Verhalten gegen kleinen resteal eines SSS

    • v0o
      v0o
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 7
      Hallo,

      mich würde mal interessieren, wie ihr euch gegen einen resteal eines (adv.) SSS mit einer Hand wie z.b. 9Ts verhaltet.

      Gegeben ist folgendes Szenario:

      Ich steale im SB mit 9Ts; (adv.)SSS im BB (ca. 75% fold bb to steal, 30% attempt to steal) restealt (liefert mir ca. 4:1 odds bei call)

      Habe darüber mit einem Kumpel diskutiert der meint, der call mit den odds geht klar, da ich idR nur hitten muss und dann den Flop pushen kann. Ich allerdings sehe mich in der Situation zu oft dominiert bzw. denke ich auch wenn ich hitte und noch overcards im flop erscheinen, ich die Hand schon aufgeben kann und das ist zuoft der Fall, was mMn einen call hier nicht rechtfertigt.

      Was sagt ihr dazu?
  • 3 Antworten
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Versetz Dich in die Lage des Gegners ;)

      Seine Restealrange richtet sich zunächst nach Deinem ATS und er wird sich (als adv. SSS) darüber im Klaren sein, welche Pot-Odds er verteilt und wie er sich committed.


      Bemerkenswert ist, daß er nur minraist und ein FBBtS von 75% ist auch für adv. SSS verdammt niedrig (Samplesize??). Welchen Sinn hätte ein minraise mit medium/small Aces oder medium/small PPs? Ein aggressiver SSS würde wohl in den meisten Resteal-Situationen nicht auf FE verzichten. Spielt er ansonsten "solide" SSS, würde ich einen Trapping-Versuch mutmaßen. Und da hast Du grade mal 20% Equity und fast keine implied Odds.
    • jms68
      jms68
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2007 Beiträge: 578
      steht nich irgendwo in der sss, das bei nur einem gegner auch mit luft als aggressor gepusht werden soll?
      mit andren worten: callst du das, iss sein nächster move der push, völlig karten-unabhängig.
      somit musst du deine podds nach unten korrigieren, aber eigentlich haste gegen null, denn SHs rechnen sich gegen shortys, aufgrund fehlender implieds, eben kaum bis garnicht. da er nur noch ca. 10BB hat, müsste die regel call2 und nich call20 heissen.

      davon abgesehen: wenn n shorty minraist würde ich hellhörig werden. eigentlich lebt sein spiel von FE, hier stinkt es nach pot anfetten.
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      hrhr :X