v53 stats - won$wsf

    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      lasse mir das gerade mal testweise im hud anzeigen

      gegner mit 11 händen, stars, sh
      ich sehe ihn im wesentlichen eine hand spielen
      sb vs bb, or/3bet - r/cc - r/3bet
      der spieler foldet nach der 3bet am turn

      anzeige won$wsf danach aber: 100

      in den nächsten händen sinkt der wert dann bei ihm auf ca. 65
      um dann aber um die 20. hand herum wieder auf 100 zu steigen

      tisch die ganze zeit voll besetzt, also keine filter aktiv
  • 4 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Kannst du mir mal die Hände schicken bitte?
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      uuh, das wird schwierig
      weiss nicht, ob ich das wiederfinde - mal sehen
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Das einzige warum das so sein könnte, könnten ne Rundung sein, aber kp. Sonst fällt mir nix dafür ein.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      lässt sich leider nicht mehr reproduzieren, da, selbst wenn ich die situation wiederfinde, ich jetzt im nachhinein seine stats vom betreffenden moment ja nicht habe, sondern nur die stats vom sessionende

      ich will hier auch keine unruhe schüren, hab ja mehreres zu den stats gepostet und idr wohl falsch gelegen ;)
      andererseits: im gegensatz zu offensichtlichen programmfehlern sind fehler in den stats natürlich viel schwerer aufzuklären
      und wo es noch recht simple programmfehler gibt (... fehlende config-zeile zum schlüsselbutton ;) ), ist auch ein gewisses misstrauen gegenüber der stats-mathematik ja nicht ganz und gar aus der luft gegriffen ;)

      aber gut, sollen das vielleicht eher die machen, die die werte einfach über HM oder PT gegenrechnen lassen können