6.50$ SNGreview 21min.

  • 9 Antworten
    • maxpowersXXX
      maxpowersXXX
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 654
      hat keiner lust? :(
    • zeAve
      zeAve
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 1.301
      so ich lads nun runter

      edit: oh no, one tabling :/

      min 1, QJo BB: wenn der gegner completed und zu mir checkt, donk ich immer den halben pot, ob ich hitte oder nicht, ist extrem +EV imo.

      min 3, AJs UTG: bin überhaupt kein freund davon starke asse openzulimpen.
      zum einen werden viele hinterher limpen mit pockets oder suited connectern und supergünstig den flop sehen, und dann sinkt der wert eines eventuellen TPs am flop. zum anderen kann man den pot am flop auch ohne hit mit einer contibet mitnehmen, wenn man preflop raist.
      ich openraise auf 2,5-3 BB oder folde, sicherlich beides möglich.

      min 6, 66 CO: easy fold nach dem raise, sonst easy push.

      min 7, J6s MP: folde ich noch, nash sagt: 22.5%, 22+ A2s+ A9o+ K7s+ KJo+ Q8s+ QJo J8s+ JTo T8s+ 98s, und nash ist schon loose :>

      min 8, K6o BB: folde ich auch

      min 12, 22 BU: wenn man gecallt wird liegt man nie vorne, aber man hat hier foldequity und es gibt deutlich mehr hände mit denen die gegner callen, gegen die man nen flip hat, als hände gegen die man großer underdog ist. also ist der push wohl in ordnung.

      min 13, A6s BU: denke der push geht in ordnung, vorallem weil der andere bigstack dich recht tight callen wird.

      min 14, Q9o SB: ist für mich nen insta push, die hand ist sogar over average.

      min 16, K5o BB: recht easy fold, er war ziemlich tight, auch wenn nash eventuell was anderes sagt.

      min 17, Q8o SB: push ich, vorallem hat er fast genauso viele chips wie du.

      min 17, A9o SB: der bigstack war die letzten hände recht aktiv und du hast nur noch 6BB, da geh ich mit A9o drüber.

      rest hätte ich wohl genauso gespielt.
    • Biney
      Biney
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 90
      ich kann dir mit sicherheit keine tipps geben, aaaaaaber ich schaue es mir trotzdem an :)
    • cse2004
      cse2004
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 231
      Nur mal so in Kürze, was mir aufgefallen ist, in der Phase, in der du auszublinden drohst:

      17:00 Q7o fold am Bu geht noch i.O.
      17:06 Q8o im SB first in ist allerdings dann 'n push
      17:36 A9o ist für mich da 'n push über den Bu-raise, FE ist zwar kaum noch da, aber gegen seine range stehst du ganz gut da (icm/nash).
      17:54 87o ist laut icm/nash so gerade kein push (87s wäre einer), fände den aber nicht schlecht, da man gegen die calling range zumeist 2 livecards hat und es ab jetzt sehr eng wird
      19:08 der 62s steal fist-in aus dem SB wäre natürlich loose, aber nicht schlecht, dein FE gegen BB ist noch ziemlich gut

      Insgesamt sehe ich dort keine allzu groben Fehler, ausser dass du wohl etwas zu tight pushst (s.o.), geht mir aber ähnlich.

      Problematischer finde ich eher dein Spiel in der Phase ab 11:30, nachdem die Bubble geplatzt ist und der Spieler zu deiner Rechten, ebenso wie du, über 15BB deep ist. Bei den 22 und A6s steals ist es dir ja selbst aufgefallen. 2,5BB und fold auf push wäre da durchaus denkbar. Hat dann auch den Vorteil, dass du mit den Qs am Button dann vielleicht Action bekommen hättest, wenn du hier jetzt auch wieder standard geraised hättest.

      Mit 55 in den BB pushen ist natürlich richtig, denn hier ist der effektive stacksize ja wieder <10BB.

      Mit Q9o (14:07) aus dem SB hättest du auch wieder 'n push in den shortstack hinein.
    • maxpowersXXX
      maxpowersXXX
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 654
      so, erstmal danke für die antworten...
      oh no, one tabling

      ich würd ja auch gerne mal ne session von mir aufnehmen, aber leider kackt mein computer dabei immer fast ab, drum mach ich eben solche reviews...aber reviews find ich eigtl nich schlecht, da man da auch solange eine gewisse hand anschauen kann, wie man will...

      min 1, QJo BB: wenn der gegner completed und zu mir checkt, donk ich immer den halben pot, ob ich hitte oder nicht, ist extrem +EV imo.

      geb ich dir recht, hab ich definitiv falsch gespielt...

      min 3, AJs UTG: bin überhaupt kein freund davon starke asse openzulimpen.ich openraise auf 2,5-3 BB oder folde, sicherlich beides möglich.

      also, entweder folde ich direkt, oder ich mache eben diesen limp, da ich nicht auf AK oder AQ treffen will, und wenn ich raise und AK callt mich, gehe ich sehr wahrscheinlich broke, wenn ne A kommt, drumm habe ich mich für den limp entschieden, da ich mir eben dachte, dass dann AK, oder AQ bestimmt raisen werden preflop und ich dann noch billig folden kann...
      also für ein preflopraise ist mir AJ definitiv zu schwach...

      min 14, Q9o SB: ist für mich nen insta push, die hand ist sogar over average.

      ja, mach ich normal auch, aber da ich in 4 von den letzten 7händen gepusht habe, wollte ich nicht einen loosen call provozieren, is das falsch?
      min 17, A9o SB: der bigstack war die letzten hände recht aktiv und du hast nur noch 6BB, da geh ich mit A9o drüber.

      weil du denkst, dass ich auch noch foldequity habe, oder weil ich oft genug vorne liege?
    • zeAve
      zeAve
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 1.301
      Original von maxpowersXXX
      min 17, A9o SB: der bigstack war die letzten hände recht aktiv und du hast nur noch 6BB, da geh ich mit A9o drüber.

      weil du denkst, dass ich auch noch foldequity habe, oder weil ich oft genug vorne liege?
      weil du gegen seine range knapp vorne liegst, noch deadmoney durch den bigblind im pot ist und die immerhin noch verschwindend geringe foldequity hast.
    • maxpowersXXX
      maxpowersXXX
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 654
      ;)
      17:54 87o ist laut icm/nash so gerade kein push (87s wäre einer), fände den aber nicht schlecht, da man gegen die calling range zumeist 2 livecards hat und es ab jetzt sehr eng wird

      ja, das mit den 2livecards is natürlich n vorteil, aber ich tue mir persönlich sehr schwer sowas dann auch wirklich zu pushen, aber ich werde es mal versuchen...
      19:08 der 62s steal fist-in aus dem SB wäre natürlich loose, aber nicht schlecht, dein FE gegen BB ist noch ziemlich gut

      wie gesagt, ich werde es mal versuchen...aber wäre das für dich auch ein push, wenn im BB der bigstack säße, der nach nem call immer noch genug chips hätte, oder ist dass dann nur ein push, da der BB dann so gut wie raus wäre, wenn er mich callt und verliert?
      Problematischer finde ich eher dein Spiel in der Phase ab 11:30, nachdem die Bubble geplatzt ist und der Spieler zu deiner Rechten, ebenso wie du, über 15BB deep ist. Bei den 22 und A6s steals ist es dir ja selbst aufgefallen. 2,5BB und fold auf push wäre da durchaus denkbar. Hat dann auch den Vorteil, dass du mit den Qs am Button dann vielleicht Action bekommen hättest, wenn du hier jetzt auch wieder standard geraised hättest.

      ja, das habe ich definitiv falsch gemacht, aber daran denke ich in zukunft hoffe ich... ;)

      vielen dank für deine mühe...
    • cse2004
      cse2004
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 231
      Original von maxpowersXXX
      min 14, Q9o SB: ist für mich nen insta push, die hand ist sogar over average.

      ja, mach ich normal auch, aber da ich in 4 von den letzten 7händen gepusht habe, wollte ich nicht einen loosen call provozieren, is das falsch?
      Ja, da deine equity zumeist ausreichend ist.

      Hier gegen 'ne 30% calling-range:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 39.487% 37.34% 02.15% 2700362280 155671578.00 { Q9o }
      Hand 1: 60.513% 58.36% 02.15% 4221066660 155671578.00 { 55+, A2s+, K5s+, Q7s+, J8s+, T8s+, 98s, A7o+, A5o, K9o+, Q9o+, J9o+, T9o }

      Fast 'n coinflip. 55 pushst du ja auch. ;)

      Meistens kommt dabei doch so'ne Situation raus:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 41.571% 41.37% 00.20% 102002832 498780.00 { Q9o }
      Hand 1: 58.429% 58.23% 00.20% 143571384 498780.00 { A8o }

      edit:
      Original von maxpowersXXX
      19:08 der 62s steal fist-in aus dem SB wäre natürlich loose, aber nicht schlecht, dein FE gegen BB ist noch ziemlich gut

      wie gesagt, ich werde es mal versuchen...aber wäre das für dich auch ein push, wenn im BB der bigstack säße, der nach nem call immer noch genug chips hätte, oder ist dass dann nur ein push, da der BB dann so gut wie raus wäre, wenn er mich callt und verliert?
      Wäre fast das gleiche, du bist der absolute shortstack. Deine range wird dabei nur unwesentlich tighter.

      Schau dir die Situation mal an (icm/nash).

      und spiel 'n bisschen mit den stacksizes.

      Hab' mich natürlich knapp vertan. 63s+ und 52s+ sind hier erst 'n push. ;)
    • maxpowersXXX
      maxpowersXXX
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 654
      wow, wieder was gelernt, hätte ich nicht gedacht, dass es doch noch so gut für mich ausschaut, wenn ich sowas pushe...danke =)