Von Hotlines und Mailservice

    • Nautipuss
      Nautipuss
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 148
      Schon mal aufgefallen die Qualität eines durchschnitlichen Service Mitarbeiters lässt extrem zu wünschen übrig.

      Meißt hat mann es mit gering Verdienern zu tun die selbst keinerlei Möglichkeiten haben irgendetwas zu entscheiden.

      Die Frage die sich mir stellt ist... rentiert sich das wirklich? Kostentechnisch gesehen? Ist es wirklich günstiger anstatt eines Sachbearbeiters einen Mitarbeiter hinzusetzen der keinerlei Befugnisse hat?
      Meist muß der Kunde mehrfach das Problem erklären und ist verärgert und frustriert. Und natürlich müssen sich mehrere Mitarbeiter um das Problem kümmern und sich jedes mal aufs neue einarbeiten? Kann doch nicht wirkl. günstiger sein?


      Beispiele:
      Telefonservice: Angerufen zwecks Laufzeit des Vertrages. Erfahren das er in 1 Monat endet. Ebenfalls erfahren das ich zu spät bin um zu kündigen. Nachgefragt ob es aus Kulanz mögl. ist den Vertrag zu kündigen da bereits ein weiterer Vertrag mit dem Unternehmen besteht. ... Antwort Das kann ich nicht entscheiden bitte wenden Sie sich an die Kollegin unter der Kostenpfl. Nummer.
      Dieser habe ich nochmals erklärt welches Problem ich habe nur um zu erfahren das ich nen Brief schreiben muß.
      Darauf schreibe ich einen Brief und erkläre zum 3.ten mal den Sachverhalt... -> Vorsetztung folgt.
      Der Witz ist wer ist denn dann zuständig? Meine Bäckereifachverkäuferin um die Ecke?

      Pokersupport:
      Technisches Problem Buttons verschwinden. Antwort schließen Sie Ihren Kühlschrank. Na ja nicht ganz aber ne Standart Mail erhalten alla deinstallieren Cookies löschen usw. Alles getan... Problem weiterhin. Nochmal geschrieben nochmal erklärt. Dieses Mal als Anwort erhalten mein Auto richtig zu Parken.... halt wieder ne Standartmail ... Das ging über ca 5 Mails hin und her bis es mir zu blöd wurde und ich gewechselt bin zu anderem Anbieter.

      Das sind mal 2 Beispiele zu solch typisch Problemen.
  • 4 Antworten
    • slayiii
      slayiii
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.111
      Bei Telekom angerufen, warum der Providerwechsel diesen Monat nich stattfindet, nur gequirrlte Scheisse zu hören bekommen. Am Ende wurde dann einfach von der höflichen Telefontussi behauptet es "sei nicht ihr Bereich".
      Etwas aggressiv geworden und gefragt wessen Kack-Bereich es doch sei, dann hat sie aufgelegt und unseren Telefonanschluss für einen Tag gesperrt. :(


      Nutte.
    • rosiel
      rosiel
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 811
      Original von slayiii
      Bei Telekom angerufen, warum der Providerwechsel diesen Monat nich stattfindet, nur gequirrlte Scheisse zu hören bekommen. Am Ende wurde dann einfach von der höflichen Telefontussi behauptet es "sei nicht ihr Bereich".
      Etwas aggressiv geworden und gefragt wessen Kack-Bereich es doch sei, dann hat sie aufgelegt und unseren Telefonanschluss für einen Tag gesperrt. :(


      Nutte.
      lol :D
    • Hannen82
      Hannen82
      Silber
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 1.713
      guten Tag und vielen Dank, dass Sie InterCasino kontaktiert haben. Bitte seien Sie informiert, daß diese Werbeaktion nicht bei uns angeboten ist, sondern durch einen Affiliate. Unsere Affiliates haben Ihre eigene Art von Werbeaktionen die sie zu alle Kunden die eine Interpoker Konto bei denen registrieren schenken. Für diesen Grund müssen Sie den Affiliate fragen bei dem Sie registriert sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis, wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit


      Wenn man schon auf meine Frage nicht antwortet, dann ist Interpoker konsequent und antwortet in völlig unverständlichem Deutsch.
    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      Original von rosiel
      Original von slayiii
      Bei Telekom angerufen, warum der Providerwechsel diesen Monat nich stattfindet, nur gequirrlte Scheisse zu hören bekommen. Am Ende wurde dann einfach von der höflichen Telefontussi behauptet es "sei nicht ihr Bereich".
      Etwas aggressiv geworden und gefragt wessen Kack-Bereich es doch sei, dann hat sie aufgelegt und unseren Telefonanschluss für einen Tag gesperrt. :(


      Nutte.
      lol :D
      :heart: