerne für NL. Ich guck mir eh alles an ;)
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Professionalität ließ zu wünschen übrig.
    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      sein fl content ist aber um einiges besser als der nl content

      fand das coaching eher nicht so gut und unspannend. den erklärungen fehlte der nl strategy background und spielverständniss. außerdem wurde nicht wirklich viel auf den umstieg und veränderung bei nl eingegangen, was wohl daran lag dass fast nur nler da waren die keine fragen gestellt haben ^^

      von mir gibts 7/15 pkt. :D
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      Original von Sim87
      fands auch sehr interessant. denke grade weil du ziemlich neu auf NL bist aber unmengen theoriewissen hast denkst du doch ganz anders über das spiel, teilweise in weitaus komplexerer form als eingesessene NL-spieler, was eine sehr willkommene abwechslung zum 0815-midstakes NL spiel ist.
      das kann ich so bestätigen. war zwar nicht mit allem einverstanden, aber deine gedankengänge haben mich inspiriert und ich würde gerne mehr davon sehen.
    • TylerD1
      TylerD1
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.522
      war schon ganz in ordnung, denke die ganzen midstaker haben mit irhem Klugscheißen genervt :D
      aber hast dir ja mühe gegeben, an einigen Stellen hast du dich selber gelevelt aber das wird schon.
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Welches Limit hat er denn gespielt?
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.686
      Original von Dodadodadodada
      Gab paar fragwürdige Hände wie z. B. der Re-Minraise mit A4s am Flop, natürlich die AQo-Geschichte am Anfang, gleichermaßen auch TT, und natürlich der Rivercall mit AJo, der auch recht interessant ist, weil man als FL Spieler in solchen Spots eher über Valueraises, als über Folds nachdenkt und sone marginalen Spots, wo die Schere von NL und FL sich sehr weit trennt nen Reiz ausmacht.
      Die Hand kann man callen, tendenz geht aber richtig fold. valueraise mit tp nach 3 Barrels? Maniac?
    • 1
    • 2