Erste Erfahrung mit 0,10/0,20 FL Titan FR

    • Jobivan
      Jobivan
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 216
      Hallo Pokerfreunde,

      wie sind Euere Erfahrungen mit Titan FR FL $0,10/$0,20?

      Ich war eben geschockt, als ich mal an einem Tisch in das höhere Limit schnuppern wollte. Das Bankroll ist mit $50 genau bei 250 BB und so dachte ich mir, ich schau mal rein. 200BB - 300BB sind ja Voraussetzung für dieses Limit, also sind 250BB zum schnuppern ja auch nach BRM ok.

      Meine Erfahrung: 6 von 10 Spielern gehen Preflop alles mit.

      Ich treffe Tribs auf dem Board JJJ und werden gegen alle bet's und raise's bis zum River gecallt, ich sehe schon die Straight ab dem Turn kommen und TATA werde ich auch schon am River mit einem Donkbet getroffen, den ich auf Showdown calle. Er zeigt mir 86 wozu die 6 für die Straight 8 hight verwendet wird.

      Daraufhin setze ich mal einige Runden aus und schau mir das Spiel mal bissel genauer an. 3 der 10 Spieler scheinen nur Connectors unter T zu spielen und ziehen so einem Set oder 2Pair nach dem anderen die Kohle weg. Daraufhin steig ich nochmal eine Runde ein und habe KK Board kommt gut mit TQT - kein Connector und die 3 gehen auf mein Bet hin aus der Hand ... BB callt. Turn kommt ein A BB setzt ... ich werfe weg und er zeigt mir A3.

      Ist dieses spielen auf diesem Limit Standart, oder hab ich nur einen schlechten Tisch am falschen Tag erwischt?
  • 8 Antworten
    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      auch wenn es einem immer wieder so vor kommt, die fische treffen nicht immer.
      auf party hatte ich das selbe "problem". wenn so viele mitlimpen liegt man halt recht oft gegen irgendeinen crap von einem der limper hinten.
      dafür zahlen sie dich halt auch aus wenn du die nuts hast.
      meine devise ist da verlustminimierung und gewinnmaximierung :D
      da du auf titan spielst, ist mein tip: Spiel Shorthanded! Da sind auch jede menge idioten am start und du spielst meistens nur gegen 2gegner.
      gl
    • Cydrich
      Cydrich
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 139
      Hallo!

      Ich glaube, Du hast einfach einen seltsamen Tisch erwischt. Wenn Du bei Titan guckst, dann sind die Zahlen Players/Flop meist deutlich unter 60%. Sicher, oft hat man 4-5 Leute in der Hand, aber die Sache mit den Connectors kann ich nicht bestätigen. Die Leute spielen einfach ALLES!

      Viel Erfolg auf dem Limit! (ich bin auch gerade dort unterwegs, allerdings nur sehr sporadisch. Habe leider nciht so viel Zeit zum Pokern.)
    • Jobivan
      Jobivan
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 216
      Stimmt war nur ein blöder Tisch für mich. Kleiner Downswing und bissel Frust taten den Rest, immerhin muss ich ja nicht auf Showdown callen, wenn ich vermute, dass ich geschlagen bin.

      Ich hab mir aber meine Chips an einem anderen Tisch wieder geholt, damit sollte der Ausflug doch gelungen sein. 1 cent bin ich also noch im Minus ;) Morgen versuche ich mal auf dem Limit Plus zu machen. Wenn es klappt ist es Super, dann steige ich mit 250 BB auf und spiele hier weiter.
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Die Samplesize macht's. Gegen solche Gegner kannst du oft Stunden breakeven spielen oder nen dicken Downswing kassieren, weil deine kleine Equityedge in solchen Pots einfach so instabil ist. Longterm gesehen gibt's aber nichts besseres als solche Tische, da du meist voll ausbezahlt wirst wenn deine Hand hält. Du darfst nur nicht den Fehler machen und denken "Ah, mein Toppair wird eh nicht halten..", weil du damit viel Value verschenkst.
    • Doener5dm
      Doener5dm
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 382
      hab als unterstes nur 25/50 gezockt auf titan bei mir gings auch sofort nur bergauf :) also bis auf das limit sinds da reichlich fische... sh würd ich dir aber nur raten wenn zumindest das shc dafür auswendig kennst und nicht sehr tilt anfällig bist weil da die swings doch größer sin... letzt erst 30€ auf .5/1$ weggesuckt bekommen :) sin ja schon 45BB ne...
    • Jobivan
      Jobivan
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 216
      SH ist definitiv noch nix für mich. Derzeit versuche ich mich am Limitaufstieg im FR und lerne nebenbei was für NL SNG und FL SH wichtig ist. Ich muss sagen, wenn es einmal "Klick" gemacht hat, dann kommt es einem vor, als ob es einem zufliegt. Was hab ich mich früher mit SNG's kurz vors Broken gespielt und heute erkenne ich die Fehler von damals und lasse daher auch erstmal die Finger davon.

      Die Tischselektion ist schon wichtig, wie ich einem sehr guten Buch entnehmen durft. Meine eigenen Überlegungen hierzu wurden mir dort sogar noch bestätigt und es gab als Lösung die Variante, die ich mir auch schon überlegt hatte. Zuviel "Calling-Stations" machen einen Tisch unspielbar, weil immer einer etwas trifft und 9 mal "any-two to any-where"-Karten sind einfach zu unkalkulierbar.

      Lösung: Tischwechsel

      Die Mischung aus Fish, Calling-Station (Tisch-Polizei) und TAG macht einen Tisch profitabel.
    • Doener5dm
      Doener5dm
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 382
      Original von Jobivan
      Die Mischung aus Fish, Calling-Station (Tisch-Polizei) und TAG macht einen Tisch profitabel.
      ?? also bei mir is fish und calling station dasselbe.... noch besser wie tags sin natürlich rocks am tisch... da weißte wo du dran bist und viele contibets gehen auf... eig. mein lieblingsgegner neber den fischen....
    • Jobivan
      Jobivan
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 216
      Fish = totaler Anfänger, er lässt sich durch einen Contibet aus der Hand bluffen!

      Calling-Station (Polizei) = sieht immer den Flop, lohnt sich also kein Contibet, wenn man nix getroffen hat! Der ist einem recht, wenn man gut getroffen hat, weil er Dich ausbezahlt. Er sitzt an seinem Rechner und bettet den River, wirfst Du weg denkt er: "Haha, ein Bluffer ... ich hab Ihn erwischt!"

      TAG = Rock
      Tight Passiv = Stone

      Zumindest hab ich das so gelernt ... keine Ahnung wie das andere sehen!