Gold!!!

    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Hallo Leute,

      ich gucke gerade eine Reportage auf Vox, über Gold und Diamante...

      Stimmt meine Vermutung, dass es nur eine feststehende Menge an Gold auf der Welt gibt? Also Gold kann nicht hergestellt werden, da es ja ein Element ist?

      Kann man schätzen, wieviel Gold es auf der Welt (noch) gibt?

      Und wieso gibt es sowas wie Gold? Hat das Universum das einfach auf der Erde platziert?

      Hab auch gegoogled, aber keine guten Seiten gefunden die meine Fragen beantworten könnten.

      Vielleicht hat ja jemand von euch ein par Antworten :)
  • 47 Antworten
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Und warum ist Gold eigentlich so wertvoll? Ich meine, klar es gibt wenig davon. Aber was hat man davon? Wieso ist Gold als Währung so wichtig?

      Gehe gerade voll ab darauf...
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      und das interessante ist, dass man einfach nur auf wikipedia gehen muss :D

      jetzt hab ich den Artikel überflogen und da steht, dass Gold wegen der leichten Verarbeitung damals so beliebt war etc... blabla, nur ist die Frage, die sich mir jetzt stellt, wenn so wenig Gold in einer Tonne gestein vorkommt, wie zum Teufel haben die das im Mittelalter gefunden?!
    • rosiel
      rosiel
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 811
      Original von Kellerlanplayer
      und das interessante ist, dass man einfach nur auf wikipedia gehen muss :D

      jetzt hab ich den Artikel überflogen und da steht, dass Gold wegen der leichten Verarbeitung damals so beliebt war etc... blabla, nur ist die Frage, die sich mir jetzt stellt, wenn so wenig Gold in einer Tonne gestein vorkommt, wie zum Teufel haben die das im Mittelalter gefunden?!
      Durch overskill Penetration der Gesteine
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Den Artikel auf Wikipedia hab ich natürlich auch gelesen...

      Warum ist den ein Minikleiner Stein Tausende $ Wert? Ich meine, was hat man davon?

      Meine These ist, dass der Wert von Gold sich einerseits natürlich über die Seltenheit definiert, zum anderen über die Geschichte (Gold ist für die Könige, Herrscher)...

      Aber heutzutage? Bezahlt man für Gold nur Geld, weil es selten ist und schön aussieht?

      Wieso sind 10 Goldbarren die in der Bank lagern, 1.000.000$ Wert?
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Halbwissen: Gold entsteht durch Kernschmelze oder irgend sowas und ist daher bei der Entstehung der Erde entstanden....
      Gold kann aber auch künstlich hergestellt werden (frag mich nicht genau wie aber hat auch irgendwas mit atomzeug zu tun) und ist nur schwer von "echtem" Gold zu unterscheiden. Bzw ist es überhaupt zu unterscheiden? kA
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Jaymalic
      Den Artikel auf Wikipedia hab ich natürlich auch gelesen...

      Warum ist den ein Minikleiner Stein Tausende $ Wert? Ich meine, was hat man davon?

      Meine These ist, dass der Wert von Gold sich einerseits natürlich über die Seltenheit definiert, zum anderen über die Geschichte (Gold ist für die Könige, Herrscher)...

      Aber heutzutage? Bezahlt man für Gold nur Geld, weil es selten ist und schön aussieht?

      Wieso sind 10 Goldbarren die in der Bank lagern, 1.000.000$ Wert?
      Gold hat auch ganz besondre Eigenschaften.... Ist wichtig für Indrustrie und so halt nur in geringen Mengen und noch dazu isses nen Statussymbol
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Ja, wie ich es jetzt gelesen habe, kann Gold künstlich hergestellt werden. Aber der Prozeß ist sehr kostenlastig und übersteigt den Geldwert von Gold....
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Jaymalic
      Hallo Leute,

      ich gucke gerade eine Reportage auf Vox, über Gold und Diamante...

      Stimmt meine Vermutung, dass es nur eine feststehende Menge an Gold auf der Welt gibt? Also Gold kann nicht hergestellt werden, da es ja ein Element ist?
      Kann man schätzen, wieviel Gold es auf der Welt (noch) gibt?

      Und wieso gibt es sowas wie Gold? Hat das Universum das einfach auf der Erde platziert? So wie Wasser, welches ja auch ein Element ist?

      Hab auch gegoogled, aber keine guten Seiten gefunden die meine Fragen beantworten könnten.

      Vielleicht hat ja jemand von euch ein par Antworten :)
      google:

      Es wird geschätzt, daß das gesamte Gold der Welt (in veredelter Form) einen einzelnen Würfel mit einer Seitenlänge von 60 ft (= 18,3 Meter) ausfüllen würde.
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Original von iluya
      Original von Jaymalic
      Den Artikel auf Wikipedia hab ich natürlich auch gelesen...

      Warum ist den ein Minikleiner Stein Tausende $ Wert? Ich meine, was hat man davon?

      Meine These ist, dass der Wert von Gold sich einerseits natürlich über die Seltenheit definiert, zum anderen über die Geschichte (Gold ist für die Könige, Herrscher)...

      Aber heutzutage? Bezahlt man für Gold nur Geld, weil es selten ist und schön aussieht?

      Wieso sind 10 Goldbarren die in der Bank lagern, 1.000.000$ Wert?
      Gold hat auch ganz besondre Eigenschaften.... Ist wichtig für Indrustrie und so halt nur in geringen Mengen und noch dazu isses nen Statussymbol

      Wieso ist denn Gold wichtig für die Industrie? Und warum ist Gold ein Statussymbol? Da kommen wir ja genau auf die Eingangsfragen zurück... weil es so schön aussieht? Weil es so selten ist?

      Wieso kostet ein Goldbarren 50.000$ ?
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      Na toll ich dachte OP hätte Gold-Status erreicht... GOGOOGO wenn dann gibbet dickes Gratz vonne Keith....
    • 100mRene
      100mRene
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 315
      Original von Jaymalic
      Hallo Leute,

      ich gucke gerade eine Reportage auf Vox, über Gold und Diamante...

      Stimmt meine Vermutung, dass es nur eine feststehende Menge an Gold auf der Welt gibt? Also Gold kann nicht hergestellt werden, da es ja ein Element ist?

      Kann man schätzen, wieviel Gold es auf der Welt (noch) gibt?

      Und wieso gibt es sowas wie Gold? Hat das Universum das einfach auf der Erde platziert? So wie Wasser, welches ja auch ein Element ist?

      Hab auch gegoogled, aber keine guten Seiten gefunden die meine Fragen beantworten könnten.

      Vielleicht hat ja jemand von euch ein par Antworten :)
      Wasser ein Element??? wtf??? schon mal was von H2O gehört?!?!?
    • Epitaph
      Epitaph
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 12.280
      gold kann mittlerweile hergestellt werden aber die energie die dafür verwendet wird ist 1000 mal größer als das geld was du rauskriegst... geht ganz 'einfach' indem du gewisse Elemente im Teilchenbeschleuniger mit Elektronen beschießt, so lagern sich die Elektronen in den Außenschalen an und das Element wird zu Gold, steigt praktisch ein Element auf...
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      Original von Epitaph
      gold kann mittlerweile hergestellt werden aber die energie die dafür verwendet wird ist 1000 mal größer als das geld was du rauskriegst... geht ganz 'einfach' indem du gewisse Elemente im Teilchenbeschleuniger mit Elektronen beschießt, so lagern sich die Elektronen in den Außenschalen an und das Element wird zu Gold, steigt praktisch ein Element auf...
      hehe cauht teh ALchimist:)
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      warum ist kaviar so teuer obwohl er scheisse schmeckt?

      weils nen statussysmbol ist..... also leute kaufen es um zu zeigen wie toll sie sind... same same bei gold
    • Lesya
      Lesya
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 264
      warum gold ein statussymbol ist?
      warum ist ein ferarri ein statussymbol?

      1. es ist selten
      2. es sieht gut aus
      3. du grenzt dich von anderen ab, die es sich nicht leisten können

      Der Mensch versucht immer seine "Stärke", oder Reichtum zu zeigen, du kannst natürlich auch 20x500 Euro Scheine um den Hals hängen, aber beim Gold sieht es halt besser aus!
    • Lesya
      Lesya
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 264
      Original von iluya
      warum ist kaviar so teuer obwohl er scheisse schmeckt?

      weils nen statussysmbol ist..... also leute kaufen es um zu zeigen wie toll sie sind... same same bei gold
      du hast anscheinend noch nie echten Kavier aus dem Kaspischen Meer gegessen, sonst würdest du das nicht sagen! :)
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=392199
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Was war das für eine Verlinkung? ^^
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Lesya
      Original von iluya
      warum ist kaviar so teuer obwohl er scheisse schmeckt?

      weils nen statussysmbol ist..... also leute kaufen es um zu zeigen wie toll sie sind... same same bei gold
      du hast anscheinend noch nie echten Kavier aus dem Kaspischen Meer gegessen, sonst würdest du das nicht sagen! :)
      kA wo der her war