SNG Karriere (Ersten 100 SNGs) Review

    • godefroy
      godefroy
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2005 Beiträge: 1.615
      Wollte mal nen paar Stats hier posten nach meinen ersten 100 Sngs (11er bei PP, mehr Speed als Regular).
      Ich arbeite mit dem 500SNG Exel Worksheet und entnehme daraus auch meine Stats...
      Habe jetzt nach diesen 100 Sngs einen ROI% von 27,8 und einen ITM Wert von 34,4%.
      Alles bestens quasi :D .
      Und wie in miamivice's Artikel beschrieben ist es auch in jedem SNG das Ziel erster zu werden und nicht ITM zu kommen. Sprich man scheitert oft on the bubble.
      Meine häufigste Platzierung ist auch Platz 1 aber was mich stutzig macht ist, dass die nächsthäufigsten Platzierungen nicht on the bubble, sondern Platz 5 und 6 (16% bzw 17% der Platzierungen), sind.

      Meine Frage also:
      Fang ich zu früh an zu aggressiv und auf Blindsstealen zu spielen, in Situationen wo es noch nicht notwendig ist oder wie könnte man sonst dieses verhältnismäßig "frühe" ausscheiden begründen?

      mfg godefroy
  • 9 Antworten
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      100 SnGs sind viel zu wenig, um solche dinge zu beurteilen. das kann sich alles noch so stark ändern. am besten schaust du nach 500 Turnieren noch mal drauf, ab dann wird es langsam verwertbar.
    • GermanatorX
      GermanatorX
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 134
      100 SnGs sind zwar schon ok, aber noch nicht genug um ne feste Aussage zu machen. Schau mal ins Sorgen Board. Hatte auch 100 SnGs mit großem Gewinn hinter mir als plötzlich der Downswing kam und 30 SnGs mal eben so meine BR auffrassen. Und das alles binnen 72 Std.

      Soviel zu meiner ersten Marathon Session.....
    • borstich
      borstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 267
      Mal ne Frage,

      woher hast du diesen "500SNG Exel Worksheet " ?

      Würd ich mir gerne mal angucken das Teil..

      --
      borstich
    • SneakyErik
      SneakyErik
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 406
      Wie bereits von meinen Vorrednern gesagt sind 100 nicht genug für ne konkrete Aussage. Hab momentan ne Seite wo ich aus $7 in 14 Tagen mit nem Roi von fast 50% mittlerweile $800 gemacht habe. Gibt auch dort swings (obwohl die mir das Geld quasi hinterherschmeissen :P ).

      5-6. Plätze ist denke ich aber wohl ein ziemlich guter Trend, da fliege ich wohl auch am häufigsten raus wenn ich nicht ITM bin. Die größten Fische haben sich bis dahin selbst rausgeschossen, alle spielen ziemlich tight und ein -eigentlich richtiger- Steal zum falschen Zeitpunkt und aus ist. Ab Platz 4 wirds wieder einfacher, weil es mindestens einen, meistens 2 gibt die supertight sind und nix riskieren wollen.
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      eine frage:

      hab bis jetzt ca 70-80 poker*pieeep* sngs hinter mir. (hab die stats nur zuhause, is jetzt alles aus dem kopf)

      bin momentan leider nur breakeven, average place is fast genau 5
      ich hab einige 1. plätze... ca. 1/3 bis 2/3 mehr 2. Plätze
      und eher wenige 3. plätze

      ich bin jetzt nicht sicher, ob ich mich weiter "trauen" soll, sngs zu spielen
      auf Party liefs am anfang auch eher positiv, aber dann gings wieder runter und wo ich bissi verlust gemacht habe, musste ich eh wegen anderen gründen auf PS wechseln.

      normalerweise spiele ich FL FR aber ich muss sagen, dass mir die speed sngs wirklich voll zusagen. Ich würd aber so gern weiterhin FL FR spielen.. einfach den normalen weg gehen.
      macht es aber sinn, daneben sngs zu zocken bzw... außer dem speziellen SNG artikel... in welcher theorie soll ich mich wegen sng vertiefen (die normalen NL artikel?)

      danke

      (sorry fürs thread-vergewaltigen)
    • SneakyErik
      SneakyErik
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 406
      normalerweise spiele ich FL FR aber ich muss sagen, dass mir die speed sngs wirklich voll zusagen. Ich würd aber so gern weiterhin FL FR spielen.. einfach den normalen weg gehen.
      macht es aber sinn, daneben sngs zu zocken bzw... außer dem speziellen SNG artikel... in welcher theorie soll ich mich wegen sng vertiefen (die normalen NL artikel?)


      Also ich spiele sowohl no-limit SNG'S & Tourneys als auch SH Limit Holdem, beides auch recht erfolgreich

      Gibt hier ja auch ein paar Artikel + den SNG-Guide.

      Darüber hinaus die ganz normale Fachliteratur für No-Limit Tourneys, z..B. Harrington
    • FabOne
      FabOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 323
      Original von borstich
      Mal ne Frage,

      woher hast du diesen "500SNG Exel Worksheet " ?

      Würd ich mir gerne mal angucken das Teil..

      --
      borstich
      #2 =)
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      http://pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=39791

      --> Letzter Beitrag


      DKT
    • godefroy
      godefroy
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2005 Beiträge: 1.615
      Original von Kreatief
      http://pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=39791

      --> Letzter Beitrag


      DKT
      Er meint das Exel Spreadsheet ^^

      Ist aber echt nen geiles Teil mit den verschiedenen Tabs hat man echt voll viele Stats!