outlook express absender adresse aendern

    • paansen
      paansen
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 540
      servus, da das hier ja ne große community is und hier viele nerds rumlaufen, dachte ich frag ich mla hier:


      also folgendes problem: ich hab über ne geschäftliche sache ne email adresse, die aber einfach nur ne weiterleitung ist, d.h. das die emails einfach auf meine "normale" email adresse weitergeleitet werden und kein eigentliches konto existiert.

      jetzt will ich aber, das wenn ich mit diesen leuten kommuniziere, als absender die "geschaeftliche" email adresse erscheint (aus reinen "professionalitätsgründen...)

      kann mit einer sagen wie ich das einstellen kann?


      ich hoffe mein problem ist klar geworden


      mfg
  • 11 Antworten
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.565
      Lord Nerd sagt nutz google.


      Knecht!
    • SkinEaTeR
      SkinEaTeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 308
      In Outlook 2007:
      - neues Mailkonto für die 2. Email-Adresse einrichten:
      Extras... Kontoeinstellungen... Neu
      - Mail schreiben und unter dem "Senden"-Button auf Konto klicken -> das gerade eben neu erstellte Konto auswählen...

      Wenn du 2 oder mehr Email-Konten eingerichtet hast und dann auf "Antworten" klickst, sollte Outlook übrigens auch automatisch das richtige Konto zum Antworten nehmen.
    • paansen
      paansen
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 540
      ich weiss aber auch ned ob das ne pop3 email adresse is oder was anderes geschweige denn, den entsprechenden server.

      dachte das geht vllt iwi das einfach nur ne andere adresse angezeigt wird. und dazu find ich bei google nix -.-
    • SkinEaTeR
      SkinEaTeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 308
      Diese Infos kannste bei deinem Mailprovider in der Hilfe nachschauen. Um mit deiner richtigen Emailadresse und einem falschen Namen zu antworten (was irgendwie selten Sinn macht...) musste dein bestehendes Konto ändern.
    • paansen
      paansen
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 540
      das is ne adresse von estiem (european students od industriel engeneering and manegment) und ALL die emailadresse fungieren nur als weiterleitung auf private email adresse bei mir @web.de


      edit: also hab mich jetzt mal bei meiner email bei web.de angemeldet und da kann ich einen alternativen absender angeben. wenn ich jetzt da die estiem adresse eingebe, bekomm ich an diese andresse eine email geschickt (respektiv wird diese dann wieder an die eig weitergeleitet mit nem freischaltcode, und dann kann ich diese nutzen. jetzt muss ich das nur noch i outlook uebertragen. weiss einer wie ich das machen kann?
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      man kann in Outlook ein Feld anzeigen lassen über "An", also der Empfängeradresse usw., wo man immer eine Absenderadresse vor dem Abschicken eintragen kann. Das kannst du in Outlook 2007 einstellen, in dem du das Fenster zum Schreiben einer neuen E-Mail öffnest und dort unter "Optionen" auf "Anzeigen aus" klickst. In den älteren Versionen geht das glaub anders.
      Dann steht da aber in deinem Fall als Absender "[PrivateMailadresse] im Auftrag von GeschäftlicheMailadresse".

      Deshalb würde ich in Outlook einfach ein neues Konto erstellen mit deinem web.de Daten und als Absenderadresse nicht deine web.de Adresse eintragen, sondern halt deine Geschäftliche.
    • paansen
      paansen
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 540
      werds mal probieren. bleibt nur abzuwarten, ob ich dann alle emails doppelt bekomme
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      du musst das 2. Konto ja nicht abrufen, sondern es nur zum Verschicken verwenden. Aber selbst, wenn du mit Beiden deine E-Mails abrufst, dürfte nix doppelt kommen, weil Outlook die Mails ja nach dem Abrufen löscht und somit das 2. Konto keine Mails mehr findet (, außer du hast die Funktion, dass die abgerufenen E-Mails gelöscht werden, geändert).
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      ich denke mal, das geht nicht. Ein virtuelles Konto verfügt über keinen Postausgangs-Server.
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      das ist ja kein virtuelles Konto. Es ist ja ein ganz normal mit den Zugangsdaten von web.de eingerichtetes Konto. Nur die Absendermailadresse ist eine Andere, das sollte aber egal sein.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      wie auch immer, ich habe auch so eine Adresse und kann damit keine Mails verschicken, no way. Ist aber bei Freenet.