SSS SH 20 BB Fragen

    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.011
      HI,
      Ich wollte mich auch mal an SH SSS probieren, da ich eh auf Titan und FT 8 Max spiele, und die Tische oft nicht ganz voll sind.
      SH gibts halt viel mehr Tische/Fische ;)
      Ich würde mich recht stark an der FR Strategie orientieren, und an sonsten eben gegnerspezifisch agieren.
      Meine Fragen:
      Spielt man SH überhaupt profitabel, wenn man so tight ist, da man ja öfter in den Blinds ist?
      Lohnt es sich deshalb aggressiver bzw looser zu werden?
      Spielt das überhaupt wer?
  • 38 Antworten
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Blindspiel aggressiver, Ranges looser, Postflop Play aggressiver und looser. So sieht im Prinzip SH aus. Varianzlastiger ist es natürlich auch. Rest ist Erfahrung die man sich nur aufbauen kann.
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      Original von brotsalat1234
      Blindspiel aggressiver, Ranges looser, Postflop Play aggressiver und looser. So sieht im Prinzip SH aus. Varianzlastiger ist es natürlich auch. Rest ist Erfahrung die man sich nur aufbauen kann.
      Ich habe nun einige 10 K Hände SH SSS hinter mir und ich bin am Besten mit einer super weaktighten Postflopstrategie gefahren. Was weiss denn der Fish
      von Pot odds, und gegen einen Shortstack ist der Callbutton mit Underpair schnell geclickt, weil's ja nix kostet. Wenn man also absolut nicht getroffen hat
      lieber öfter c/f spielen. Kommt natürlich auch auf den Gegner an, insgesamt aber
      viel weniger C- Bets. Ist mein Eindruck, ich lasse mich aber gern belehren.
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Ich spiel kein NL 100 sondern Highstakes und ich geh mit bottom Pair auch oft genug broke^^
    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.011
      Danke, das klingt ja hilfreich. Kannst Du in etwa sagen wieviel looser die Ranges sind, also ich hatte so 12/10 ungefähr. Ist das noch zu Tight?
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      Viel zu tight. Bei 20BB hatte ich 19/18 bei 10BB 17/17.
      Da ich bei 20BB aber noch leicht Loosingplayer bin, will ich das nicht als das letzte Wort stehen lassen.
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      VPIP von 16-20 sollte man schon haben in sh kommt halt auch die Gegner und deine Raisingsizes drauf an.

      VPIP von 12 hab ich ja schon FR ^^
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.226
      VPIP von 12 hab ich ja schon FR ^^


      Das ist aber komisch.
    • Blennus
      Blennus
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 841
      12 ist für SH definitiv viel zu tight, für FR ist das io, aber SH sollten schon so an die 20% drinn sein. Ich spiel SH 22/21 und FR zwischen 10/10 und 13/12 je nach seite.
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      22/21 als SH-SSSler? Ich dachte, eure Edge besteht darin, dass ihr nur Hände mit einem Equity-Vorteil spielt. 22/21 sind aber auf praktisch jedem SH-Limit sehr solide BSS-Stats.
      Aufklärung?
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Hat ja damit relativ wenig zu tun und ich denke 22/21 ist zwar loose aber nicht zu loose und es hängt viel von den Gegnern ab, je höher man kommt umso eher sind die in der Lage richtig zu adapten etc.

      Bei SH geht man ganz easy an den Blinds/Rake broke wenn man nicht seine FE die man hat ausnutzt und relativ loose spielt, d.h. man brauch keine Equity Edge sondern nur bisschen Equtiy + Fold Equity.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      krass, hat vielleicht jemand mal lust, sich gegenseitig zu obsen?
      also ich spiel normalerweise fl und seit gut einem jahr auch nl sh sss und ich habe sehr gute erfahrungen gemacht. aber 22/21 klingt für mich schon ziehmlich krass und mich würde vorallem interessieren auf welchem limit du das spielst? ich hab bis nl 100 meist so 14/12 gespielt und bin grad auf ner nit seite unterwegs.
      bei deinem stil hast du doch kaum ne preflop edge und das klingt für mich eher nach varianz pur?
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      hey brot, du bist irgendwie nie online im skype, ich dachte ich soll dir mal ein wenig bei fl über die schulter schauen ;)
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      werd wohl auch mal etwas SH spielen (erstmal micros und lowstacks),

      ich kann mir aber kaum vorstellen, dass es auf den Lowstacks profitabel zu spielen ist, da der rake zu hoch ist. sollte also erst ab nl400+ möglich sein.

      als shc würde ich nochmal den fl sh orc rauskramen, denke er ist sehr gut anwendbar. evtl. 1-2 hände rausnehmen, dann sollte man auch auf 20er stats kommen
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      das problem ist doch, dass du wenn man den orc nimmt, extrem viele hände wegfolden musst auf einen raise und auch kleine pockets nach nem raise zu pushen ist imo besonders, da wir null fe haben.
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      @ Cuube

      Ich bin relativ regelmässig online im Skpye sicher dass du den richtigen Skype Account drin hast? ^^

      Ka wie ihr aufs FL ORC kommt, hat damit denke ich sehr wenig zu tun. Allgemein gilt aber je kleiner der Openraise umso mehr können wir openraisen als Steal, egal aus welcher Position, und umso mehr müssen wir auf eine 3-Bet folden.

      Und klar ist SSS SH Varianz pur^^
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      das wäre natürlich ärgerlich!
      steht in deinem profil mini..biest??

      falls ja, hast du meinen kontakt noch nicht bestätigt, ansonsten habe ich nen falschen brotsalat ^^
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Du hast den falschen, in meinem Profil steht gar nichts ,)
    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.011
      Ich hab jetzt en paar mehr Hände gespielt, und hab inzwischen so 19/19 Stats. Ich hab auch das Gefühl. dass das meiste Geld aus den Blinds kommt, die wir stealen, und nicht aus dem Equityvorteil gegen andere Gegner.
      Ich spiele allerdings auch auf Titan(nitty).
      Mein Hauptproblem ist eigentlich meine Squeeze-range mit Pockets, da gegen manche Gegner 66+ reicht, und gegen andere 99er gefoldet werden müssen, und ich noch keine große Samplesize/Hands von Gegnern hab.
      Ich sollte mir wohl auch mal Holdem Manager besorgen, der zeigt ja positionsgenau an.
      Was habt Ihr so für ne Squeeze-range?
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      Ich sollte mir wohl auch mal Holdem Manager besorgen, der zeigt ja positionsgenau an.


      Ja, tu es, für diese Strategie unerlässlich.

      Was habt Ihr so für ne Squeeze-range?


      HM sagt: 11,4% very high squeeze, avg ist 5,1%

      Das Blindstealing ist wie in jeder Holdemvariante gegnerabhängig. (wie weise von mir :P )
      Wenn ich links einen Gegner mit >85% Fold BB to steal, den quäle ich mit any two. Wehrt er sich öfter, schalt ich eben einen Gang zurück.
    • 1
    • 2