Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Bester 24" Monitor

    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 8.148
      Original von elbarto132
      ich finds immer so lustig, es wird nach nem guten tft gefragt, und fast alle leute empfehlen tn panels.
      dafür gibts nur zwei mögliche gründe: ihr habt noch nie nen tft mit pva oder s-ips panel gesehen, oder ihr habt was an den augen ;)
      das bild von nem tft mit tn panel is einfach nur so extrem scheisse, ka wie man sich sowas freiwillig kaufen kann
      der yuraku hat ein pva panel oder wie es heißt, aber ausgezeichnet ist er mit einem tn panel, is ein fehler vom hersteller, diin ist ein andere sehr gutes panel
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von BlueCuracao87
      Original von elbarto132
      ich finds immer so lustig, es wird nach nem guten tft gefragt, und fast alle leute empfehlen tn panels.
      dafür gibts nur zwei mögliche gründe: ihr habt noch nie nen tft mit pva oder s-ips panel gesehen, oder ihr habt was an den augen ;)
      das bild von nem tft mit tn panel is einfach nur so extrem scheisse, ka wie man sich sowas freiwillig kaufen kann
      der yuraku hat ein mvd panel oder wie es heißt, aber ausgezeichnet ist er mit einem tn panel, is ein fehler vom hersteller, diin ist ein andere sehr gutes panel
      ich weiß das der yaruka nen pva panel drin hat, der tft war auch die einzige gute empfehlung hier im thread, aus diesem grund schrieb ich auch " und fast alle leute" ;)
    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 8.148
      Original von elbarto132
      ich weiß das der yaruka nen pva panel drin hat, der tft war auch die einzige gute empfehlung hier im thread, aus diesem grund schrieb ich auch " und fast alle leute" ;)
      ok akzeptiert :)
    • Phate
      Phate
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 3.187
      Also der HP w2408h kostet auch deutlich mehr als der Yuaraku YV24WBH1.
      Kann man den Yuaraku trotz No-Name Produkt empfehlen?
      Sind halt deutlich über 100 Euro die man gegenüber den meisten anderen 24" spart
    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 8.148
      Original von Phate
      Also der HP w2408h kostet auch deutlich mehr als der Yuaraku YV24WBH1.
      Kann man den Yuaraku trotz No-Name Produkt empfehlen?
      Sind halt deutlich über 100 Euro die man gegenüber den meisten anderen 24" spart
      ich kann ihn empfehlen, die Verarbeitung ist zwar nicht die beste, aber von der technik basiert er auf einen Eizo mein ich gelesen zu haben, aber ich glaub elbarto kann da mehr zu sagen ;)
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.230
      Ich habe mir diesen 24er Samsung letzens gekauft.

      Bin wirklich begeistert von dem Teil.
      ich habe noch mein alten 931c daneben am laufen und es ist ein giganitscher Unterschied.

      Die Farben sind Perfect und sehr klar.
      Keine Pixelfehler etc.
      Optik gefählt mir sehr und ist in alle möglichen Achsen verstelbar.

      Würde auf jeden fall die 50€ mehr zahlen und nicht den anderen Samsung kaufen!
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Hallo hab auch den Samsung :D its best. Aber jetzt kommts noch besser hab mir son Riesen Philips Ambilight LCD Kasten geholt und werde mir jetzt dazu die Poker remote control kaufen. :D Gamblen vom Bett aus Rückenschmerzen ade :D Übrigens kennt schon jmd die poker remote control und kann Erfahrungen posten. Hab gerade kein link ansonsten einfach mal googlen.
    • trixz111
      trixz111
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 902
      lel hab auch nen ambilight, beste :P zu dem remote control... sieht zwar nach einer netten idee aus, aber ich glaube auf lange zeit etwas unangenehm oder?!
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von Phate
      Also der HP w2408h kostet auch deutlich mehr als der Yuaraku YV24WBH1.
      Kann man den Yuaraku trotz No-Name Produkt empfehlen?
      Sind halt deutlich über 100 Euro die man gegenüber den meisten anderen 24" spart
      die verarbeitung vom yaruka is halt scheisse, weil irgendwoher muss der preis ja kommen, dank pva panel ist das bild aber deutlich besser als das von dem samsung
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von elbarto132
      Original von BlueCuracao87
      Original von elbarto132
      ich finds immer so lustig, es wird nach nem guten tft gefragt, und fast alle leute empfehlen tn panels.
      dafür gibts nur zwei mögliche gründe: ihr habt noch nie nen tft mit pva oder s-ips panel gesehen, oder ihr habt was an den augen ;)
      das bild von nem tft mit tn panel is einfach nur so extrem scheisse, ka wie man sich sowas freiwillig kaufen kann
      der yuraku hat ein mvd panel oder wie es heißt, aber ausgezeichnet ist er mit einem tn panel, is ein fehler vom hersteller, diin ist ein andere sehr gutes panel
      ich weiß das der yaruka nen pva panel drin hat, der tft war auch die einzige gute empfehlung hier im thread, aus diesem grund schrieb ich auch " und fast alle leute" ;)
      Nee sorry aber wer einen Yaruka empfiehlt der kauft nicht oft Hardware ein.
      Das ist wie russisch Roulette. Viele der Monitor sind DOA und dann heist es auf Ersatz warten ...das kann bei Yaruka dauern.
      Dazu die wirklich extrem schlechte Verarbeitung, sowas möchte ich nicht haben.
      Der Preis ist ok, aber nur wegen der guten Bildqualität. Wenn ma ndie Möglichkeit hat das Teil im Laden zu testen und dann mitnimmt und mit bissle Glück nicht gleich in den ersten paar Wochen defekt ist ...ok .
      ansonsten Finger weg von sowas.

      Klar ist das TN Panel nicht so extrem gut wie das pva, aber das Bild ist trotzdem sehr gut und wird wohl für jeden (auch Zocker) mehr als ausreichen. Ein pva Panel würde ich vielleicht nehmen wenn ich beruflich Bildbearbeitung mache.

      Wenn ich schon nen pva will dann kauf ich halt auch nen Monitor mit guter Verarbeitung. Entweder hab ich die 650 € für nen gescheiten pva über oder ich lass es.
    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 8.148
      Original von Noonien
      Original von elbarto132
      Original von BlueCuracao87
      Original von elbarto132
      ich finds immer so lustig, es wird nach nem guten tft gefragt, und fast alle leute empfehlen tn panels.
      dafür gibts nur zwei mögliche gründe: ihr habt noch nie nen tft mit pva oder s-ips panel gesehen, oder ihr habt was an den augen ;)
      das bild von nem tft mit tn panel is einfach nur so extrem scheisse, ka wie man sich sowas freiwillig kaufen kann
      der yuraku hat ein mvd panel oder wie es heißt, aber ausgezeichnet ist er mit einem tn panel, is ein fehler vom hersteller, diin ist ein andere sehr gutes panel
      ich weiß das der yaruka nen pva panel drin hat, der tft war auch die einzige gute empfehlung hier im thread, aus diesem grund schrieb ich auch " und fast alle leute" ;)
      Nee sorry aber wer einen Yaruka empfiehlt der kauft nicht oft Hardware ein.
      Das ist wie russisch Roulette. Viele der Monitor sind DOA und dann heist es auf Ersatz warten ...das kann bei Yaruka dauern.
      Dazu die wirklich extrem schlechte Verarbeitung, sowas möchte ich nicht haben.
      Der Preis ist ok, aber nur wegen der guten Bildqualität. Wenn ma ndie Möglichkeit hat das Teil im Laden zu testen und dann mitnimmt und mit bissle Glück nicht gleich in den ersten paar Wochen defekt ist ...ok .
      ansonsten Finger weg von sowas.

      Klar ist das TN Panel nicht so extrem gut wie das pva, aber das Bild ist trotzdem sehr gut und wird wohl für jeden (auch Zocker) mehr als ausreichen. Ein pva Panel würde ich vielleicht nehmen wenn ich beruflich Bildbearbeitung mache.

      Wenn ich schon nen pva will dann kauf ich halt auch nen Monitor mit guter Verarbeitung. Entweder hab ich die 650 € für nen gescheiten pva über oder ich lass es.

      also meiner läuft problemlos seit 1 Monat, des Weiteren hab ich bei notebooksbilliger so ein Paket mitgekauft, wo ich sofort bei defekt im ersten Jahr 1 neues gerät zugeschickt bekomme.
    • Phate
      Phate
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 3.187
      Original von BlueCuracao87
      also meiner läuft problemlos seit 1 Monat, des Weiteren hab ich bei notebooksbilliger so ein Paket mitgekauft, wo ich sofort bei defekt im ersten Jahr 1 neues gerät zugeschickt bekomme.
      Goil wo bekommt man das her?

      Aber durch Noonie's Post hab ich auch langsam Angst bekommen :(

      Kann jemand was zu dem Dell sagen?
    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 8.148
      Original von Phate
      Original von BlueCuracao87
      also meiner läuft problemlos seit 1 Monat, des Weiteren hab ich bei notebooksbilliger so ein Paket mitgekauft, wo ich sofort bei defekt im ersten Jahr 1 neues gerät zugeschickt bekomme.
      Goil wo bekommt man das her?

      Aber durch Noonie's Post hab ich auch langsam Angst bekommen :(

      Kann jemand was zu dem Dell sagen?
      sobald du die bestellung dort abgibst wirst du nach diesem Paket gefragt. Über die Modalitäten bin ich mir nicht mehr so ganz im klaren, meine aber dass die so wie oben beschrieben stimmen.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von Phate
      Original von BlueCuracao87
      also meiner läuft problemlos seit 1 Monat, des Weiteren hab ich bei notebooksbilliger so ein Paket mitgekauft, wo ich sofort bei defekt im ersten Jahr 1 neues gerät zugeschickt bekomme.
      Goil wo bekommt man das her?

      Aber durch Noonie's Post hab ich auch langsam Angst bekommen :(

      Kann jemand was zu dem Dell sagen?
      Naja Angst musst nicht haben. Einkauf im Internet unterliegt ja dem Fernabnahmegesetz.
      Wenn willst schickste das Teil einfach zurück.
    • Thiemo1981
      Thiemo1981
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 3.789
      Ich bin auch grad auf der Suche, vielleicht könnt ihr mir helfen ?
      Sind die Monitore durchweg 1) höhenverstellbar und 2) schwenkbar ?
      Ich finde diese beiden Aspekte gerade zum Pokern sehr wichtig um wenigstens einigermassen gesund sitzen und gucken zu können. Eine ergonomische Arbeitsplatzausstattung finde ich unumgänglich...
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      höhenverstellbar sind die monitore meistens net
      schwenkbar sollten aber alle sein, mir is noch keiner untergekommen wo das net geht
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 13.362
      Ich glaube schon, dass die viele davon hoehenverstellbar sind, das ist fast Standard, aber das kann man wohl im Datenblatt nachschauen, dazu braucht man nicht hier im Forum zu fragen. Meiner IIYAMA Prolite 8240WS ist es zumindest und der gehoert nicht zur oberen Preisklasse.
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.052
      Ich hab den hier: http://geizhals.at/deutschland/a227406.html
      Kann ich empfehlen.. ist nur leider etwas teurer, dafür besseres Panel, höhenverstellbar, drehbar etc.
    • geezz
      geezz
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 306
      hat einer zufällig den dell 24" mit dem guten panel? (etwas um die 550 euronen)

      http://www.comtech.de/product_info.php?pID=213018&seo=TFT-24%22-DELL-UltraSharp-2408WFP
    • seidula
      seidula
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2005 Beiträge: 933
      Original von geezz
      hat einer zufällig den dell 24" mit dem guten panel? (etwas um die 550 euronen)

      http://www.comtech.de/product_info.php?pID=213018&seo=TFT-24%22-DELL-UltraSharp-2408WFP
      Ansich ein Supermonitor, aber hat leider ein Inputlag von 60ms.
      Mitte Juli kommt eine neue Revision raus, also am besten noch abwarten.