PP Trips auf dem River

    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Gerade ist es wieder einmal passiert. Bei einem 11$ SnG bin ich AllIn preflop mit AA gegen 99. Auf dem River trifft mein Gegner die dritte 9. Ich will mich jetzt nicht ausheulen, denn ich hatte selber schon mal das Glück auf dem River die dritte Karte zu treffen bei einer All In Situation gegen ein höheres Pärchen. Ich werde aber das Gefühl nicht los, das dies bei PP viel viel öfter passiert als es die Wahrscheinlichkeit zulassen würde. Desöfteren kommt dann auch im Chat der Kommentar "PP speciality...making trips on the river". Das Phänomen tritt nur bei AllIn Situationen auf.
      Ich habe daraufhin ein wenig gegoogelt um festzustellen ob andere Spieler ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Und ich wurde tatsächlich fündig. Ich habe eine pdf file gefunden, die sich mit diesem PP Phänomen beschäftigt. Inwiefern der Autor dort nun recht haben kann, will ich noch nicht beurteilen da ich die pdf nur überflogen habe.
      Ich will PP nicht schlechtreden. Ich bin i.a. sehr zufrieden. Mich würde nur mal eure Meinung interessieren. Kennt ihr dieses Phänomen oder meint ihr ich hatte in letzter Zeit vll nur Pech/Glück mit den Trips on River?
  • 25 Antworten
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Meiner Meinung nach kann sich PP einen Fehler im Zufallsgegenrator nicht leisten, da steht zuviel auf dem Spiel. Ist wohl doch eher subjektives Empfinden oder tatsächlich einfach nur Pech.
    • CaptainAhab
      CaptainAhab
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.267
      Hab gestern 3mal mit AA verloren...

      Sammelklage anyone? :D
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      was hat PP davon wenn du dein all-in mit AA verlierst? der fee ist bezahlt. PP kann es egal sein wer gewinnt.
    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Original von garten309
      was hat PP davon wenn du dein all-in mit AA verlierst? der fee ist bezahlt. PP kann es egal sein wer gewinnt.
      Wie gesagt will ich mich nicht beschweren, da ich selber öfters mit nem kleinerem Pärchen auf dem River gewonnen habe. Ich will auch nicht sagen das PP das absichtlich macht. Das die nix davon haben ist ja mehr als logisch.
      Ich habe nur nach ähnlichen Erfahrungen gefragt.
    • zumbul
      zumbul
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 10
      kleines gegenbeispiel von mir dazu.

      ich hab gestern abend ( bei 4 tischen gleichzeitig auf .5/1$ ) innerhalb von anderthalb stunden 4 mal (!!!) mit poketpairs einen 4oak am ende bekommen. auf dem flop direkt ein set und dann auch noch verbessert zum 4oak. DAS hat mich schon sehr vom hocker gehauen.

      manchmal möchte mann es selber nicht glauben wie die karten kommen....

      =)
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      Hast du auch mitgezählt wie oft du nicht verloren hast?
    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Ich denke ungefähr 5 mal selber Trips auf dem River gemacht und ungefähr genauso oft von Rivertrips geschlagen. Das alles in etwa 15 All in Händen in denen Pärchen gegeneinander antreten. Alles in allem also kein Grund zum Beschweren, aber auffällig ist es schon.
    • Fluxx
      Fluxx
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2005 Beiträge: 386
      mal wieder klassischer fall von selektiver wahrnehmung...
    • error
      error
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 403
      falls es euch wirklich so brennend interessiert
      schmeisst eure datenbanken zusammen und bei 10millionen händne könnt ihr dann gerne nach abweichungen suchen


      hf
    • TeK1337
      TeK1337
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.546
      Hab gestern ein Live Turnier gewonnen..
      Im Heads Up pushe ich mit T9s.. Gegner called mit AK.. am Flop kommt ein A.. turn + river = 99.. Ich denke das ist ein ziemlich guter Vergleich? Also kommt wohl nicht nur bei PartyPoker vor -.- (Die Hand darauf bekomme ich AA und winne)
    • thepokerface
      thepokerface
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 101
      Original von garten309
      was hat PP davon wenn du dein all-in mit AA verlierst? der fee ist bezahlt. PP kann es egal sein wer gewinnt.
      Naja eine Pokerseite hätte durchaus was davon wenn manche (schlechte) Spieler zum gamblen angeregt werden, und die Leute wissen, dass sie eigentlich +EV spielen verlieren lassen, weil sie ja wissen dass es nur Pech war ;)
    • krA
      krA
      Global
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 129
      Ich versteh nicht warum manche Leute so gereizt auf dieses Thema reagieren. Ich frag doch nur danach ob wer ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Anscheinend haben es manche gemacht und es gibt sogar Leute sie sich richtig damit beschäftigt haben (pdf).
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Hat gestern das selbe, aber nicht auf pp, mit kings vs set 2 am river :<
      Die ganzen shice seiten sind rigged damit die Fische auchmal was gewinnen *g*
      Nein im Ernst thats poker und wenn das 40mal in Folge passiert sollte immernoch das motto gelten Ausnahmen bestätigen die Regel ;)
    • NNNChef
      NNNChef
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 564
      Im Internet nach änlichen erfahrungen zu suchen bringt gar ncihts, weil es immer subjektive Erfahrungen bleiben. Das einzige, was du machen kannst, ist sehr viele Hände zu untersuchen, dann wirst du sehen, ob es sich mit der Wahrscheinlichkeit deckt oder nicht.
    • Doneit
      Doneit
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 557
      Mir erscheint es ziemlich logisch, dass weglucken am River mit niedrigem Pocket gegen höheres Pocket in Preflop all-in Situationen häufiger vorkommt. Wenn ich mit einem kleinen PP am Flop nichts treffe, sehe ich den River ja häufig nicht mehr, wenn keine all-in Situation ist, oder übersehe ich da irgendwas?
    • Cyclonus
      Cyclonus
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.414
      Eigentlich ist doch eher Stars als Riverstars bekannt
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      Original von Doneit
      Mir erscheint es ziemlich logisch, dass weglucken am River mit niedrigem Pocket gegen höheres Pocket in Preflop all-in Situationen häufiger vorkommt. Wenn ich mit einem kleinen PP am Flop nichts treffe, sehe ich den River ja häufig nicht mehr, wenn keine all-in Situation ist, oder übersehe ich da irgendwas?
      völlig richtig. wenn man dazu noch die selektive wahrnehmung bei badbeats nimmt, düfte dieses phänomen ja wohl erklärt sein.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.901
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Original von CaptainAhab
      Hab gestern 3mal mit AA verloren...

      Sammelklage anyone? :D
      :D :D
    • 1
    • 2