Pair Rank

    • DocStraight
      DocStraight
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 76
      Wenn ich das richtig mitbekommen habe, kann man folgendes "Rank" der Paare vornehmen:

      Overpair - Ein Pocket Pair, welches höher ist als jede Board Card.

      Top Pair - Ein Paar in Kombination mit der höchsten Board Card.

      Second Pair - Ein Pocket Pair über der zweithöchsten und unter der höchsten Board Card

      Middle Pair - Ein Paar in Kombination mit der zweit höchsten Board Card auf dem Flop.

      Bottom Pair - Ein Paar in der Kombination mit der niedrigsten Board Card.

      Under Pair - Ein Pocket Pair unter der höchsten Board Card

      Fehlt da nicht eine Bezeichnung für das Pocket Pair zwischen Middle und Bottom Pair? ;)
  • 4 Antworten
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      hier ist es besser aufgehoben

      *verschoben*
    • cusith
      cusith
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.272
      bei 5 karten auf dem tisch fehlen da bestimmt noch nen paar andere namen...allerdings frag ich mich warum

      afaik is das pocketpair das kleiner ist als 2 boardkarten das bottompair, allerdings sind mir die namen nicht ganz so wichtig, ich finds wichtiger zu wissen wie ich wann spiele
    • DocStraight
      DocStraight
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 76
      Naja, natürlich stellt sich die Frage nur nach dem Flop... und so die ganz große Bedeutung hat sie für die Spielpraxis wohl auch nicht. Mir ist halt aufgefallen (als ich mir den Unterschied zwischen Second und Middle Pair klarmachen wollte), dass es zwar für alles und jedes einen Fachausdruck gibt.... nur eben für das Pocket Pair zwischen Middle und Bottom Pair nicht ;)
    • pok07777
      pok07777
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 59
      Doc, die Aufteilung ist zumindest nicht allgemeinverbindlich. Lee Jones z.B. (das Buch kennst du sicher) verwendet second pair für das gefloppte mittlere Paar. Also Vorsicht.