16$ Turbo: Anpassung bei Push eines guten Regs?

    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Angeregt durch den Thread Sanjaners (Mehr Diskussionen!) vielleicht eine ganz interessante Hand für das Spiel gegen Regs.

      16$ turbo: PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t200 (5 handed) Antes t25 Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      BB (t3860)
      UTG (t2300)
      MP (t4125)
      Button (t1710)
      Hero (t1505)

      Preflop: Hero is SB with 6:club: , A:spade: .
      2 folds, Button raises to t1685, Hero ?

      Villain ist rodmaster198 (winning player mit > 10% roi auf ~5k sngs) mit dem ich an allen tischen sitze. in der nächsten hand steiugen die blinds? Welche Range muss ich ihm ungefähr geben und welche Anpassungen muss ich vornehmen?
  • 19 Antworten
    • fenerbahce
      fenerbahce
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 285
      Hier ist mir ein Call mit A6o marginal, außerdem gebe ich dem BB auch noch die Gelegenheit mit einer "schönen" Hand, die Odds, zum Mitgehen. Die Blinds habe ich ja auch bereits bezahlt und nun kann ich bei 200/400 auf einen besseren Spot hoffen wo ich selber First-In pushen kann.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von fenerbahce
      Hier ist mir ein Call mit A6o marginal, außerdem gebe ich dem BB auch noch die Gelegenheit mit einer "schönen" Hand, die Odds, zum Mitgehen. Die Blinds habe ich ja auch bereits bezahlt und nun kann ich bei 200/400 auf einen besseren Spot hoffen wo ich selber First-In pushen kann.
      nach der hand habe ich etwas mehr als 3 BBs
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.160
      co wird hier sehr loose pushen, weil er in der nächsten hand massiv an foldequity verliert.
      A6 ist natürlich knapp, da man hier selbst gegen eine ziemlich loose range wohl höchstens einen coinflip hat.

      allerdings ist 5 handed imo genau die richtige zeit um loosere calls zu machen, wenn man eine schlechten position hat.

      wenn die blinds in der nächsten hand steigen, siehts für hero echt schlecht aus.
      man muß dann mit 3bb left eh any 2 pushen, die gegner kriegen recht gute odds und wissen, dass man verzweifelt ist, callen also loose.

      das double up braucht man eh, und wenn man in dem spot gewinnt, hat man einen guten stack um an der bubble anzugreifen, man riskiert aber nur seine eh sehr schlechte position im turnier.

      call imo.
    • ManuelaL
      ManuelaL
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 102
      Ich glaube er stealt da ganz schön loose, ich denke mal mit allen suited connectors, mit allen pockets, mit jedem King und jedem Ass, ich glaube das man da oft vorne liegt, deswegen würde ich ihn callen, weil man hat nicht mehr viel zeit hat auf eine bessere Hände zu warten und wenn der Big Blind näher rückt, pusht man dann nur schlechtere Hände und da ist es relative sicher, das man von einer besseren Hand gecalled wird.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von alterego
      allerdings ist 5 handed imo genau die richtige zeit um loosere calls zu machen, wenn man eine schlechten position hat.
      =) sehe ich ähnlich


      Original von ManuelaL
      ich denke mal mit allen suited connectors, mit allen pockets, mit jedem King und jedem Ass..
      finde ich gut geschätzt. nash gibt villain 39.1%, 22+ Ax+ K2s+ K9o+ Q5s+ QTo+ J7s+ J9o+ T6s+ T9o 96s+ 86s+ 75s+ 65s 54s. nach dieser range dürfte ich erst ab A7o callen. ist jetzt die frage, ob und wieviel looser er pushed. aber selbst wenn nicht berechnet nash nicht die umstände (equity verlust als SB, steigende blinds) mit ein.
    • djtommyblue
      djtommyblue
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 1.851
      Ich würde die Nashrange hier auf any K, Q8o, J8o u. T8o erweitern. Im Ergebnis hab ich hier gegen nen guten reg einen Call, den ich auf jeden Fall machen würde.
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Fold und push any2 wenn Villian im BB sitzt wäre meine Spielweise :)
    • ManuelaL
      ManuelaL
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 102
      Wenn du foldest und dann any2 pusht, kriegt der BB sogute Pod Odds das er dich auch fast mit any2 called und da auch ich mit 70% meiner Hände vom Button aus Raise und ich das auch von vielen anderen Regulars gesehen habe, ist das ein eindeutiger call, würde ich behaubten ^^
    • fenerbahce
      fenerbahce
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 285
      Original von shakin65
      ... in der nächsten hand steigen die blinds?
      schaust du bei stars echt immer auf die timebank?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von fenerbahce
      Original von shakin65
      ... in der nächsten hand steigen die blinds?
      schaust du bei stars echt immer auf die timebank?
      ich schaue da nur drauf, wenn ich das gefühl habe, die entscheidung ist knapp.
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Original von ManuelaL
      Wenn du foldest und dann any2 pusht, kriegt der BB sogute Pod Odds das er dich auch fast mit any2 called und da auch ich mit 70% meiner Hände vom Button aus Raise und ich das auch von vielen anderen Regulars gesehen habe, ist das ein eindeutiger call, würde ich behaubten ^^
      Ich meine ich pushe gegen den Spieler der nun auf dem Button sitzt und stealt. Da die Blinds im moment noch auf 100/200 sind bekommt der grad mal 300 Chips und hat dann grad mal 2k Chips gegen meinen 1,4k steal, da wird oft noch gefoldet weil er dannach wieder selber in mich reinballern will
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.972
      Original von m4rkus23
      Fold und push any2 wenn Villian im BB sitzt wäre meine Spielweise :)
      Wir werden aber auch nicht immer First In sein die nächste Hand.

      Ich würde hier fast jeden +Chip EV Call machen
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von shakin65
      Angeregt durch den Thread Sanjaners (Mehr Diskussionen!) vielleicht eine ganz interessante Hand für das Spiel gegen Regs.
      Danke, finde ich sehr gut, weiter so!!!

      Zur Hand:
      Knapper Call, da ein reg hier zuviele Hände pusht gegen die wir vorne liegen (alle nicht-pairs und A6+) und wir einfach keine Zeit mehr haben. Nach der Hand ist unsere FE auf fast 0 und deshalb sehe ich hier unsere letzte Chance durch eigenes Handeln das Spiel zu beeinflussen. Außerdem und nicht zu verachten bauen wir uns damit ein nettes Image auf falls wir gewinnen
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      um das aufzulösen, ich habe gecalled und villain zeigte Q6o.
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von shakin65
      um das aufzulösen, ich habe gecalled und villain zeigte Q6o.
      Spielst du wirklich "nur" 16er Turbos?
      Würd' ich übrigens super finden da du dann ja noch halbwegs in der Nähe der Einsteiger wärst und kein so abgehobener "alles bis 109$ ist easy schlagbar"-Snop
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von sanjaner
      Original von shakin65
      um das aufzulösen, ich habe gecalled und villain zeigte Q6o.
      Spielst du wirklich "nur" 16er Turbos?
      Würd' ich übrigens super finden da du dann ja noch halbwegs in der Nähe der Einsteiger wärst und kein so abgehobener "alles bis 109$ ist easy schlagbar"-Snop
      ich übe mich da gegenwärtig im multitabling, was für mich mehr als 8 tische bedeutet. habe gestern sogar mal die 6,50er mit 16 tischen versucht. das war mir dann aber um einiges zu stressig ;)
      ansonsten auf stars die 16er und 27er, party aber 55er und 109er. =)
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von shakin65
      Original von sanjaner
      Original von shakin65
      um das aufzulösen, ich habe gecalled und villain zeigte Q6o.
      Spielst du wirklich "nur" 16er Turbos?
      Würd' ich übrigens super finden da du dann ja noch halbwegs in der Nähe der Einsteiger wärst und kein so abgehobener "alles bis 109$ ist easy schlagbar"-Snop
      ich übe mich da gegenwärtig im multitabling, was für mich mehr als 8 tische bedeutet. habe gestern sogar mal die 6,50er mit 16 tischen versucht. das war mir dann aber um einiges zu stressig ;)
      ansonsten auf stars die 16er und 27er, party aber 55er und 109er. =)
      Warum dieser krasse Limit Unterschied zwischen Stars und Party?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von sanjaner
      Original von shakin65
      Original von sanjaner
      Original von shakin65
      um das aufzulösen, ich habe gecalled und villain zeigte Q6o.
      Spielst du wirklich "nur" 16er Turbos?
      Würd' ich übrigens super finden da du dann ja noch halbwegs in der Nähe der Einsteiger wärst und kein so abgehobener "alles bis 109$ ist easy schlagbar"-Snop
      ich übe mich da gegenwärtig im multitabling, was für mich mehr als 8 tische bedeutet. habe gestern sogar mal die 6,50er mit 16 tischen versucht. das war mir dann aber um einiges zu stressig ;)
      ansonsten auf stars die 16er und 27er, party aber 55er und 109er. =)
      Warum dieser krasse Limit Unterschied zwischen Stars und Party?
      eigentlich nur deshalb, weil ich auf stars keine sehr große BR habe =)
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Also ich finds schon fast nen einfachen Call gegen nen shorten Reg. Nach den Stats kann man davon ausgehen, dass er weiß was er macht. Kannst davon ausgehen, dass er mindestens avg pusht und da lässt er gegen rdm Villain sogar noch viel Edge liegen.

      Da du durch deinen Read eine Edge auf ihn hast und dich dem entsprechend anpasst. Da du in der Blindphaseund dem Stack eh nciht wählerisch sein kannst nehm ich da jede kleine Edge mit.
      Müsst man mal ausrechnen, wie sich das auf die Varianz auswirkt aber nimmt sich glaub ich nur minimal was.

      edit: Upps, hätte mal den ganzen Thread lesen sollen. Hast ja schon aufgelöst. Umsonst geschrieben. ;(