Frage zur SSS-Einsteigerstrategie

    • freund42
      freund42
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2008 Beiträge: 72
      Hi, fang ganz neu mit SSS an und hab zur Einsteigerlektion, folgende Frage: Es geht dabei um das Setzen beim Flop:

      Vor dir hat noch niemand etwas gesetzt:
      Du setzt 2/3 des Pots. Musst du mehr als die Hälfte deines Geldes einsetzen, gehst du direkt All-In und setzt all dein Geld.

      Es hat schon jemand etwas gesetzt:
      Du gehst direkt All-In und setzt all dein Geld.

      Du hast gesetzt und nach dir erhöht jemand:
      Du gehst direkt All-In und setzt all dein Geld.

      Wie spiel ich im 3. Fall wenn ich setze und niemand erhöht nach mir, aber es gehen nach mir noch ein oder mehrere Spieler mit. Geh ich dann auch All-IN mit meiner gemachten Hand (bzw. OESD oder Flushdraw).

      Danke und im Voraus entschuldigung wenns doch irgendwo steht und ich es übersehen habe. ?(

      freund42
  • 2 Antworten