Leak oder durchaus spielbar?

    • Fox123
      Fox123
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 198
      Ich tendiere in letzter Zeit dazu manche Karten abweichend vom SHC für SSS zu spielen und wollte eure Meinung dazu wissen. Handelt es sich um ein Leak oder sind diese Moves +ev

      1.) bei zwei+ Limpern vor mir, limpe ich folgende Karten
      66,55,44 - QJs, JTs, KJs, QTs, AJs, ATs - t9s, 98s, 87s
      2.) als First-In raise ich diese Karten auch alle als Blind steal in late position

      Vor allem bei kleinen Paaren und 2 Karten größer T tendiere ich sehr start dazu

      LEAK ??
  • 7 Antworten
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Da sich die Entwickler der SHC was dabei gedacht haben tendiere ich mal auf "Leak" wenn du als Anfänger SSS +EV spielen möchtest.
    • Marci123
      Marci123
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 1.953
      Was für ein Limit spielst du denn?

      Limpen würde ich mit den Händen nicht.
      Kannst ja mal als bei 2+ Limper kleine PPs completen und bei 3+ SCs.
      Wenn du completest, kostet dich das eben nur einen halben BB und die Chance das der BB noch raised ist doch recht gering.


      Edit:
      Als blutiger Anfänger sollte man natürlich streng nach SHC spielen.
      Wenn ihr completed oder auch limped dann müsst ihr euch aber auch klar sein wie ihr mit den Händen weiterspielen wollt.
      Was machst du wenn du mit QTs TP triffst?
      Auch müsst ihr euch sehr sicher im Umgang mit Odds und Outs sein, auch wenn es beim Multitabling gerade stressig wird.
    • Fox123
      Fox123
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 198
      ok danke!

      noch NL10 und sogar schon dort funktionier stealen, aber mein BR ist jetzt groß genug nach einigen downs, dass ich NL25 probieren werde. Vermutlich zu beginn wieder sehr tight und sehen, wie die da so spielen.

      Habe ich dich richtig verstanden:
      "Limpen bei SSS grundsätzlich nicht zu empfehlen, wenn dann höchstens ein SB-complete oder gleich raisen, aber dann nicht ganz so viele Hände."

      Sind diese Hände als Steal-Hände brauchbar oder sind es zuviele aus eurer Sicht, als First-In in Late Position


      edit:
      ich habe jetzt knapp 10k Hände gespielt und ich vermute leider schon sehr viele Fortgeschrittenen Artikel gelesen und dadurch vermutlich versucht über meinen Niveau zu spielen. - werde auf dem neuen Limit wieder mehr nach SHC spielen sollte auf lange Sicht deutlich +ev sein. Blindsteal werde ich weiter machen aber limpen lass ich weg, entweder Raise oder Fold.
      Odds und Outs verwende ich grundsätzlich auch immer beim Freeplay, daher durchaus ein Begriff und ich spiele max. 4 Tische, damit ich auch Zeit habe zu spielen und nicht nur reagieren muss.
    • Marci123
      Marci123
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 1.953
      Ich steale nach Stats mit Any 2.
      Unter NL50 würde ich es ganz lassen zu stealen. Die Limits schlägst du auch nach strengem ABC Poker easy.
      Zum stealen sind die meisten Gegner auf diesem Limits einfach noch zu loose.

      Nutze ein paar Boni dann dauerts auch nicht mehr lange bis du auf NL50+ spielen kannst.
    • Fox123
      Fox123
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 198
      OK - dann weiter nach ABC-Poker bis die Spieler nicht mehr ganz so loose sind.

      Habe von langer Zeit angefangen und dann alles verloren - das war mit Fixed Limit und SnG - dann zum Schluss noch NL, aber mit nur noch ein paar $

      Vor drei Wochen kam dann Tell-a-Friend Geld von ca. 100$ - 3 Wochen Poker und ca. 2,5k Händen nach SSS und jetzt 165$ ab zum nächsten Limit. Hoffe bald dann NL50 zu erreichen.
    • Marci123
      Marci123
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 1.953
      Wenn du das SHC verinnerlicht hast, kannst ja noch ein paar Tische dazu nehmen.
      Ich dachte Anfangs auch dass ich es nicht nötig habe nach Standard SSS zu spielen...
      Naja, nach ~einem Jahr auf NL10 hab ichs mir dann zum Glück anders überlegt.

      Ab NL50 / NL100 macht die SSS dann auch erst richtig Spaß wenn man mal wieder selber was denken muss und eigene Sachen in sein Spiel integrieren muss.
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Würd auch erst versuchen mit der Standard SSS ein paar Tische dazu zu nehmen.

      Rest siehe Marci123, sobald du Stats hast und mit einigen Tischen zurecht kommst wirds immer schöner ;)

      Grüße