18 tabling

    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      was haltet ihr von 18tabling, hab grade bei stars einen gesehen der tatsächlich 18 tische spielt, BSS vermute ich...
      kann man bei 18 tischen überhaupt noch alles richtig durchdenken und überlegte entscheidungen treffen?
      hat vielleicht jmd erfahrung damit?
      eure meinung?
  • 8 Antworten
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      frag mal rennwurm ;)
    • Miles2007
      Miles2007
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 352
      wer is rennwurm^^
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Jemand der 18 Tische NL200 spielt und öfters mal 5stellige Handzahlen an einem einzigen Tag zusammenbringt ...

      Ansonsten: Als Anfänger oder wenn man auf ein neues Limit aufsteigt sollte man nicht mehr als 4 - 6 Tische spielen (SH, FR kenn ich mich nicht so aus), weil da Spiel verbessern absolut im Vordergrund steht, und man bei mehr Tischen sich nicht mehr so gut auf die Gegner konzentrieren kann und viel mehr nach Standard spielt und nicht optimal.

      Wenn dich auf einem Limit mal wohlfühlst und möglichst schnell die BR für das nächste Limit haben willst - oder viel auscashen musstest und auf einem niedrigern Limit versuchst eine neue BR zu rebuilden - dann kannst multitabeln um den maximalen Profit rauszuholen (z.B. 12 Tische SH mit 3 ptBB sind besser als 4 Tische SH mit 5 ptBB - 12*3 = 36, 4*5 = 20). Dazu musst natürlich wissen wie viele Tische für dich in etwa das Optimum sind :P
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      tableanzahl verringert spielqualität...ist halt die frage wo du dich zwischendrin am wohlsten fühlst und was dein ziel ist

      1)besserer spieler werden und aufsteigen --> weniger tables
      2)max b game auf aktuellem limit 4 ever --> 18 tabling


      ur choise
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      cubaner fasst es gut zusammen. Anfänger sollte meines Erachtens nicht versuchen, auf den unteren Limits zum Roboter zu werden, da man sich einfach nicht verbessert. Ein guter Mittelweg ist es, wenn man mit wenigen Tischen anfängt und viel über Hände nachdenkt. Wenn die Routine da ist und man solide Winning Player auf einem Limit ist kann man dann in den Grind-Modus wechseln und sich die BR für's nächste Limit zusammenspielen. Da beginnt das Ganze wieder von vorne...
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      das is ja wohl ein vorurteil "b game 4ever same limit"
      ich spiel auch bis 22 tabling nl100 weils einfach ABC poker ist in 90% der fälle und das rb was man im monat bekommt ist so viel wie viele nl100 spieler an winnings machen

      ich hab dutzende leute gesehen die mit mass tabling 3-4 ptbb gepackt haben und jetzt auch höher spielen , alles eine sache des skills und der erfahrung

      SH ist es natürlich wahnsinnig 16+ tische zu spielen , als erfahrener vllt auf nl50 noch aber es ist schon arbeit
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Kommt draufan wie gut die Multitablingskillz sind und um welches Limit es sich handelt. NL100 ist mit ABC-Game noch gut schlagbar und sehr oft ist der offensichtlichste Spielzug eh der beste, auf NL600+ wirst mit 22tabling wenn nicht extrem gut bist wohl eingehen.

      Und sicher kann man auch mit multitablen gute Gewinne einfahren, das mit dem Rakeback stimmt auch - aber wenn man noch gröbere Leaks hat sollte man besser an den Leaks arbeiten und nicht unkonzentriert ein C-Game abziehen. Und beim Aufstieg auf ein neues Limit würd ich auch empfehlen mit weniger Tischen anzufangen (SH 4 Tische, FR ???? hab da keine Erfahrung) und erst wenn man gut zurecht kommt wieder auf Multitabling umzuschalten.
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      neues limit auf FR so 8-12 tische für kurze zeit wenigstens
      aber man wird schnell gelangweilt ;)