Position

    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Welche Hände findet ihr besonder positionsabhängig? Welche Hände spielt ihr äußerst ungern OOP, bei welchen macht es euch nicht viel aus. Bei welchen Händen hasst ihr es im SB zu sein, nicht reraisen zu können (da die Hand zu schwach ist), nicht folden zu könne (Hand zu stark), aber bei einem Call den Flop OOP zu sehen.

      Bitte um Kommentare zu folgenden Händen:

      QJs
      99
      AQ
      33
  • 1 Antwort
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      QJs spiel ich z.B. recht ungern OOP sondern eher gerne in Multiwaypots. Firstin zu raisen und dann nen caller mit TP OOP am Flop zu bekommen is da schon sehr eklig. Ich spiel die hand aber sehr gerne mit Position da ich dann Straights und Flush besser ausbezahlt bekomme.

      33 spiel ich ausschließlich auf Setvalue und Raise Preflop auch sehr selten. 99 raise ich meist Firstin an SH Tables. Position ist natürlich immer vorteilhaft.

      AQ spiel auch OOP relativ gerne da ich von AK Preflop sehr oft gereraised werde. Flops wie AJx sind dann halt sehr ekelhaft zu spielen.