Multiway Flop Action

    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      Hi, ist zwar jetzt wohl nicht wirklich Profi Content, aber ich wüsste mal gerne, wie eure default Lines in diesen Situationen aussehen.

      Als Stats schlage ich vor:
      CS (40/6/0,5/39)
      LAG (47/20/1,5/36)
      TAG von ps.de


      1.
      BU (CS) calls, SB (Hero) completes K :spade: 3 :spade: , BB (TAG) checks

      Flop:
      3 :club: 3 :heart: 5 :heart:

      Hero ...


      2.
      CO (LAG) calls, SB (CS) completes, BB (Hero) checks T :heart: 5 :heart:

      Flop:
      5 :club: J :spade: K :heart:

      SB checks, Hero ...


      3.
      CO (CS) calls, SB (Hero) completes K :spade: 8 :club: , BB (LAG) checks

      Flop:
      8 :diamond: Q :diamond: 5 :club:

      Hero ...


      4.
      CO (CS) calls, SB (Hero) completes 2 :heart: 2 :diamond: , BB (TAG) checks

      Flop:
      K :heart: : 7 :diamond: 3 :club:

      Hero ...
  • 21 Antworten
    • Krul
      Krul
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 3.049
      1) Spiel ich immer direkt Bet und hoffe auf Action
      2) c/f
      3) 2nd Pair bette ich als default im 3handed unraised Pot eigtl. immer (es sei denn das Board ist mega drawheavy, aber das hier geht noch). Edit: Ich folde das btw preflop.
      4) spiel ich c/f, möglicherweise ist das aber zu weak (siehe mein Pocketpairthread, ich hab da keine guten Winrates mit kleinen Pockets). Btw: Ein TAG der im CO nur limpt? Wo gibts denn sowas ;)
    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      spiele ich alles genauso wie du :)
      ich adde mal noch eins:

      5.

      CO (LAG) calls, SB (Hero) completes Q :spade: 4 :spade: , BB (TAG) checks

      Flop:

      Q :club: 7 :heart: 2 :diamond:

      Hero ...




      ups sorry, bei 4. hab ich TAG und CS tatsächlich vertauscht ^^
      ich editier mal
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      5. Bet





      Oder ?(
    • derlai
      derlai
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 648
      1. vollgas
      2. bet/fold flop, c/f ui ab turn
      3. bet flop; lag raise call ich, cs raise folde ich
      4. b/f
      5. checkraise

      EDIT zu 5.: Doch nicht checkraise; check call das an Flop und Turn und donk den River wenn das board nicht scary ist.
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      Original von derlai
      EDIT zu 5.: Doch nicht checkraise; check call das an Flop und Turn und donk den River wenn das board nicht scary ist.
      ähm, und wieso?
    • Ba00Tom
      Ba00Tom
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 453
      derlais line zu 5 verstehe ich auch nicht und t5s folde ich bei nur einem Limper
    • derlai
      derlai
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 648
      Bei 5. seh ich mich ziemlich weit vorne: As-Hände kann ich bei den Gegnern ohne Preflopraise weitgehend ausschliessen. Bleiben noch ein paar wenige Könige mit 3outer die ich als Overcard zu befürchten hab. Dann ist der Pot noch extrem klein und mindestens einer von den beiden Aggrotypen wird den Flop schon noch betten, wenn nicht sogar noch den Turn. Eigentlich wollt ich den River for Value donken um c/b zu verhindern, aber inzwischen glaub ich dass das keine schlechtere Hand callt. Vielleicht doch nochmal check call?
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      4) raise preflop?
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Original von derlai
      1. vollgas
      2. bet/fold flop, c/f ui ab turn
      3. bet flop; lag raise call ich, cs raise folde ich
      4. b/f
      5. checkraise
      genauso hätte ich das auch gespielt alles!

      @hazz: 22 zum isolieren finde ich fürchterlich. da nehme ich lieber die 5:1 odds für mein set. gibt ja dann auch noch genug flops, wo man UI shotten kann!
    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      was ich bei 4. interessant finde: es kommt ner bluffbet gleich. sobald man einen caller kriegt, muss man wohl die nächste street check/folden
      heißt das also, dass die leute, die das hier in 2 gegner hineinbetten würden, das auch mit any 2 cards machen? =)

      achso: bei 5 spiele ich pers lieber c/c flop c/c turn als c/r flop
    • derlai
      derlai
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 648
      Original von DwarF
      heißt das also, dass die leute, die das hier in 2 gegner hineinbetten würden, das auch mit any 2 cards machen? =)
      Nö, wenn ne calling station drin ist eigentlich selten. Aber mit 22 haben wir auch Showdown Value. Wenn wir den Flop betten und der TAG rausgeht können wir doch ganz easy mit der CS Turn und River durchchecken bzw. gegen ne bet folden.
    • Krul
      Krul
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 3.049
      Also bei 4) seh ich das wie Dwarf. Wenn ich die 2er hier bette, dann muss ich solche Flops eigtl. auch mit Ace high betten (z.B. wenn man in der BB ist und A5o checkt), wobei man dann sogar noch Outs hat, der SD value ist fast der selbe (ein besseres Ace high ist bei so ner Preflopaction ja unwahrscheinlich).
      Bei 5) warum spielt ihr da alle so komisches Zeug? Ich bette das einfach rein und schau was passiert, ist das denn so schlecht?
    • derlai
      derlai
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 648
      Okay, ich hatte Unrecht mit dem SD value. Hab das Ganze mal gestoved. Gegen die CS alleine haben wir mit A2o sogar mehr(!) Equity als mit 22 (49 vs 47). Ich würde den Flop also mit jedem Pocket und jedem Ace betten. Alleine gegen die CS hat unsere Flopbet einen EV von ~+1.4 SB. Jetzt hampelt da aber noch der TAG aufm BB rum. Wenn wir sagen der callt unsere Bet in 20% der Fälle dann ist das schon seeehr großzügig. Muss mal ausrechnen wie das unseren EV beeinflusst.

      EDIT: Stand gerade voll auf dem Schlauch wie ich das ausrechne. Ich rechne mal vereinfacht mit 50% Equity gegen CS. Ist das wie folgt richtig? Ich gehe davon aus dass die Calls des BB zu 50% in Händen kommen die ich gegen CS verlieren würde und zu 50% in Händen die ich gewinnen würde. Wenn ich die Hand eh verlieren würde ist egal. Allerdings hab ich jetzt bei meinen Gewinnerhänden zu 10% den BB mit drin. Das kostet mich den Pot und ne SB, also sinkt mein EV um 0.1*(4+1)=0.5SB. Unsere Flopbet hat also immer noch MINDESTENS (nämlich wenn die CS IMMER callt) einen EV von 1 SB.
    • Rifter
      Rifter
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 547
      4) bette ich any 2 gegen any 2
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Krul
      Bei 5) warum spielt ihr da alle so komisches Zeug? Ich bette das einfach rein und schau was passiert, ist das denn so schlecht?
      Das würde mich auch mal interessieren
    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      weil auf dem board sehr oft alle gegen eine bet folden, ein TAG und LAG in der hand bluffen hier aber gerne und der pot ist winzig
    • error
      error
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 403
      also bei 4 bette ich eigentlich alles, wenn die gegner nich grade 129461% went to showdown haben
      bei 5 hab ich immer bet gespielt aber die andre linie gefällt mir supi und macht auch sinn .-)
      ansonsten alles wie derlai
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      welche line? c/r flop oder c/c, c/c, donk?
      kann mich ehrlich gesagt mit beidem nicht anfreunden...

      ich habe auch letztens in stox forum gelesen, wie korn am flop c/r empfohlen bzw gesagt hat, dass man das mit made hands spielt...
      was ist mit unserem alten standard bet flop passiert? wie ist die c/r flop line gebalanced (auf meinem limit kaum wichtig, aber auf balancen der lines wird hier oft soooo viel wert gelegt)?
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von DwarF
      weil auf dem board sehr oft alle gegen eine bet folden, ein TAG und LAG in der hand bluffen hier aber gerne und der pot ist winzig
      Wenn alle folden gewinnen wir den Pot und können nich ausgedrawt werden...ich seh da nix schlimmes dran...wenn wirklich jemand ne gute Hand haben sollten pumpen wir mit ner mittelmäßigen Hand mehr geld in den Pot..
      Was macht man auf reraise? Was macht man auf Call und raise am Turn?

      Finde bet besser!
    • 1
    • 2