Blindsteals bei der SSS. Gut oder besser doch nicht?

    • sympa
      sympa
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2008 Beiträge: 10
      Hallo hab ne Frage,

      also hab es nun mehr Mals selber praktisch getestet und konnte mir damit immer wieder meine Blinds sichern um nicht wieder 20BB einkaufen zu müßen (s. SSS ps.de).

      Anhand des hilfreichen Tools Elephant (s. ps.de) habe ich herausgefunden das in ca. 85% aller Fälle ein Rais vom SB zum BB immer wieder gelugen ist. Ich raise hier nicht einfach drauf los sondern um je 4BB so das es den Spielern meist auffällt, das ich die SSS spiele un sie damit auch sehr oft (s. o) ihre Handaufgeben. Falls das dann nicht der Fall sein sollte und Sie reraisen folde ich.....

      Kann hier bitte einer der ein wenig mehr Erfahrung hat Mal seine Meinung mit Einfelchten?

      Bitte keine sinnlosen Komments danke.
  • 4 Antworten
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      1. welches Limit ?
      2. welche Plattform
      3. haste dir mal ausgerechnet, wie hoch deren bb-fold to steal sein muss?
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Defintiv auf Dauer ein MUSS. Aber ich würde zunächst mit SC-Pushs anfangen, dann diese verbessern und dann erst an normalen Stealen denken (wenn du die anderen Phaen schon hinter dir hast solltest du wissen dass man damit Gewinn einfahren kann)
    • n00bStYLe
      n00bStYLe
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.379
      Also Blindsteals sind wirklich sehr wichtig bei der SSS. Sie machen einen guten Teil der Winrate aus. Bis inklusive NL50 kann man so gut wie any2 vom BU stealen, das wird trotzdem noch +EV sein. Falls mal einer drüber pusht, kann man ja folden ;)
      Ab NL100 wirds dann schon etwas schwerer, da viele bereits mit Pokertracker + PokerAce arbeiten und Stats von uns haben. Wenn wir dann einen hohen Wert zum stealen haben, wird mehr gecallt. Also muss man sein Stealverhalten etwas anpassen!

      Fazit: Steals sind enorm wichtig bei der SSS!
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Steals sind wirklich ein guter Teil der Winrate eines SSS Spielers, dennoch solltest du _nicht_ in den micros vom Bu any2 stealen, das bringt dich in zu vielen Situationen in welchen du postflop nicht weiter weißt.

      Welches Limit spielst du denn ?
      Nutzt du beim spielen schon aktiv die Stats der Gegner ?

      Grüße