Mit Fishplay zum Winningplayer und wieder zurück

    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      Da ich mir einen Überblick über meinen weiteren Werdegang als Pokerspieler machen möchte, um auch meinen Fortschritt im Rückblick betrachten zu können dachte ich mir, starte ich mal einen eigenen Blog.

      Über mich:
      Ich bin 22 Jahre alt und studiere momentan Zellbiologie/Physiologie in der langweiligsten Stadt der Welt, Salzburg. Da hier weniger als nichts los ist und ich was die Uni angeht auch recht faul bin werde ich sicher bald mal richtig mit Pokern durchstarten.

      Meine Poker"karriere":
      Nach dem ich erstmal 2005 auf der WCG in Singapore mit Texas Holdem in Kontakt gekommen war, und auch gleich einiges Geld verdonkt hatte, wurde ich kurz darauf von ein paar Zockerkollegen auf PS.de aufmerksam gemacht. Irgendwann hab ich es dann auch tatsächlich geschaft mir mitte Januar einen Account zu erstellen. Mit den 5$ auf Stars ging es dann erstmal ab auf 1c/2c FL. Dort konnte ich mich schnell durchsetzen und wechselte dann auf Party. Dort lief es auch weiterhin sehr gut und ich erreichte schnell $1/$2 FL. Mit einem übereilten Umstieg auf SH hab ich es dann geschaft durch schönes Tilten meine BR fast komplett zu verdonken. Nach Monaten der Pause hab ich mich dann aber wieder hochgearbeitet aber bis Ende 2006 dauerhaft meine Winnings vertiltet.

      An Weinachten hatte ich es dann entgültig Satt und hab mit ca 1k$ angefangen 11$ SnGs zu spielen. Ab da lief es traumhaft und ich konnte mich sehr schnell bis auf die 55$ SnGs hocharbeiten. Dort erlitt ich dann meinen ersten großen down seit ich SnGs spielte welchen ich jedoch gut wegstecken konnte. Aufgrund von Langeweile und diversen unmotivierten Phasen hatte ich auch hier oft monatelange Pausen. Es reichte jedoch trotzdem für regelmäßige Cashouts und eine dicke BR. Doch nach einer nicht enden wollenden BE Phase machte ich dann mal wieder eine meiner berühmten Spielpausen.

      Im September hatte ich dann jedoch neuen Mut gefasst und mich mit einer 100 Stack BR einfach mal an NL100 versucht. Nach einem Traumstart und übertrieben gesteigerten Ego ging es nach einem Monat hoch auf NL200 wo ich mich auch durchsetzen konnte, wenn auch von einigen Downs geplagt. Übereifrig und motiviert neue Höhen zu erreichen begab ich mich dann auf NL400 wo ich durch endlose BadBeats der Fische began an meinem Spiel zu zweifeln. Gepaart mit vielen NL600 Shots und einem kurzen NL1k Ausflug hatte ich nach einem Monsterdown die Schnauze voll und erstmal wieder für lange Zeit aufgehört zu Spielen (wundert sich noch wer?).

      Neuer Mut neues Glück und einige Erfahrungen später hab ich mich wieder an SnGs gewagt da ich das verteufelte Cashgame nicht mehr sehen konnte. Und wieder ging es schön nach oben. Um euch nicht weiter zulangweilen komme ich schnell auf den Punkt :D

      Inzwischen Spiele ich wieder fleißig NL200 und $109er 6max SnGs auf Party, sowie alle Speed Tuniere die losgehen wenn ich gerade am zocken bin.

      Meine Ziele:
      Da ich den meisten Spaß habe wenn ich NL CG zocke, werde ich meinen Fokus auch stark auf diese Spielvariante richten. Ich werde vorerst weiterhin auf NL200 bleiben bis ich mein Spiel soweit verbessert habe das ich denke NL400 ohne Probleme zu crushen. Im Klartext heißt das massig Theorie, hohe Forumaktivität und Dialog mit Gleichgesinnten. Da ich schon solange dabei bin und oft genug die gleichen Fehler gemacht habe werde ich mir ein kleines aber leicht erreichbares Ziel setzen: Bis Ende 2008 will ich mich auf NL400 etabliert haben.

      Monatlich habe ich vor durch NL200, eingestreute SnGs und Tuniere auf ca 6k$ zu kommen was ich dann ab NL400 in die Höhe schrauben werde.

      Was wird euch erwarten?:
      Da ich momentan noch etwas im Prüfungsstress festsitze und Ende der Woche mich meine 2 Brüder besuchen werden könnt ihr euch schonmal auf einen ruhigen Start einstellen.
      Mit Sicherheit werde ich als 1. einen kleinen Erlebnisbericht vom Finale in Wien zum besten geben wenn ich wieder zurück bin.

      Ansonsten wird sicher das übliche Folgen: Hände, Graphen, gewhine, Storys und vieles mehr :D

      So das wars erstmal von mir. Ich hoffe ich werde das Projekt nicht wie sovieles frühzeitig beenden und kann später hoffentlich voll Stolz auf meinen Werdegang als Pokerspieler zurückschauen. Vielleicht auch über den ein oder anderen Beat amüsieren und mich wundern wie ich trotz Fishplay Winningplayer geworden bin :D

      Stay tuned!
  • 20 Antworten
    • Porkface
      Porkface
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 556
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      immer wieder nett ;) Wo haste denn das Bild ausgegraben? Muss wohl ein kleines Highlight gewesen sein den großen Meister besiegt zu haben (oder doch nur Alltag?^^) Poste mal dein MSN/Skype
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      erzähl mal von deiner eSportkarriere, find sowas immer interessant :) über Poker werden wir ja sicher noch genug labern :P
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      Na wenn das Interesse so groß ist, aber wird sicher eine lange Story.

      Wo fang ich nur an? Ich hab schon früh sehr viel im Internet gespielt in jungen Jahren vermehrt shooter bis ich dann mit 14 oder so von Freunden meiner Eltern Empire Earth geschenkt bekommen habe. Habe das Spiel dann auf unterstem Niveau ca ein halbes Jahr gespielt ohne mich großartig zu verbessern. (Der Screen ist übrigends von Empire Earth für alle die das Spiel nicht kennen sollten). Irgendwann hat mich dann aber der Ehrgeiz gepackt und ich dachte mir das ich doch sicher zu mehr in der Lage bin. Gesagt getan, da Schule uninteressant war und ich nie was dafür gemacht habe war also genug Zeit da täglich mehere Stunden massgaming zu betreiben. Mit der Zeit wurde ich dann immer besser bis ich schließlich lange in der 1on1 Spitze mein unwesen Getrieben habe. Leider gab es in dem recht unbekannten aber besten Spiel allerzeiten nichts zu gewinnen (Bis auf ein Privat Tunier das ich auch für 500€ gewinnen konnte). Später wurde ich dann zu einem Invited Tunier auf die GamesConvention eingeladen in dem ich mich in der Beta Version des 2. Teils ebenfalls den 1. Platz sichern konnte. Danach konnte ich natürlich nie wieder ein Spiel zu Spaß spielen. Jeder wird das sicher kennen, wer einmal sehr gut ist, kann sich nie mehr mit Mittelmaß zufrieden geben.

      Als es immer weniger Spieler wurden habe ich mich dann auch Entschlossen auf andere RTS Games umzusteigen in denen es mehr zu holen gibt. Also fing ich an so gut wie jedes RTS Game auf dem Markt auszuprobieren und bin schließlich für längere Zeit bei WC3:TFT angekommen. Der Reiz lag für mich eigentlich nur in der Möglichkeit Geld zu gewinnen. Aber ohne großen Spaß am Spiel ließ sich das leider nie verwirklichen da ich nach 1-2 Wochen Massgaming immer 1-2 Pause eingelegt hatte.

      Anschließend hatte ich nach sicher 8 verschiedenen RTS Games die Hoffnung auf ein gutes Spiel schon fast aufgegeben als ich wieder durch Zufall von einem Freund Dawn of War ausgeliehen bekommen habe. Das hat mir auch von Anfang an Laune gemacht, hatte eigentlich auch nur vor gelgentlich mich dem Spiel zu Widmen was sich dann aber schlagartig änderte als ich 1. sehr schnell sehr gut wurde und 2. bekannt gegeben wurde das das Spiel bei der WCG teilnimmt. Von einer WCG Teilnahme träumte ich damals schon mit 15-16 Jahren.

      Also hieß es Trainieren, diverse Tuniersiege etc folgten sehr schnell und ich bekam sogar einen Vertrag durch den ich monatlich etwas Geld bekam. Da ich schnell zur absoluten Spitze in Deutschland gehörte konnte ich mich ohne Probleme für die NationalFinals qualifizieren und dort auch den 1. Platz belegen. Dies bescherte mir einen schönen Flachbildschirm von Samsung sowie die einen 1 Wöchigen aufenthalt bei der WCG in Singapore. Dort gab es im Teilnehmer Feld natürlich einige Harte Konkurrenten unter anderem einen Koreaner mit dem ich viele Monate davor 24/7 Trainiert hatte und der irgendwann nur noch sehr schwer zu schlagen wurde. Am ende konnte ich einen unglücklichen 3. Platz belegen und erhielt 5K$, der 3. Platz hatte jedoch einen sehr faden Beigeschmack. Denn vom Jatleg geplagt traten beim Halbfinale beim Stand 1:1 eine 2 stündige Pause aufgrund technischer Schwierigkeiten auf (die deppen hatten im Lan ständigen LAG?? WTF? :( ) Zu dem war es mir deshalb nicht möglich meine Wahlmap zu spielen und so unterlag ich nach einem Harten Kampf völlig übermüdet mit 1:2 und musste total angepisst direkt danach um den 3. Platz spielen. Was ich jedoch souverän mit 2:0 Gewann. Danach hörte ich erstmals auf zu Spielen da mir das neue Addon nicht gefiel. Als DoW abermals zur WCG Teilnahme gewählt wurde (bzw dafür sicher viel Geld gezahlt wurde ;) ) fing ich natürlich an. Hörte aber schnell wieder auf da ich zu der viel zu Spät angekündigten Qualifikation keine Zeit hatte da ich schon einen Urlaub ein halbes Jahr davor mit meiner Freundin gebucht hatte.

      Nach einer versauten WCG Teilnahme aufgrund mangelnder Organisationsqualität der Verwantwortlichen und einem 2. noch schrecklicheren Addon und der Erfüllung meines WCG Traumes hörte ich letztendlich auf mit dem eSport und versuche mich vermehrt auf Poker zu Konzentrieren.
    • Porkface
      Porkface
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 556
      Original von IamInSAnE
      immer wieder nett ;) Wo haste denn das Bild ausgegraben? Muss wohl ein kleines Highlight gewesen sein den großen Meister besiegt zu haben (oder doch nur Alltag?^^) Poste mal dein MSN/Skype
      Vorgestern habe ich übrigens "Bob" die Nervensäge auf FullTilt getroffen (du erinnerst dich?). Ich weiß nicht genau wie er so läuft, denn wir haben nur Adressen ausgetauscht. Jedenfalls spielt er NL1k (das ich nur rathole).

      moritz_ernst, mein Skypename. Freut mich sehr von dir zu hören.
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Hört sich alles sehr interessant an! Werde den Blog mal verfolgen :)
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      So ich mach mal wieder nen Eintrag damit ich etwas routine bekomme :D

      Pokertechnisch war heute leider nicht viel los. Hab morgen 2 Prüfungen und hab dafür erst heute angefangen zu lernen.... ja nebenbei muss ich noch an einer Hausarbeit schreiben die ich aber bis morgen niemals fertig bekomme. Werde heute wohl sicher noch ne Weile dran sitzen aber mal schaun, zur Not geb ich sie halt später ab.

      Beschissene ist, dass ich die Prüfung morgen glaube ich schreiben muss. Bin aber noch nicht sicher ob ich hingehe. Ab morgen schauen meine Brüder dann ja auch noch für ne Weile bei mir vorbei, da wird dann sicher auch nicht viel mit Pokern sein. Ich hoffe mal es klappt das ich nach Wien zum Finale fahren kann, ein bischen organisatorischer Stress aber mal schaun vielleicht klappts ja. Wäre aufjedenfall geil.

      Halte euch auf dem laufenden.

      EDIT: yo bob hab ich schon ewig in MSN, aber laber nicht so oft mit ihm^^ ich adde dich mal in Sykpe :)
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      Interessanter Einblick, iaminsane. Jetzt noch dieselbe Motivation von damals auf Poker übertragen und ruckzuck biste (auch) auf NL1k :)
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      schaun wir mal, ich will erstmal einfach NL400/600 Regular werden ;)

      Übers Wochenende ist nicht viel passiert. Wie schon erwähnt sind meine Brüder im Moment bei mir zu besuch, daher komme ich auch die nächsten Tage erstmal nicht zum Pokern. Dafür komme ich jedoch viel zum trinken ;)

      Freitag ging es los, nach stressigem letzten Unitag und der letzten Prüfung schnell mein Bruder abgeholt. Schnell noch die 1. Mahlzeit des Tages runtergeschlungen und dann ziemlich tief ins Glas geschaut. Kein aufregender Abend aber war dann doch hart da ich um 7 daheim war und um 12 wieder aufstehen musste :(

      Samstag war etwas ruhiger, nur halb soviel getrunken dafür noch was geraucht aber trotzdem erst so um 6 im Bett gewesen.

      Sonntag dann die große Enttäuschung, schon ziemlich betrunken beim Spiel gewesen und mich die 2. Halbzeit nur aufgeregt. Naja was soll man machen... Spanien hat das ganze sehr routiniert runter gespielt und wir finden kein Mittel um mal gefährlich zu werden. Also nix wir raus aus der Fanmeile ab in ne Bar und frustsaufen. Nach vielen weiteren Bieren war die Erinnerung an das Debakel auch weggeschwemmt und ich war noch etwas in der Stadt unterwegs bis ich irgendwann nach Hause gefunden hab

      Ja Gestern war es sehr ruhig, den ganzen Tag nur Serien geschaut und Kraft gesammelt, jetzt gehts bald noch schnell etwas einkaufen und heute Abend geht der Saufmarathon dann weiter. Ab dem Wochenende werde ich dann sicher auch mal Pokerrelevante postings machen, da ich dann wieder zockn kann :D
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      Find's immer interessant wenn Leute auch mal vom Leben abseits der Tische berichten, zudem lese ich einfach zig Parallelen heraus ;D

      Machste eigtl. bei der Challenge mit?
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      hatte es mir überlegt bei der challange mit zumachen. Aber da ich im Juli kaum zum zocken kommen werde macht es kaum Sinn da ich eh nicht mitmischen kann. Außerdem Spiel ich ja immer noch etwas durcheinander. CG,SnGs/Tuniere da wird es dann eh schwer mit zuhalten ;)

      Werde mal schaun ob ich diese Woche mal etwas zum zocken kommen werde, aber wenn dann eh nur wenig. Heute Abend wird erstmal weiter getrunken und gegrillt. Hammer Wetter hier das will ich aufjedenfall ausnutzen :D
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      So nachdem ich am Dienstag komplett besoffen war und erst gegen 8 Uhr ins Bett gegangen bin, hab ich gestern den ganzen Tag etwas relaxed. Heute dann um 9 aufgestanden und mal ne etwas längere Session eingelegt.

      Hab insgesamt diesen Monat bereits 5 Speed Tuniere auf Party gespielt. Buyins overall waren $320. Konnte mich leider nur in 2 ins Geld mogeln was aber insgesamt 540$ waren. Also immerhin mit den Tunieren schon 1 Stack gemacht ;)

      Cashgame heute lief sehr durchwachsen. Anfangs lief es echt gut. Einmal sogar 2 Fische im Preflop AI mit AA gestacked vs JJ und AK! Auch ansonsten hab ich viele größere Pötte für mich entscheiden können und oft den richtigen Move zur richtigen Zeit angebracht. Durch das Tunier und Cashgame war ich dann längere Zeit über 1k up. Dann hat sich das Blatt, wie so oft, leider gewendet und ich musste viele Suckouts und miese Setups wegstecken. Nach 1.8k Hands heute ist dann die Billanz aber trotzdem sehr gut gewesen mit einer Winrate von 5.75PTBB . Bin also alles in allem recht zufrieden mit dem heutigen Tag. Nun gehts erstmal gut Essen um für vorrausichtliche Trinkeskapade heute Abend gestärkt zu sein :D

      Leider verplan ich es immer interessante Hände, Suckouts oder BigWinning Hands zu saven. Werde versuchen das in Zukunft vermehrt zu machen. Gibt also bald auch paar schöne Hands in meinem Blog :)

      Das wars erstmal wieder von mir. Stay tuned!
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      Scheiß NL200 läuft mal wieder wie immer! Heute mal wieder in 600 Hands fast 3 1/2 Stacks down. In den Tunieren auch nichts gerissen. Hab es also mal wieder geschaft alle Winnings weggesuckt zu bekommen. Seit Juni ist es echt so langweilig geworden. Hin und wieder mal eine gute Session, aber zum großteil hab ich einfach nur BadBeats. Hab nun auf fast 20k Hands unglaubliche 0.xxPTBB/100. Ist echt einfach nur zum kotzen,

      Hoffe mal auf einen kleinen Up oder wenigstens mal weniger Suckouts dass ich auch mal was hält wenn ich es als Favorite reinschiebe......

      Das geilste waren heute die ganzen hirnlosen Fische. Call, Call, Call HIT!!! oh welch Freude nach dem xten Suckout das mal wieder war! Vorallem die kleinen drecks Shorty Fische haben heute einfach alles gehittet :(

      Naja heute abend besauf ich mich erstmal!

      Stay Tuned....
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      So heute mal wieder eine kleine Session eingelegt. Da es mit CG nicht so lief dachte ich mir versuchst du es heute mal mit SnGs! Tja neue variante altes Spiel. Impossible to win flips or favorites. Tja kann man wohl nur auf bessere Zeiten hoffen. Jetzt auch keine Lust soviel zu schreiben dazu.

      Morgen Mittag gehts jedenfalls erstmal in die Stadt und abends ab ins Kino Hancock schaun! Danach vielleicht noch 1-2 gemütliche Bier um Kraft für die nächste Woche zu tanken.

      Ab Montag wird dann konzentriert mehere Stunden pro Tag gezockt! Werde dann ab Montag Wochengraphs und Hände posten.

      Stay tuned......
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      So gab ja nun lange kein Update. Lag zum einen daran das ich nicht viel gespielt hab, dafür aber umso mehr getrunken :P Irgendwie macht das solangsam den Eindruck als ob ich Alkoholiker bin ;) Aber normal trink ich nicht soviel.

      Am Samstag war ich ja wie einige anderen auch auf der Diamond Party in München. War leider ziemlich fertig da ich es am Freitag etwas übertrieben hatte. Bin dann mit nem Kumpel um 5 oder so nach München gefahren und waren so gegen 9 im Volksgarten. War sehr angenehme und ruhige Atmospähre beim Buffet. Das Essen war allerdings leider eher nur mittelmäßig, dafür war das Bier aber immerhin gut :D Nach anfänglichen Startschwierigkeiten aufgrund von unwohlsein gings mir dann mit jedem Bier immer besser. Dann mit 2 Kumpels die 12 Chips die es gab noch versoffen und später halt noch auf eigene Kosten weitergetrunken. Die Party an sich war schon ziemlich gut, nur hatte ich mir unter einder Hustlerparty irgendwie was ganz anderes vorgestellt. Waren ca 8 Hustlerbabes da, die aber immer nur sehr kurze oben ohne Auftritte hatten. War etwas enttäuscht von den Girls, dafür waren aber verdammt viele andere attraktive Frauen auf der überfüllten Tanzfläche. Das hat das ganze aufjedenfall wett gemacht :D Alles in allem war es aufjedenfall eine sehr gelunge Party von Ps.de. Super organisation und super Stimmung haben aufjedenfall für einen sehr geilen Abend gesorgt. Bin bei der nächsten Party aufjedenfall wieder dabei. Lustige Storys hab ich allerdings keine zu erzählen, dafür mit zu wenig Pslern gelabert, da ich aus dem Forum keine kannte.

      Pokern an sich läuft weiterhin ziemlich bescheiden. Suckouts etc bestimmten mein Spiel durchgehend die letzten Sessions. Heute gings dann das erste mal seit Ewigkeiten wieder etwas up!!! Was mich natürlich sehr gefreut hat und die Hoffnung, dass ein Ende des DS in SIcht ist wieder gestärkt. Zur Zeit wird auch fleißig mit Hackfleesh gecoacht, Hände besprochen usw. Versuchen gerade eine motivierte und gute Lerngruppe auf die Beine zustellen. Also wenn ihr NL200 spielt und interesse habt dann könnt ihr euch einfach hier melden mit ICQ/MSN/Skype Addy. Skype sollte halt aufjedenfall vorhanden sein da wir einen Chatchannel eingerichtet haben und es fürs coachen etc sehr angenehm ist.

      Heute auch ein paar miese Hände erwischt. Leider wollte TexasGrabbem nicht so wie ich und hat die Hands nicht gespeichert.... werde mal versuchen morgen da was nachzureichen.

      Nun gibts erstmal ein Schulterklopfer für mich das ich mein Tagebuch nicht vergessen hab und es tatsächlich versuche weiter zuführen. Das mit dem Handsposten muss natürlich noch verbessert werden, aber aller Anfang ist schwer.

      Das wars erstmal wieder :D Stay tuned.......
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      OOOOOMMMMFFFFFFFGGGGG WTF?!?!?!?! So eine sicke session wie heute hatte ich noch nie. Cashgame lief nicht so gut, also warum nicht ein paar 109er SnGs? Tja ganz einfach weil jeder hurenfish es nötig hat mir einen Suckout zu verpassen! Mein Geld fast ständig als Favorite reingeschoben und jedesmal drückt Party ihren, bei mir, allseits beliebten Suckout Button! Gute 5mal mit AA gegen 1 Pair Hands oder ihren schwulen GS etc. Dauernd Dominere ich sie was natürlich in einem auto 3out hit endete! Bin viel zu pissed um die ganzen Suckouts rauszusuchen und zu Posten. Ende vom Lied war, dass ich in 24 SnGs 4mal 2nd wurde. Noch nie in meiner ganzen SnG Karriere hatte ich so eine sicke Session, wirklich noch nie. Solide 1.7k gedroppt. War auch nie on Tilt oder so da mein Bruder mich gecoacht hat.

      Naja was solls gut Ding will weile haben, jeder DS endet irgendwann auch wenn ich langsam echt daran zweifel ob ich das noch erlebe bevor ich broke gehe :D
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      Tja ich meld mich auch mal wieder :D

      Nachdem es ja lange Zeit echt bescheiden bei mir lief zahlt sich langsam die harte Arbeit aus! Runne im moment ziemlich hot. Gestern zwar in 400 hands 4 Stacks durch Setups gedroppt aber who cares? Allgemein kann ich nur sagen das ich seit ich mich nun das erste mal ernsthaft mit Poker beschäftige wahnsinnige Fortschritte gemacht habe. Fühle mich zZ auf Nl200 auch unstoppable, was sicher auch etwas an meinem Up liegt den ich im Moment habe. Wobei der Up ohne mein besseres Spiel sicher nicht so groß ausfallen würde.

      Gammel im Moment hauptsächlich bei meinen Eltern zu Hause rum. Da ich kein eigenen PC im Moment habe komme ich auch nicht so wahnsinnig viel zum spielen aber naja... gibt schlimmeres ;) üffel dafür fleißig Theorie. Nun erstmal ne gute Sample auf NL200 erspielen und dann mach ich mich daran die Regs auf NL400 etwas zu erleichtern
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      Erstmal saubere Arbeit @ Artikel, das wurde echt mal Zeit das PS.de sowas rausbringt! ty dafür :)

      + was macht die Karriere?

      Gruß,

      mywayttt!
    • Insomnia
      Insomnia
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 4.203
      Ja, NL200 fühle ich mich jetzt auch sehr wohl, will überhaupt nicht auf NL100 zurück!
      Wünsche dir viel Glück + Erfolg weiterhin.
      Tut mir Leid, dass ich so wenig Zeit für LG habe, ist durch mein anstehendes Studium bedingt.
      Komme ohnehin nicht so viel zum pokern.
      Also dann, beste Grüße!
    • 1
    • 2