Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

PostgreSQL neu installieren

  • 3 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Wenn sauber deinstalliert ist (also auch Benutzerkonto gelöscht usw), einfach Installer starten. Download 8.2.9 oder 8.3.3 auf postgresql.org.
    • Sensimilla17
      Sensimilla17
      Silber
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 930
      Hi,
      ich schreib meine Frage jetzt mal hier rein, passt auch fast.

      Benutze PT2 und hab schon immer PostreSQL 8.0

      1. Bringt es was eine neuere Version (8.3.3 oder so) zu benutzen? oder ist 8.0 genauso gut? Habe bisher keine Probleme.
      2. Kann ich die neue Version einfach 'drüber' installieren und meine alten Datenbanken weiter benutzen?
      3. Stimmts, dass ich für PT2 besser 8.2.9 anstatt 8.3.3 benutze?

      Danke schonmal für die Antworten.
      mfg
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.444
      1. Neuere Versionen sind schneller und stabiler. Im Zweifel gilt aber: "Never touch a running system"
      2. Nein, Backups erstellen und diese dann in der neuen Version einspielen.
      3. PT2 läuft mit 8.3.3 genauso gut. Der Unterschied zu 8.2.x ist, dass die ODBC Treiber über den Stack Builder zusätzlich installiert werden müssen. Das einzige was mit 8.3.x nicht läuft ist der Cache von Pokerace. Du musst dann also Pokerace ohne Cache betreiben, was aber keine große Einschränkung sein dürfte.