casiono buy-in + rebuy+addon bezahlt

    • jukeboxheroo
      jukeboxheroo
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 3.184
      hallo. hab durch dusel nen ticket für nen casionoturnier( buy-in , rebuy+addon) gewonnen. frage mich jetzt , wie ich während der rebuyphase spielen soll und wann ich den add-on einsetzte.

      sollte ich den add-on sofort einsetzten ?

      wie sollte die tatsache, dass ich ein kostenloses rebuy habe mein spiel in der rebuyphase beinflussen ?

      Falls ich in der phase rausfliege, scheint mit ein rebuy mit add-on geeignt , oder ?


      was meint ihr dazu ?
  • 7 Antworten
    • lanoe
      lanoe
      Gold
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 795
      Addon gibt's in der ersten Pause und sonst nie.
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.241
      Add-On kann man doch normalerweise nur 1x zu einem bestimmten Zeitpunkt kaufen.

      Kommt auch drauf an, ob du selber auch Rebuys kaufen würdest, für eigenes Geld. Falls nicht, würde ich so lange wie möglich warten mit dem einen Rebuy.

      Edit: Wobei dann das Problem entstehen könnte, dass du zu viele Chips hast um dir das Rebuy zu kaufen.
    • jukeboxheroo
      jukeboxheroo
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 3.184
      so weit kommsts noch dass ich eigenes geld für poker investiere ;-))
      ok , dann scheint die sache recht einfach. kauf nix nach und spiele in der rebuyphase etwas looser ( aber nicht so loose wie meine gegner ( danke mr. slansky )


      lustig wärs ja , wenn einer nur mit 50 chips dasitzt ( und auch ein gesponsortes ticket hat ) und ständig all-in geht um zu verlieren und einen rebuy tätigen zu können . oder hab ich da jetzt was falsch verstanden ?


      hab grad gesehen , rebuy bis zur vierten limiterhöhung

      und add on nach der vierten spielrunde.

      was ist denn normalerweise früher ?

      thx
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.241
      Na, wenn du wenig Chips hast, dann kannst schon deinen Rebuy machen und musst nicht warten, dass du all deine Chips verlierst.

      Und gegen Ende der Rebuy-Phase kannst auch noch bedenken, dass du halt den Startstack sicher wieder bekommst (gratis dank Free Rebuy) und kannst natürlich etwas mehr riskieren, da dein möglicher Verlust niedriger ist.

      Edit: Wenn du nur knapp über der Grenze bist und die letzte Hand in der Rebuy-Phase gespielt wird), dann kannst du eigentlich blind all-in gehen, weil du ja nichts verlieren kannst.
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      ich würde das rebuy sofort am anfang nehmen.
      ich denke du solltest es nicht als chance sehen am anfang weniger verlieren zu können sondern als chance am anfang noch mehr gewinnen zu können.
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.241
      Ist aus EV-Sicht wahrscheinlich besser (sofern man sich eine Edge gegen seine Gegner gibt). Aber vlt. ist so ein Pokerturnier für ihn auch eine schöne Erfahrung, die er möglichst lange auskosten will.

      Muss er halt selber entscheiden.
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.166
      wenn man das rebuy direkt am anfang nehmen kann, würde ich das auch machen.
      spielt sich einfach schöner mit einem deepen stack. wenn du danach keine rebuys mehr machen willst/kannst, spiel einfach von anfang an solide deine hände und lass die anderen gamblen.

      wenn man den rebuy nur bei broke machen kann, kannst du mit dem ersten stack ein bisschen mehr gamblen und hast dann quasi noch eine zweite chance.

      den addon wird man dann wohl nach der rebuyphase einmalig nehmen können, den dann zu nehmen ist eigentlich auch pflicht.